Continental: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Continental in Babenhausen Eine Stadt in großer Sorge

Strukturprogramm für Continental: In der südhessischen Stadt Babenhausen will der Autozulieferer rund 2.000 Stellen streichen. Jetzt geht die Angst um – nicht nur unter den Mitarbeitern. Mehr

19.02.2020, 07:12 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Continental

1 2 3 ... 17 ... 35  
   
Sortieren nach

Gegen Stellenabbau Neue Protestaktion bei Continental

Der Autozulieferer Continental plant einen massiven Stellenabbau am Standort Babenhausen. Rund 1000 Mitarbeiter hab nun auf dem Werksgelände dagegen protestiert. Mehr

31.01.2020, 16:13 Uhr | Rhein-Main

Industrie will Kosten senken Hessische IG Metall sieht 49 Krisenbetriebe

Die IG Metall sieht Krisenzeichen in der Autoindustrie in Hessen: Mehr als die Hälfte der Unternehmen wollten Kosten senken. Ein Stellenabbau ist auch problematisch für die Gewerkschaft. Mehr Von Falk Heunemann

30.01.2020, 09:25 Uhr | Rhein-Main

Unternehmensfinanzierung Der Markt für Schuldscheine wächst rasant

Am Finanzmarkt sind deutsche Exportschlager die Ausnahme. Nach dem Pfandbrief könnte der Schuldschein einer werden, den er wird immer bedeutender. Mehr Von Markus Frühauf

25.01.2020, 16:40 Uhr | Finanzen

Deutscher Börserekord Der Dax steigt auf höchsten Stand seiner Geschichte

Das bekannteste deutsche Börsenbarometer erreicht ein Rekordhoch. Das liegt nicht nur an ein paar wenigen Unternehmen. Mehr Von Hanno Mußler

22.01.2020, 09:05 Uhr | Finanzen

Neues Elektromodell Auch Sony baut jetzt Autos

Die Technikmesse in Las Vegas wartet mit einigen Überraschungen auf. Neben Lufttaxis und Autos ohne Lenkrad gehört dazu auch die Ankündigung von Elektronik-Riese Sony, unter die Autohersteller zu gehen. Mehr

07.01.2020, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Zusammenarbeit mit Sennheiser Continental macht die Heckablage zur Bassbox

Dachauskleidung oder Heckablage statt Lautsprecher. Continental hat mit Sennheiser eine Musikanlage entwickelt, die für den richtigen Sound im Auto sorgen soll. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

06.01.2020, 23:16 Uhr | Wirtschaft

Schiedsrichter Harm Osmers Jedes Spiel ist ein Auswärtsspiel

Harm Osmers ist einer von 26 Bundesliga-Schiedsrichtern und erlebt hautnah, dass Fußball ein Fehlersport ist. Bei jedem Einsatz läuft er rund elf Kilometer. Mehr Von Serhat Yüksel Schulzentrum Grenzstraße, Bremen

04.01.2020, 18:31 Uhr | Gesellschaft

VW-Aufsichtsratschef „Der Diesel-Anteil steigt wieder stark“

VW-Aufsichtsratschef Pötsch spricht über die knifflige Lage der Autoindustrie und Geschäfte mit Autokraten. Im Interview prophezeit er: „Für manche Zulieferer könnte es eng werden.“ Mehr Von Gerald Braunberger und Georg Meck

29.12.2019, 12:58 Uhr | Wirtschaft

Armin von Falkenhayn „Schützt die Demokratie an der Börse!“

Am Aktienmarkt läuft was schief, warnt Investmentbanker Armin von Falkenhayn. Binnen 20 Jahren ist jede dritte Firma von der Börse verschwunden. Das geht uns alle an. Mehr Von Georg Meck

25.12.2019, 12:25 Uhr | Finanzen

Stellenabbau bei Continental „Plötzlich ist nichts mehr sicher“

2200 Stellen will der Automobil-Zulieferer Continental im Werk Babenhausen streichen. Doch wie soll es weitergehen? Viele Familien stehen vor einer unsicheren Zukunft. Mehr Von Sonja Jordans

19.12.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.-Hauptwache Fahrplanwechsel, Feldmann, Spenderorgane

Mit dem RMV-Fahrplanwechsel wird ab Sonntag die neue S-Bahn-Station Gateway Gardens in Frankfurt angefahren. Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann äußerte Bedauern über sein langes Schweigen zu den Awo-Vergünstigungen für seine Ehefrau. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der F.A.Z.-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

13.12.2019, 06:15 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z. exklusiv Continental verschiebt Großinvestition in Frankfurt

Ein sechs Stockwerke hohes Innovationsgebäude plant Continental in Frankfurt seit gut zwei Jahren. Nun verschiebt der Autozulieferer den Neubau um diese Zeitspanne. Das liegt an der „Großwetterlage“. Mehr Von Thorsten Winter

12.12.2019, 11:20 Uhr | Rhein-Main

Stellenabbau Continental-Werke in Aufruhr

Arbeitnehmer von Continental wollen sich gegen Sparpläne des Autozulieferers wehren. Die Gewerkschaft IG Metall hat zu einem Aktionstag aufgerufen. In Hessen will der Konzern mehr als 3000 Mitarbeiter entlassen. Mehr Von Sonja Jordans

20.11.2019, 10:15 Uhr | Rhein-Main

Vitesco-Chef Wolf „Wir werden zu den Gewinnern gehören“

Der Autozulieferer Continental spaltet Vitesco ab. Vorstandschef Andreas Wolf verspricht eine Wachstumsstory. Doch die Vorzeichen dafür sind mau. Mehr Von Henning Peitsmeier, Regensburg

14.11.2019, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Auch wegen Einmaleffekt Continental macht in drei Monaten zwei Milliarden Euro Verlust

Der Autozulieferer Continental leidet unter dem schwächeren Automarkt. Ein Einmaleffekt drückt das Unternehmen in die roten Zahlen. Stellenstreichungen sind nicht ausgeschlossen. Mehr

12.11.2019, 11:07 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. Exklusiv Betriebsrat prüft Contis Sparpläne

Die Arbeitnehmervertreter gehen in die Offensive. Verschiedene Betriebsräte haben eigene Berater beauftragt, die Alternativen zum geplanten Abbau von Stellen und möglichen Werksschließungen ausloten sollen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

08.11.2019, 10:56 Uhr | Wirtschaft

Elektroauto-Gipfel Merkel will Wirtschaft mehr in die Verantwortung nehmen

Am Montag kommen Politik und Wirtschaft zusammen, um darüber zu beraten, wie Elektroautos für Kunden attraktiver werden können. Mehr Ladesäulen sind nur eine der Maßnahmen, die diskutiert werden sollen. Mehr Von Martin Gropp, Frankfurt und Julia Löhr, Berlin

03.11.2019, 17:50 Uhr | Wirtschaft

„Auftragsbücher voll“ Großdemonstration gegen Stellenabbau bei Continental

Continental will mehr als 2000 der 3600 Stellen in seinem Werk Babenhausen abbauen. Gegen diesen Plan haben nun 2000 Frauen und Männer demonstriert. Die IG Metall spricht von vollen Auftragsbüchern. Mehr

24.10.2019, 17:18 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Ein fatales Signal

Der Autozulieferer Continental zeichnet ein düsteres Bild für die Branche. Die Krise dürfte schwerer werden und länger dauern, als viele Manager derzeit noch hoffen. Mehr Von Christian Müßgens

22.10.2019, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Continental rutscht in die roten Zahlen

Der Dax-Konzern muss 2,5 Milliarden Euro abschreiben und wird in diesem Jahr wohl in die Verlustzone rutschen. Das Unternehmen benennt dafür auch einen klaren Grund. Mehr

22.10.2019, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Labor Frankfurt Zukunftslösungen aus der Mainmetropole

Frankfurt ist nicht nur ein Knotenpunkt für den heutigen Verkehr aller Art. In der Mainmetropole wird auch an Zukunftslösungen getüftelt. Wie das aussieht: fünf Beispiele. Mehr

09.10.2019, 06:06 Uhr | Rhein-Main

Metall-Gewerkschafter fordern „Schwarz-Grün sollte auch im Fall Continental tätig werden“

Beim Autozulieferer Continental in Babenhausen in Südhessen stehen 2200 Stellen auf dem Spiel. Dieser Vorgang betrifft nicht nur den Standort, wie Metall-Gewerkschafter mahnen. Sie fordern Engagement vom Land Hessen. Mehr Von Thorsten Winter

07.10.2019, 07:31 Uhr | Rhein-Main

Stellenabbau bei Continental Ein Werk wackelt, andere Standorte sind gesichert

In Babenhausen plant Continental mit weitreichendem Stellenabbau einen Einschnitt. Vier andere Standorte des Autozulieferers in der Region sind hingegen ungleich stärker. Das gilt vor allem für eine Fabrik. Mehr Von Thorsten Winter

04.10.2019, 14:19 Uhr | Rhein-Main

Wirtschaft in Rhein-Main Sind die goldenen Zeiten vorbei?

Nach den Fällen Thomas Cook, Commerzbank und Continental scheinen die goldenen Zeiten im Ballungsgebiet Rhein-Main vorbei. Die Gründe dafür sind so vielfältig wie mögliche Lösungen. Mehr Von Manfred Köhler

30.09.2019, 16:57 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 17 ... 35  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z