Bristol-Myers Squibb: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bristol-Myers Squibb

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Marktbericht Unternehmensbilanzen beruhigen Anlegernerven

Nachlassende Sorgen um die griechische Schuldenkrise haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag gestützt. Die Anleger klonzentrierten sich auf die reichlich vorgelegten Unternehmensergebnisse. Mehr

29.04.2010, 17:11 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Amerika Personalisierte Medizin könnte die Pharmabranche erschüttern

Neue Methoden zur zielgenaueren Therapie kleinerer Patientengruppen könnten das bisherige Geschäftsmodell der erfolgreichsten Medikamente drastisch verändern - zum Guten oder zum Schlechten. Mehr Von David Bogoslaw

04.03.2010, 20:47 Uhr | Finanzen

Börsengänge Jahresendspurt an die Wall Street

An Amerikas Börsen geben in dieser Woche sechs Unternehmen ihr Debüt. Normale Verhältnisse dürfte es allerdings erst wieder nach einem Wirtschaftsaufschwung geben. Die Börsenneulinge dieses Jahres waren zudem nicht besonders erfolgreich. Mehr Von Norbert Kuls, New York

17.11.2009, 07:36 Uhr | Finanzen

Medienschau EADS im dritten Quartal in den roten Zahlen

GFK: Umsatz stagniert - Nettogewinn sinkt deutlich, Hitachi mit Kapitalerhöhung, Presse: Mitsubishi UFJ plant Kapitalerhöhung, Bristol-Myers spaltet Mead Johnson ab, ACEA: Abwrackprämien-Subvention treibt die Autoverkäufe, Destatis: Beschäftigung im verarbeitenden Gewerbe rückläufig, sinkende Verkaufszahlen für Nintendos Wii, Japans Wirtschaft überraschend stark, IWF- Starker Yuan nötig Mehr

16.11.2009, 07:17 Uhr | Finanzen

Pharmazie Sanofi-Aktie lockt mit deutlichem Bewertungsabschlag

Wegen der Sorge um die Produktpipeline lassen die Börsianer die Aktie von Sanofi-Aventis seit langem links liegen. Doch dadurch ist der Pharmahersteller inzwischen auch deutlich günstiger bewertet als andere Branchenvertreter. Mehr

24.08.2009, 14:50 Uhr | Finanzen

Marktbericht Gewinnmitnahmen belasten Dax

Am Freitag drücken Gewinnmitnahmen den deutschen Aktienmarkt zum Handelsstart ins Minus. Positive Immobiliendaten, bessere Unternehmensberichte als erwartet und eine milliardenschwere Übernahmeankündigung hatten zuvor in Amerika die Euphorie für Aktien erneut geweckt. Mehr

24.07.2009, 10:07 Uhr | Finanzen

Medienschau Porsche-Chef Wiedeking muss gehen

Der Porsche-Chef hat seinen Posten verloren. Nachfolger wird der bisherige Produktionsvorstand Michael Macht. Die Deutsche Post hat im zweiten Quartal einen Umsatz- und Gewinneinbruch verbucht. Goldman Sachs hat sich aus dem Banken-Rettungspaket der amerikanischen Regierung herausgekauft. Mehr

23.07.2009, 07:38 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax: Leichte Gewinnmitnahmen

Nach dem Jahreshoch vom Vortag belasten den Dax am Dienstag zur Eröffnung leichte Gewinnmitnahmen. Am Feiertag sei der deutsche Aktienmarkt bei dünnem Handel durch die Decke gegangen, so ein Börsianer. Dies gelte es jetzt zu bestätigen. Mehr

02.06.2009, 09:19 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax behauptet sich

Der Dax startet am Mittwoch im Plus. Die wichtigsten amerikanischen Aktienindizes hatten zuvor an die schwächere Tendenz vom Wochenbeginn angeknüpft und erneut leichte Kursverluste verzeichnet. Die Ölpreise sind weiter gefallen. Mehr

29.04.2009, 07:32 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax schließt schwach

Kursverluste nach Quartalszahlen der Deutschen Bank und von Daimler haben am Dienstag den Dax belastet. Der Leitindex konnte jedoch nach den Daten zum amerikanischen Verbrauchervertrauen die Marke von 4600 Punkten wieder überspringen. Mehr

28.04.2009, 20:41 Uhr | Finanzen

Medienschau Toyota bittet angeblich um staatlichen Milliardenkredit

Bayer senkt Ausblick 2009 nach schwachem 4. QuartalMünchener Rück kassiert mittelfristiges Gewinnziel einKühne + Nagel fährt nochmals Rekordzahlen einDeutsche Börse - Handelsumsatz im Februar gesunkenBondversicherer MBIA verringert Verlust im 4. QuartalTAG Immobilien in den roten ZahlenBarry Callebaut will Stollwerck verkaufenIntel kooperiert mit TSMCAMD gliedert Chipwerke ausFDA fordert mehr Daten zu Krebsmittel ErbituxDeutsche Großhandelspreise fallen deutlichAustraliens Notenbank lässt Leitzins unverändertPkw-Verkauf in Italien bricht im Februar einSchweiz im zweiten Halbjahr 2008 in Rezession gefallenToyota- Branchenabsatz in Europa sinkt 2009 um ein ViertelWTO/Lamy: Welthandel könnte mehr als 3 Prozent schrumpfen Mehr

03.03.2009, 08:23 Uhr | Finanzen

Neuemission Erster Börsengang an der Wall Street in diesem Jahr

Seit dem August des vergangenen Jahres hatte es an der Wall Street nur einen einzigen neuen Börsengang gegeben. Nun bietet der Babynahrungshersteller Mead Johnson mit seinem erfolgreichem Börsendebüt einen Hoffnungsschimmer für den Markt. Mehr Von Norbert Kuls, New York

12.02.2009, 22:55 Uhr | Finanzen

Medienschau Obama dankt Kongress für schnelle Einigung über Konjunkturpaket

Die Norddeutsche Affinerie leidet unter gefallenen Kupferpreisen, Rhön-Klinikum kann seinen Gewinn hingegen wie erwartet steigern. Gildemeister vermeldet einen Rekordgewinn und will die Dividende erhöhen. Renault-Aktionäre erhalten hingegen keine Dividende, der Gewinn bricht stärker ein als erwartet. Bei ABB gehen die Gewinne ebenfalls zurück. Chinalco investiert fast 20 Milliarden Dollar in Rio Tinto, der Chef der Swiss Re tritt zurück. An der Wall Street glückt der erste Börsengang des Jahres, während GM 22.000 Schichtarbeitern Abfindungen anbietet. Der Elektroauto-Hersteller Tesla trotzt hingegen dem Branchentrend.Obama dankt dem Kongress für die schnelle Verabschiedung des Konjunkturpaketes, die irische Regierung pumpt nochmals 7 Milliarden Euro in zwei Banken und die Zentralbank von Südkorea senkt die Zinsen auf zwei Prozent - ein Rekordtief. Mehr

12.02.2009, 08:30 Uhr | Finanzen

Blick auf die Märkte Knapp behauptet in die neue Handelswoche

Bei anhaltender Unsicherheit um die Auswirkungen der weltweiten Krise ist der deutsche Aktienmarkt am Montag knapp behauptet in die neue Handelswoche gestartet. Es herrsche noch gespannte Ruhe, was sich am Nachmittag mit den amerikanischen Hausverkäufen ändern könnte. Mehr

26.01.2009, 10:55 Uhr | Finanzen

Gesundheitsmarkt Amerika Chancen mit Obama

Als sich der Sieg Obamas bei den Präsidentschaftswahlen abzeichnete, zogen sich Investoren zusehends aus Pharma-Aktien zurück. Sie fürchten die Gesundheitsreform. Doch das könnte zu kurz gesprungen sein. Mehr Von Aron Pressman

20.01.2009, 16:58 Uhr | Finanzen

Medienschau Infineon erwägt Kapitalerhöhung

Leicht widersprüchlich präsentiert sich zum Jahresbeginn die Meldungslage: Während Autoexperten eine schnellere Erholung des Weltmarkts erwarten, fällt der Kfz-Absatz in Japan im Dezember deutlich. Derweil Ifo-Chef Sinn die schwerste Rezession der Nachkriegszeit erwartet, geht HWWI-Chef Straubhaar davon aus, dass Deutschland schon im nächsten Jahr aus der Krise herauskommen werde.Laut Presseberichten gibt es Millionen-Risiken bei Thyssen-Krupp aus der Autoindustrie, wohingegen dem Bund Milliardenausfälle aus Hermes-Bürgschaften drohen. Daimler dementiert Interesse an Volvo zu haben. Post-Expressvorstand Mullen soll angeblich abgelöst werden und Sony drastische Kosteneinsparungen erwägen. Die Kreditkrise verschaffte Grenkeleasing 2008 ein starkes Neugeschäft.EZB-Vizepräsident Papademos deutet eine weitere Zinssenkung an, die Fed will die Wirtschaft weiter aggressiv unterstützen, Obama angeblich kräftige Steuersenkungen vorschlagen. Nur die britische Regierung will kein zweites Rettungspaket für die Banken schnüren. Mehr

05.01.2009, 09:46 Uhr | Finanzen

Branchen und Märkte (167) Innovative Hoffnungsträger

Die Pharmaindustrie hat sich quer durch die Branche der Biotechnologie auf Einkaufstour gemacht. Trotz der Finanzkrise, der seit Monaten über den Märkten schwebenden Gefahr einer Kreditklemme und der sich abzeichnenden Rezession. Mehr Von Stephan Finsterbusch

26.10.2008, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Pharmaindustrie Die Krisengewinner

Die Pharmaindustrie bewegt sich überwiegend robust durch die Finanzmarktkrise. Das zeigen die aktuellen Quartalszahlen. Ein Grund ist die gute Finanzausstattung. Und Arzneimittel sind immer gefragt. Mehr Von Roland Lindner und Michael Psotta

23.10.2008, 18:36 Uhr | Wirtschaft

Frühaufsteher Die Kursverluste setzen sich fort

Der deutsche Aktienmarkt verzeichnet am Dienstag weitere Kursverluste. Der Dax liegt fast 2 Prozent im Minus. Vor allem die Aktien der Commerzbank stehen weiter unter Druck. Mehr

30.09.2008, 09:46 Uhr | Finanzen

Medienschau Senatsausschuss: Bedenken gegen Banken-Rettungsplan

Goldman Sachs holt sich KapitalspritzeArcandor: Refinanzierung stehtBritish Energy stimmt Übernahme durch EDF zuBritish Airways verkauft weniger GeschäftsreisenDyckerhoff bestätigt Gewinnziel für 2008ImClone weist Übernahmeangebot von Bristol-Myers zurückMorphoSys entwickelt mit Novartis AntikörperprogrammPresse: HSH Nordbank muss 500 Millionen abschreibenVereinbarung über AIG-Nothilfe abgeschlossenAIG und Anleger wollen Verstaatlichung verhindern'Bild': Suspendierte KfW-Vorstände bekommen volles GehaltSenatsausschuss: Bedenken gegen Banken-RettungsplanVolvo-Chef - Finanzkrise belastet Europas Lkw-MarktAufträge im deutschen Bauhauptgewerbe gestiegenFed weitet Dollar-Liquiditätsoperationen ausJapans Zentralbank pumpt erneut Milliarden in MarktTaro Aso zu Japans neuem Premier gewähltMedien: Ermittlungen des FBI gegen FinanzgigantenRürup: Krise belastet das WachstumIWF - Rettungsplan zu spät, aber unverzichtbarCarter nennt Paulsons Rettungsplan extrem fehlerhaft Mehr

24.09.2008, 09:17 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Dax nach positivem Start gehalten

Der Dax tendiert nach positivem Start gehalten. Anleger neigen rasch dazu, Nachrichten positiv zu nehmen. Zum Beispiel den für Goldman Sachs ziemlich teuren Einstieg von Warren Buffett. Ein schwacher Ifo-Index führte jedoch zu einer gewissen Ernüchterung. Mehr

24.09.2008, 07:13 Uhr | Finanzen

Medienschau GM-Rating hochspekulativ

Fitch: GM-Rating hochspekulativUmsatzrückgang und Verlust bei EscadaBristol-Myers stockt Gebot für ImClone aufSwiss Re: Wirbelsturmschäden bei 300 Millionen DollarArcandor schließt Trennung von Thomas Cook ausKKR rutscht in die roten ZahlenAIG will in Kürze „Verkaufsliste“ präsentierenTrichet: Finanzsystem muss auf den PrüfstandMinderheitsbeteiligungen an amerikanischen Banken erleichtertSEC weitet Leerverkaufsverbot ausGold- und Platinbestände bei ETF Securities fallenLkw-Exporte im 1. Halbjahr 2008 um 12 Prozent gestiegenKreise- McCreevy für geringen Selbstbehalt bei Verbriefung Mehr

23.09.2008, 07:17 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Leichte Kursverluste für deutsche Aktien

Am deutschen Aktienmarkt überwiegen im frühen Geschäft die Kursverluste. Vor allem die Vorgaben von den asiatischen Märkten fallen negativ aus. Im Fokus stehen Deutsche Post und Deutsche Bank. Sie sind möglicherweise bald handelseinig - die Deutsche Bank könnte dann bei der Postbank einsteigen. Mehr

11.09.2008, 12:54 Uhr | Finanzen

Branchen und Märkte (160): Pharmaindustrie Auf der Suche nach neuen Rezepten

Die Pharmabranche zählt zu den rentabelsten Wirtschaftszweigen. Trotzdem drückt die Arzneimittelhersteller der Schuh: Wichtige Patente laufen aus, das öffnet Nachahmern die Tür. Vor allem große Anbieter müssen sich auf schwierige Zeiten einstellen. Mehr Von Michael Psotta

07.09.2008, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Frühaufsteher Allianz und Commerzbank weiter im Fokus

Die Aktien der Allianz und der Commerzbank dürften auch an diesem Mittwoch weiter im Fokus stehen. Der Versicherungskonzern spricht laut „FAZ“ nun auch mit einer chinesischen Bank über einen Verkauf der Dresdner Bank. Ansonsten war auf dem deutschen Aktienmarkt zum Handelsbeginn wenig los. Mehr

27.08.2008, 09:37 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z