Bloomberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Bloomberg

  36 37 38 39 40 ... 77  
   
Sortieren nach

Rohstoffunternehmen Minenaktien in der Talsohle

Die Papiere von Rohstoffunternehmen haben zuletzt an Wert verloren. Jetzt bieten viele Aktien günstige Einstiegsmöglichkeiten. Analysten sagen außerdem ein Anziehen der Konjunktur voraus. Mehr Von Franz Nestler

09.11.2012, 06:30 Uhr | Finanzen

Bloomberg empfiehlt Obama Der Klimawandel als Wahlkampfhelfer

Sturm Sandy sorgt für ein neues Thema im amerikanischen Wahlkampf. New Yorks Bürgermeister Bloomberg ruft deshalb zur Wahl Obamas auf. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

02.11.2012, 18:39 Uhr | Politik

Rohstoffe Anleger erleben Rückschlag

Die Preise für Rohstoffe sind trotz der hohen Goldnachfrage um 0,7 Prozent gesunken. Die seit Jahresanfang erzielten Gewinne sind dahin. Nun hoffen Investoren auf eine Konjunkturerholung. Mehr Von Tim Höfinghoff

01.11.2012, 20:54 Uhr | Finanzen

Chinas Ministerpräsident Wen Jiabaos Familie häuft Milliarden an

Wie die "New York Times" berichtet, soll Wen Jiabaos Familie über  Beteiligungen ein Milliardenvermögen besitzen. Prompt wurde der Bericht von Chinas Internetzensur gesperrt. Peking wirft der Zeitung vor, China zu beschmutzen. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

26.10.2012, 12:24 Uhr | Politik

Internationaler Finanzmarkt Der Blick richtet sich auf die Konjunktur

Bessere Nachrichten sorgen für bessere Kurse. Auch französischen Banken kommt dies zugute. Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt. Mehr Von Gerald Braunberger

21.10.2012, 19:59 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Wahlsieg von Obama könnte Amerika 16 Milliarden Dollar sparen

Demokraten sind schlecht für die Wirtschaft? Diese These lässt sich nicht halten, wenn man die letzten 50 Jahre Wirtschaftsgeschichte in den Vereinigten Staaten anschaut. Ein Sieg von Barack Obama könnte den Amerikanern eine Menge Geld sparen. Mehr

18.10.2012, 12:32 Uhr | Finanzen

Foxconn Streit um Produktionsdruck in chinesischem Werk

Das iPhone 5 muss mit außerordentlicher Präzision gebaut werden. Die Arbeiter, die es in China produzieren, beschweren sich über zu hohe Qualitätsanforderungen. Den Bericht über einen Streik tausender Beschäftigten weist der Auftragsfertiger Foxconn aber zurück. Mehr

06.10.2012, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Börsenpanne Indischer Aktienmarkt versinkt vorübergehend im Chaos

Der indische Aktienindex Nifty ist in der Nacht zum Freitag um 16 Prozent eingebrochen. Einige Titel gaben um mehr als 20 Prozent nach, der Handel musste kurzzeitig ausgesetzt werden. Schon jüngste Börsenpannen in Madrid, Tokio und New York hatten die Kritik am Hochfrequenzhandel lauter werden lassen. Mehr

05.10.2012, 14:20 Uhr | Finanzen

Rohstoffe Finanzprodukte auf Gold sind sehr begehrt

Börsennotierte Wertpapiere, die mit Gold hinterlegt sind, halten so viel von dem Edelmetall wie noch nie. Der größte Goldfond verfügt mittlerweile über 1324 Tonnen. Grund ist die Angst vor Inflation. Mehr Von Tim Höfinghoff

04.10.2012, 21:50 Uhr | Finanzen

China Foxconn-Werk läuft nach Massenschlägerei wieder

Nach der schweren Schlägerei mit 40 Verletzten hat ein kurzfristig geschlossenes Foxconn-Werk in China schnell wieder die Arbeit aufgenommen. Die Arbeiter sollen den Ausfall jetzt mit Überstunden nachholen. Mehr

25.09.2012, 14:05 Uhr | Wirtschaft

Schwache Konjunktur Anleger meiden Stahlaktien

Die schwache Konjunktur drückt die Stahlnachfrage, dazu gibt es Überkapazitäten. Die Börsianer hoffen auf weitere Konjunkturhilfen. Mehr Von Tim Höfinghoff

17.09.2012, 18:52 Uhr | Finanzen

Vermögensverwalter Bert Flossbach Mit Leidenschaft Geld verdienen

Bert Flossbach ist einer der besten Vermögensverwalter. Sein Leitspruch: Selbst der Vorsichtigste soll Aktien kaufen. Auf FAZ.net verrät er seine Favoriten. Mehr Von Dennis Kremer

15.09.2012, 19:23 Uhr | Finanzen

Schuldenkrise Griechenland möchte 40 Inseln verpachten

Griechenland braucht Geld, um die Bedingungen für die Rettungspakete zu erfüllen. Der Ruf nach einem Verkauf von Inseln war schon oft zu hören. Ein direkter Verkauf sei gesetzlich nicht möglich und auch nicht gewollt, sagt die Privatisierungsbehörde. Sie setzt auf langfristige Pachtverträge. Mehr

13.09.2012, 11:40 Uhr | Wirtschaft

Investoren-Umfrage Ist Obama gut oder schlecht für die Märkte?

Es werde länger „als einige wenige Jahre dauern“, um die schlechte Wirtschaftslage zu verbessern, sagte Barack Obama in seiner Nominierungsrede. Ein Satz, der bei Investoren nicht gut ankommt. Bei ihnen verliert der amerikanische Präsident an Beliebtheit. Mehr

07.09.2012, 17:37 Uhr | Finanzen

Zukunftmärkte So ein MIST

Mexiko, Indonesien, Südkorea und Türkei heißen die Märkte der Zukunft. Das behauptet zumindest die Investmentbank Goldman Sachs. Schwellenländerexperten sind deutlich misstrauischer. Mehr Von Dennis Kremer

26.08.2012, 12:56 Uhr | Finanzen

Schuldenkrise Spanien greift nach der Bankenhilfe

Spanien soll für seine maroden Banken eine vorgezogene Zahlung der bereits bewilligten 100 Milliarden Euro aus dem Rettungsfonds erhalten. Möglich wird dies offenbar durch neue Regeln der Europäischen Zentralbank für die Hinterlegung von Sicherheiten. Mehr

16.08.2012, 16:08 Uhr | Wirtschaft

Jagd auf Steuerhinterzieher Und ewig lockt das Geld der Millionäre

Die notleidenden Staaten greifen mit neuen Steuern nach dem Vermögen der Reichen. Flüchtigen Millionären droht konsequente Steuerfahndung. Mehr Von Winand von Petersdorff

15.08.2012, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Investmentstrategien Nach BRIC kommt MIST

Für viele Investoren ist es längt kein Geheimnis mehr, in die so genannten BRIC-Staaten Geld anzulegen. Nun hat Jim O’Neil, der den Begriff 2001 prägte, eine neue Ländergruppe ins Visier genommen: Die MIST-Staaten. Mehr

09.08.2012, 15:00 Uhr | Finanzen

Apple gegen Google YouTube-App verschwindet aus dem iPhone

Apple und Google sind einander nicht mehr grün. Nach den Google-Karten verschwindet bald auch die YouTube-App von iPhone und iPad. Nutzer der Geräte können trotzdem Videos ansehen. Mehr

07.08.2012, 09:29 Uhr | Wirtschaft

Bankaktien aus Deutschland Stimmung bleibt düster

Die Deutsche Bank und die Commerzbank reagieren auf sinkende Gewinne, indem sie Risiken und Kosten verringern. Für den Kauf deutscher Bankaktien ist es dennoch zu früh. Mehr Von Hanno Mußler

01.08.2012, 21:09 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax im Aufwind, Ifo-Daten und Apple im Fokus

Deutschlands Leitindex notiert zur Wochenmitte fester. Neben einer Flut an Bilanzveröffentlichungen steht das Dauerbrenner-Thema Schuldenkrise im Mittelpunkt des Marktgeschehens. Mehr

25.07.2012, 12:36 Uhr | Finanzen

Kapitalmärkte Portugal zahlt weniger als Spanien

Die Renditen spanischer Staatspapiere sind zum Wochenende stark gestiegen. Trotz Hilfsprogrammen konnte das Land bei den Investoren nicht punkten. Portugal erwägt unterdessen die Ausgabe von Anleihen. Mehr Von Gerald Braunberger

22.07.2012, 17:47 Uhr | Finanzen

Fast-Food-Ketten Auf der Suche nach Ideen

Nachdem McDonald’s und andere in den vergangenen Jahren ihr Image veränderten, versucht nun auch Burger King nachzuziehen. Experten sind aber skeptisch, ob der Umbau gelingt. Mehr Von Franz Nestler

18.07.2012, 18:49 Uhr | Finanzen

Systemrelevante Finanzinstitute Die Milliardensubvention für die Banken

Ach, wie schön ist es, systemrelevant zu sein. Große Finanzinstitute werden im Notfall vom Steuerzahler gerettet. Eine neue Studie zeigt: Das Sicherheitsnetz ist eine Subvention in Milliardenhöhe. Mehr Von Philip Plickert

15.07.2012, 19:30 Uhr | Wirtschaft

Computerspiele World of Warcraft-Hersteller steht zum Verkauf

Die Muttergesellschaft Vivendi hat erstmals bestätigt, dass der Computerspiele-Hersteller Activision Blizzard nicht mehr zum Kerngeschäft zählt. Der Anbieter von Call of Duty und World of Warcraft könnte bald unter ein neues Dach kommen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

13.07.2012, 14:42 Uhr | Wirtschaft
  36 37 38 39 40 ... 77  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z