Bank of Japan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kommentar Ein Wal im Koi-Teich

Die Bank of Japan kauft der Regierung Abe mit ihrer lockeren Geldpolitik ständig Süßigkeiten. Wie lange lassen sich die Japaner das noch gefallen? Mehr

24.01.2019, 11:46 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Bank of Japan

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Japans Notenbank Bank of Japan hält an ultralockerer Geldpolitik fest

Japans Zentralbank setzt ihre extrem lockere Geldpolitik unverändert fort. Mehr

19.09.2018, 08:47 Uhr | Finanzen

Neue Studie „Anleihekäufe haben kaum Einfluss auf Renditen“

Die Wirkungen der Anleihekäufe von Notenbanken sind umstritten. Eine neue Studie bestätigt einen alten Verdacht. Mehr Von Gerald Braunberger

28.02.2018, 13:03 Uhr | Finanzen

Aktien Fernost Japan ist besser als sein Ruf

Auch wenn zuletzt Zinssorgen für Abschläge gesorgt haben: Japanische Aktien sind so begehrt wie seit Jahrzehnten nicht. Die Unternehmen verdienen gut, die Notenbank pumpt viel Geld in den Markt. Eine Chance für Anleger. Mehr Von Thomas Klemm

09.02.2018, 10:22 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Japans Notenbank will Staatsanleihen mit unbegrenztem Volumen kaufen

Japans Notenbank hat ihr bestehendes Kaufprogramm von Anleihen ausgeweitet und sich damit gegen Spekulationen auf eine baldige Straffung der eigenen Geldpolitik gestemmt. Mehr

02.02.2018, 14:21 Uhr | Finanzen

Agenda Das bringt der Montag

Die OECD veröffentlicht ihren Frühindikator für November, die Bank of Japan Geldmengendaten. Die Börsen in den Vereinigten Staaten bleiben wegen eines Feiertags geschlossen. Mehr

15.01.2018, 08:02 Uhr | Wirtschaft

Kryptowährung Japans Notenbankchef warnt vor Bitcoins

Japans Notenbankchef, der neue Chef der amerikanischen Bankenaufsicht und die EU-Kommission - die Zahl prominenter Bitcoin-Kritiker wächst weiter. Investoren sollten realisieren, dass der Kurs jeden Moment fallen könnte. Mehr

21.12.2017, 11:39 Uhr | Finanzen

Fondsmanager im Gespräch Nichts geht über langweilige Aktien

Wie wird das Aktienjahr 2017? Der Vermögensverwalter Bert Flossbach will sich nicht genau festlegen. Ein paar wertvolle Tipps für Anleger hat er aber trotzdem. Mehr Von Dennis Kremer

28.12.2016, 11:01 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Kauft die Bank of Japan bald auch ausländische Anleihen?

Der starke Yen belastet Japans Wirtschaft. Als Gegengift könnte die Bank von Japan ausländische Anleihen kaufen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

07.09.2016, 07:23 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax zeigt Ermüdungserscheinungen

Der Dax ist am Donnerstag mit moderaten Verlusten aus dem Handel gegangen. Anleger blickten vor allem auf aktuelle Quartalszahlen: Aktien von Adidas legten nach einer weiteren Erhöhung der Prognose mehr als 2,5 Prozent zu. Mehr

28.07.2016, 18:19 Uhr | Finanzen

Ausverkauf in Asien Anleger flüchten in den Yen

Die Kurse von Tokio bis Mumbai fallen weiter. Weil die Anleger sich gegen Risiken absichern wollen, wird der Yen immer mehr zur Fluchtwährung. Das macht der japanischen Wirtschaft Probleme. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

10.02.2016, 08:11 Uhr | Wirtschaft

Bank of Japan Im Windschatten der Federal Reserve

An den Finanzmärkten halten sich Spekulationen auf eine weitere Lockerung der Geldpolitik durch die Bank von Japan am Freitag. Die Aktienkurse steigen darob. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

25.01.2016, 08:01 Uhr | Wirtschaft

Kehrtwende der Fed Mit Zinsen gegen die Blase

Der wichtige amerikanische Notenbanker Stanley Fischer findet Zinserhöhungen ein probates Mittel gegen Überhitzungen an Finanzmärkten. Mehr Von Gerald Braunberger

05.01.2016, 08:56 Uhr | Finanzen

„Quantitative Easing“ Japans Notenbank weitet Wertpapierkäufe aus

In Amerika steigen die Zinsen – doch Japans Notenbank lockert ihre Geldpolitik ein wenig. Jetzt baut sie ihre Anleihekäufe aus. Dabei kauft sie nicht mehr als vorher. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

18.12.2015, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Nach der Zinserhöhung Die Zeiten für Anleihen werden schwerer

Die Zinserhöhung der Fed könnte der Beginn eines Erhöhungszyklus sein. Historisch hat dies auch die Anleihenmärkte bisher wenig beeindruckt. Diesmal aber drohen harte Zeiten. Mehr Von Martin Hock

17.12.2015, 11:18 Uhr | Finanzen

Abwertungswettlauf Kommt jetzt der Währungskrieg?

Die chinesische Notenbank wertet die eigene Währung ab. Manche fürchten, andere Länder könnten folgen. Ein Abwertungswettlauf bringt am Ende nur Verlierer, zeigt die Geschichte. Mehr Von Christian Siedenbiedel

12.08.2015, 19:16 Uhr | Wirtschaft

Rohstoffwerte sind gefragt Geldschwemme der Notenbanken treibt Aktienkurse

Chinas überraschende Leitzinssenkung hat am Montag die Aktienkurse angeheizt: In den ersten Stunden des Handels in Schanghai kauften Ausländer für gut 2 Milliarden Dollar Aktien. Mehr Von Christoph Hein, Saigon

24.11.2014, 06:27 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Draghi hilft Dax auf die Sprünge

Die Hoffnung auf eine weitere Lockerung der Geldpolitik in Europa hat am deutschen Aktienmarkt die Sorgen um Japan verdrängt. Der Dax machte anfängliche Verluste wegen des Abrutschens des Landes in die Rezession wett. Mehr

17.11.2014, 18:04 Uhr | Finanzen

Wochenausblick Börsianer streiten über weitere Dax-Erholung

Neben der laufenden Berichtssaison gibt die Geldpolitik den Takt vor. Experten sind sich uneins, ob die seit Mitte Oktober laufende Erholungsrally anhält oder die Konjunktursorgen zurückkehren, die die Märkte von ihren Höchstständen stürzen ließen. Mehr

10.11.2014, 09:14 Uhr | Finanzen

Marktbericht Nikkei erstmals seit sieben Jahren über 17.000 Punkten

Die verstärkten Konjunkturhilfen der japanischen Notenbank haben die Tokioter Börse auch am Dienstag beflügelt. Der Leitindex Nikkei stieg auf den höchsten Stand seit sieben Jahren. Mehr

04.11.2014, 08:42 Uhr | Finanzen

Technischer Fortschritt Wer braucht noch Bargeld?

Als Zahlungsmittel werden Banknoten immer mehr durch elektronisches Geld ersetzt. Ökonomen fordern, das Bargeld noch weiter zurück zu drängen. Wird es in Zukunft nur noch elektronisches Geld geben? Mehr Von Gerald Braunberger

30.05.2014, 20:14 Uhr | Finanzen

Bank of Japan Kuroda findet den richtigen Ton

Die Bank of Japan unterstützt die Wachstumspolitik der Regierung. Fraglich ist aber, ob das so viel Börsenbegeisterung rechtfertigt. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

19.02.2014, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Markteinblick Deutsche Aktien wenig bewegt

Die Kurse der deutschen Aktien verändern sich auch am Dienstag nur wenig. Schon zum Wochenauftakt war das Börsenbarometer nach seiner jüngsten Kursrally auf der Stelle getreten. Mehr

18.02.2014, 08:53 Uhr | Finanzen

Konjunktur Bank von Japan sieht Ende der Deflation

Es hätte ja schon fast keiner mehr geglaubt: Japan scheint sich endlich aus seiner hartnäckigen Deflation zu befreien. Zumindest glaubt das die Bank of Japan. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

22.01.2014, 08:11 Uhr | Wirtschaft

Konnichiwa aus Tokio Zweifler in der Bank von Japan

Die Bank of Japan hat ihr Protokoll der jüngsten geldpolitischen Sitzung veröffentlicht. Es zeigt: Ein Drittel der Notenbank-Führung glaubt nicht, dass Notenbankchef Kuroda mit seiner aggressiven Geldpolitik Erfolg haben wird. Mehr Von Carsten Germis

26.11.2013, 08:06 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z