BaföG: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mehr Frauen steigen auf Millionen für neue Meister

Auch Handwerker und Fachkräfte erhalten Bafög. Zuletzt ist ihre Zahl binnen Jahresfrist in Hessen gestiegen. Auffällig: Es bemühen sich deutlich mehr Frauen sich um das frühere „Meister-Bafög“. Mehr

12.07.2019, 05:02 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: BaföG

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Aufstiegs-Bafög Karliczek will aufstiegswillige Arbeitnehmer stärker fördern

Mehr Geld vom Staat: Die Bundesbildungsministerin möchte nach der Sommerpause einen Gesetzentwurf zum Ausbau des sogenannten Aufstiegs-Bafögs ins Kabinett einbringen. Mehr

07.07.2019, 21:00 Uhr | Beruf-Chance

Studieren ohne Abitur Vom Meister zum Master

Wer eine Lehre in der Tasche hat oder einen Meistertitel, kann auch ohne Abitur studieren – und das sogar mit Vorteilen gegenüber klassischen Studenten. Mehr Von Marius Lauer

06.06.2019, 14:01 Uhr | Beruf-Chance

Mehr Geld für mehr Studierende Bundestag beschließt Bafög-Reform

Um den rückläufigen Zahlen der Bafög-Beziehenden entgegenzuwirken, beschließt der Bundestag eine Erhöhung des Förderbetrages. Auch der Kreis der Empfänger erhöht sich. Ob die Maßnahme die gewünschte Wirkung hat, wird jedoch bezweifelt. Mehr

16.05.2019, 20:03 Uhr | Beruf-Chance

Studieren im Ausland Alle schwärmen vom Auslandsstudium

Jedes Jahr absolvieren immer mehr Studenten ein Auslandssemester. Kein Wunder: Der Enthusiasmus gegenüber dem Studium in der Ferne ist riesig. Mehr Von Uwe Marx

14.05.2019, 13:23 Uhr | Beruf-Chance

Die Karrierefrage Wie starte ich gut ins Studium?

Vielen graut es vor dem Papierkram zu Beginn des ersten Semesters: Bafög-Antrag, Versicherungsfragen und Sonderwünsche von Vermietern. Das muss nicht sein. Mehr Von Benjamin Fischer

13.05.2019, 08:38 Uhr | Beruf-Chance

Debatte um Reform Mehr Bafög für mehr Studenten

Die Zahl der Studierenden steigt, doch immer weniger beziehen Bafög. Bildungsministerin Karliczek will jetzt gegensteuern. Der Opposition gehen ihre Pläne aber nicht weit genug. Mehr

05.04.2019, 13:47 Uhr | Beruf-Chance

Neuer Gesetzentwurf Mehr Bafög für mehr Menschen

Die Bundesregierung will, dass mehr Schüler und Studenten Bafög bekommen und brachte deshalb eine Reform auf den Weg. Wie die aussehen soll und warum sie auf Kritik stößt – die wichtigsten Antworten zu den Plänen der Bildungsministerin. Mehr Von Larissa Volkenborn

30.01.2019, 17:16 Uhr | Politik

Bundesregierung plant Reform Zahl der Bafög-Empfänger sinkt weiter

Um fast 20 Prozent ist die Zahl der Bafög-Empfänger gesunken. Ein Grüner spricht von einem „fatalen Absturz“. Die Bundesregierung arbeitet an einer Reform, über die sich viele Geförderte freuen dürften. Mehr

28.01.2019, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Höchstsatz steigt um 115 Euro Regierung will Bafög bis 2020 erhöhen

Der Bafög-Höchstsatz soll um 15 Prozent steigen und die Eltern der Empfänger dürfen reicher sein. Das sieht ein neues Gesetz der Bundesregierung vor. Sie will dafür Milliarden ausgeben. Mehr

18.01.2019, 07:38 Uhr | Wirtschaft

Höherer Mietkostenzuschuss Das Bafög soll steigen

Höherer Höchstsatz, höhere Freibeträge, höherer Mietkostenzuschuss: Das Bafög soll angehoben werden. Bis die Reform in Kraft tritt, dürfte es aber noch einige Monate dauern. Mehr

13.11.2018, 08:37 Uhr | Wirtschaft

Steigende Mieten So teuer ist das Studentenleben

900 Euro im Monat braucht ein Student im Durchschnitt. Dann darf er aber nicht in Heidelberg oder München wohnen. In diesem Wintersemester müssen die Eltern wieder mehr Geld für ihren Nachwuchs ausgeben. Mehr Von Jan Hauser

17.10.2018, 10:54 Uhr | Finanzen

Ausbildungsfinanzierung Immer weniger Schüler und Studenten bekommen Bafög

Mit Geldsorgen lernt es sich nicht gut. Trotzdem beziehen immer weniger Schüler und Studenten Bafög. Auch im vergangenen Jahr ist die Zahl der Bafög-Empfänger weiter gesunken. Mehr

02.08.2018, 11:38 Uhr | Beruf-Chance

Bildungsaufsteiger Einmal Arbeiterkind, immer Arbeiterkind?

Wer aus einfachen Verhältnissen kommt, schafft es seltener auf eine Hochschule. Das liegt allerdings nicht nur am Geld. Mehr Von Natalia Warkentin

01.06.2018, 10:29 Uhr | Beruf-Chance

Die Vermögensfrage Haus? Kinder? Aber doch nicht etwa beides?

Familien, die nicht geerbt haben, müssen mit spitzer Feder rechnen, wenn sie sich ein Eigenheim leisten wollen. Und ein wenig optimistisch sein. Mehr Von Daniel Mohr

12.05.2018, 08:42 Uhr | Finanzen

Wahlprogramme der Parteien Innovativ oder inklusiv

Weltbeste Bildung, Inklusion, bessere Betreuung von Studenten. Die Parteien haben die Bildungspolitik als Wahlkampfthema entdeckt – und überbieten sich mit Versprechungen. Mehr Von Heike Schmoll

29.08.2017, 21:00 Uhr | Politik

Förderung Immer weniger Schüler und Studenten erhalten Bafög

Die Bafög-Reform soll dafür sorgen, dass mehr Personen von den Zahlungen profitieren. Doch die Zahlen sind weiter rückläufig. Das Statistische Bundesamt hat auch bekannt gegeben, wie viel Geld im Durchschnitt ausgezahlt wird. Mehr

04.08.2017, 12:49 Uhr | Beruf-Chance

Weiterbildung Erhöhung von Meister-Bafög hat Interesse nicht gesteigert

Seit dem vergangenen Sommer ist das so genannte Meister-Bafög erhöht. Und nun gibt der Staat deutlich mehr Geld dafür aus. Aber gibt’s auch mehr junge Menschen, die Interesse an der Förderung haben? Fehlanzeige! Mehr

07.07.2017, 14:51 Uhr | Wirtschaft

Neue Sozialerhebung Der Durchschnittsstudent hat 918 Euro im Monat

Vor allem die teuren Mieten sollen Schuld sein: Studenten haben heute viel mehr Geld zur Verfügung als früher; sie jobben mehr und ihre Eltern greifen tiefer in die Tasche. Eine Studie unter Zehntausenden Studenten zeigt noch viel mehr über sie. Mehr

27.06.2017, 11:05 Uhr | Beruf-Chance

Studie der Studentenwerke Warum das Bafög nicht reicht

Die Fördersätze für Studenten reichen nicht aus. Zu dem Ergebnis kommt eine breit angelegte Studie. Sie hat erhoben, wohin das Bafög fließt – und wieso Studenten deutlich mehr Geld benötigen, als man erwartet. Mehr Von Heike Schmoll, Berlin

31.05.2017, 08:49 Uhr | Politik

Studieren mit Kind Uni, Familie, Leben – alles auf einmal

Als Studentin Kinder zu bekommen, das klingt wie ein Wahnsinnsvorhaben. Dabei gibt es durchaus Argumente für ein Leben zwischen Kita und Mensa. Mehr Von Nina Raddy

14.01.2017, 14:56 Uhr | Gesellschaft

Die Vermögensfrage Wenn Kinder zu Geld kommen

Geld gilt als das häufigste und beliebteste Geschenk bei Kindern. Doch der Umgang damit hat einige Tücken. Die Wahl der richtigen Anlageform ist besonders wichtig. Mehr Von Daniel Mohr

26.11.2016, 18:58 Uhr | Finanzen

Studienkredite Die Qual der Wahl in der Studienfinanzierung

Angebote zur Studienfinanzierung gibt es viele. Doch die wenigsten sind allen zugänglich. Neben Studienfonds sind vor allem staatliche Kredite gefragt. Mehr Von Martin Hock

23.09.2016, 11:47 Uhr | Finanzen

Finanzplanung Mitte fünfzig Wie man das Studium der Kinder finanziert

Wer das Studium seines Nachwuchses finanzieren will, sollte früh daran denken. Auch Fazzi Indecks Sohn Max möchte bald studieren - doch wie soll die Familie Indecks das bezahlen? Und wie wirken sich die Kosten für den Filius auf Fazzies Ruhestandsplanung aus? Mehr Von Martin Hock

25.08.2016, 14:55 Uhr | Finanzen

Fehler in der Software Zehntausenden Studenten droht Bafög-Verspätung

Seit dem ersten August gibt es höhere Bafög-Sätze und Freibeträge. Doch eine gängige Bearbeitungs-Software kennt diese Neuerungen nicht. Deshalb könnten viele Studenten zum Semesterstart erst einmal ganz ohne Geld dastehen. Mehr

24.08.2016, 18:08 Uhr | Beruf-Chance
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z