BaFin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: BaFin

  13 14 15 16 17 ... 31  
   
Sortieren nach

ENBW-Untersuchungsausschuss Druck auf Investmentbanker Notheis wächst

Der hastige Einstieg des Landes Baden-Württembergs beim Energiekonzern ENBW beschäftigt in Stuttgart ein Untersuchungsausschuss. Er wirft ein Schlaglicht auf die Arbeit von Investmentbankern. Dabei gerät der Deutschlandchef von Morgan Stanley immer mehr in die Bredouille. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

22.06.2012, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Neue EU-Pläne Fünf Fragen zur Bankenunion

Eine „Bankenunion“ fordert die EU-Kommission schon seit einer Weile - jetzt zeigt sich auch Angela Merkel offener. Aber was ist das eigentlich? Und wann könnte so eine Union kommen? Mehr Von Natascha Lenz

05.06.2012, 10:29 Uhr | Wirtschaft

Gesetzentwurf Finanzaufsicht wird gestärkt

Die Finanzaufsicht Bafin wird schlagkräftiger und in ihrer Unabhängigkeit gestärkt. Auch Bankkunden erhalten zukünftig mehr Rechte. Mehr

02.05.2012, 15:21 Uhr | Wirtschaft

Neue Zahlen der Bundesregierung Privatversicherte müssen deutlich mehr zahlen

Die Beiträge zur Privaten Krankenversicherung sind in den vergangenen zehn Jahren jährlich um mehr als 5 Prozent gestiegen. Das ist deutlich mehr, als von den Kassen behauptet. Trotzdem versichert die Branche mehr Kunden als jemals zuvor. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

20.04.2012, 10:31 Uhr | Wirtschaft

Finanzwelt im Umbruch Europas Banken verlieren an Bedeutung

Von den harten Vorgaben der Europäischen Aufsicht profitieren die amerikanischen und japanischen Banken. Sie sind in der Bewältigung der Krise weiter und müssen anders als die Europäer nicht weiter schrumpfen. In den chinesischen Banken hingegen schlummern hohe Risiken. Mehr

14.04.2012, 10:01 Uhr | Aktuell

Finanzaufsicht Banken drohen mit Ausstieg aus Bafin-Finanzierung

Die Bankenverbände laufen Sturm gegen die Pläne von Finanzminister Schäuble, den Einfluss der Banken auf die Finanzaufsicht Bafin zu reduzieren: Wenn der Bund im Verwaltungsrat keine Banken mehr haben wolle, sollte er die Aufsicht auch allein finanzieren. Mehr

26.03.2012, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Ackermann sagt Treffen der Führungskräfte ab

Die wichtige Führungskräftetagung der Deutschen Bank soll erst nach dem Wechsel an der Spitze stattfinden. Der künftige Ko-Vorstandschef Fitschen geht in den Vorstand des Bankenverbands. Mehr Von Markus Frühauf

21.03.2012, 19:10 Uhr | Wirtschaft

Erneuerbare Energie Auch Solarhybrid ist insolvent

Nächste Pleite in der Solarbranche: Nach Solon und Solar Millennium ist nun auch die Solarhybrid AG aus dem Sauerland zahlungsunfähig. Mehr

21.03.2012, 18:08 Uhr | Wirtschaft

Stuart Lewis Anshu Jains zweite Wahl

Eigentlich wollte Anshu Jain einen anderen als Risikovorstand der Deutschen Bank. Doch die Finanzaufsicht hat offenbar ihr Veto eingelegt. Jetzt wird es der Schotte Stuart Lewis. Mehr Von Markus Frühauf

16.03.2012, 16:43 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Neues Führungsduo stolpert aus Startblöcken

Anshu Jain, neuer Deutsche-Bank-Chef, positioniert seine Truppen. Jains Kandidat für den Risikovorstand ist allerdings gescheitert. Jetzt kommt ein Schotte. Im Aufsichtsrat soll künftig auch Siemens-Chef Peter Löscher sitzen. Mehr Von Georg Meck

16.03.2012, 09:21 Uhr | Wirtschaft

Entscheidung im Mai Immobilienfonds werden Spekulationsobjekt

Der Handel mit Anteilen an eingefrorenen Fonds an der Börse Hamburg ist rege. Die Käufer hoffen offenbar auf höhere Verkaufserlöse der Fonds SEB Immoinvest und CS Euroreal. Mehr Von Christian Hiller von Gaertringen

13.03.2012, 19:34 Uhr | Finanzen

Bafin-Präsidentin König Die Gefahr von Ansteckungen ist noch hoch

Die neue Bankenaufseherin Elke König hat aus der Krise eine wichtige Lehre gezogen: Das Vertrauen der Banken untereinander sei ein ganz empfindliches Pflänzchen. Im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung spricht sie auch über die Pleite der Griechen, den Segen der Dicken Bertha - und einen Rest Unwohlsein. Mehr

11.03.2012, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Versicherungen Provisionsabgabeverbot wackelt heftig

Ein Versicherungsvermittler gab einen Teil seiner Vergütung an Kunden weiter. Die Finanzaufsicht rügte ihn, vor Gericht bekam er aber recht. Nun prüft die Bafin das Verbot. Mehr Von Philipp Krohn

02.03.2012, 17:14 Uhr | Finanzen

Verstoß gegen Ad-hoc-Pflicht? Wulff im Visier der Finanzaufsicht

Durch seinen Rücktritt als Bundespräsident ist Christian Wulff längst nicht alle Sorgen los: Einem Pressebericht zufolge prüft die Finanzaufsicht, ob er beim Übernahmekampf von Porsche mit VW 2008 gegen das Gesetz verstoßen hat. Anleger fühlen sich um Milliarden Euro gebracht. Mehr Von Johannes Ritter

17.02.2012, 16:18 Uhr | Wirtschaft

Euro-Rettungsfonds S&P stuft EFSF herab

Die Ratingagentur S&P stuft auch die Kreditwürdigkeit des Euro-Rettungsfonds EFSF herab. Politik und Finanzwirtschaft wollen allerdings die große Bedeutung von Bonitätsnoten nicht mehr hinnehmen - dabei war sie einst politisch gewünscht. Mehr Von Hendrik Kafsack, Philip Plickert, Hanno Mußler und Manfred Schäfers

16.01.2012, 20:37 Uhr | Wirtschaft

Finanzprodukte Beipackzettel sind meist unverständlich

Beipackzettel für Finanzprodukte sind oft so kompliziert geschrieben, dass niemand sie versteht. Eine Studie der Universität Bamberg zeigt, wie man die Risiken besser darstellen könnte. Mehr Von Philipp Krohn

13.01.2012, 17:20 Uhr | Finanzen

Commerzbank Klaffende Kapitallücke

In der Commerzbank arbeiten mehrere Teams fieberhaft an einem Konzept, um die Kapitallücke zu schließen. Dann kommt der schwierigere Teil der Übung. Das wird kaum ohne den Staat gelingen. Mehr Von Hanno Mußler

12.01.2012, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Bankenregulierung Tiefe Risse zwischen Bafin und EBA

Schon länger gibt es Uneinigkeiten, der europäische Bankenstresstest macht es noch einmal deutlich: Die Bankenaufsichtsbehörden in Deutschland und London arbeiten schlecht zusammen. Mehr Von Hanno Mussler, Bettina Schulz, Frankfurt/London

09.12.2011, 16:40 Uhr | Finanzen

Geldanlage Halb Verkäufer, halb Berater

Banken müssen in der Kundenberatung ihre Interessen hintanstellen. Das scheint jedoch oft nicht der Fall zu sein; Verbraucherschützer berichten über viele Beschwerden. Mehr Von Joachim Jahn

10.11.2011, 18:00 Uhr | Beruf-Chance

Urteil der Aufsichtsbehörde Bafin Beipackzettel für Finanzprodukte sind zu unklar

Der Beipackzettel soll Bankkunden über das Finanzprodukt aufklären. Doch die Prospekte seien unvollständig und schwer verständlich, urteilte nun die Aufsichtsbehörde Bafin. Mehr

04.11.2011, 17:00 Uhr | Finanzen

Bankenrettung Wieder muss der Staat ran

Die Banken stürzen in eine neue Krise. Die Ratings fallen, die Kurse brechen ein. Die europäischen Geldhäuser brauchen dringend neues Kapital. Mehr Von Melanie Amann und Lisa Nienhaus

18.09.2011, 14:51 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise „Die Stresstests haben Wirkung gezeigt“

Andrea Enria, der Chef der Europäischen Bankenaufsicht EBA, spricht über die Stresstests, die Helaba, das Verhältnis zur Bafin und bittet um Verständnis für zum Teil chaotische Abläufe bei den umstrittenen Stresstests. Mehr

18.07.2011, 10:22 Uhr | Wirtschaft

Helaba Wir sind dem Stress gewachsen

Die Landesbank Hessen-Thüringen hat am Freitag bekräftigt, dass sie den Stresstest der europäischen Bankenaufsicht EBA in London bestanden hätte, wären dort die stillen Einlagen des Landes als hartes Kernkapital anerkannt worden. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt

16.07.2011, 09:12 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Büromarkt Nachfrage auf breiter Basis

Auf dem Büromarkt in Frankfurt waren die ersten sechs Monate dieses Jahres das zweitbeste Halbjahr seit 2001. Doch die meisten Anmietungen sind Umzüge. Mehr Von Rainer Schulze

13.07.2011, 15:26 Uhr | Rhein-Main

Skandale Finanzaufsicht nimmt sich Ergo vor

Die Finanzaufsicht Bafin droht dem Versicherungskonzern Ergo gleich wegen mehrerer Punkte mit einer Sonderprüfung. Ergo war durch eine Sex-Party mit Prostituierten als Belohnung für Versicherungsvertreter in die Schlagzeilen geraten. Mehr

08.07.2011, 13:38 Uhr | Wirtschaft

Kolumne Mein Urteil Was müssen Bankkundenberater künftig befürchten?

Miese Beratung verboten: Nach dem neuen Anlegerschutz- und Funktionsverbesserungsgesetz droht Bankkundenberatern nach gravierenden Fehlern ein Berufsverbot durch die Bafin. Mehr Von Norbert Pflüger

29.06.2011, 18:00 Uhr | Beruf-Chance

Deutsche Börse und Nyse EU prüft Fusion zur größten Börse

Ein weiterer Schritt für die Fusion zur größten Börse der Welt: Die EU prüft nun kartellrechtlich den Zusammenschluss der Deutschen und der New Yorker Börse. Mehr

29.06.2011, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Bafin wirft Banken Fehler in der Beratung vor

Die Finanzaufsicht geht gegen sechs Banken vor - wegen unkorrekten Beratungsprotokollen. Es drohen Bußgelder von bis zu 50.000 Euro. Künftig sollen die Berater bei der Bafin registriert werden. Der Bankenverband warnt vor bürokratischem Aufwand. Mehr Von Tim Höfinghoff

26.05.2011, 23:05 Uhr | Finanzen

Medienschau China will angeblich Portugal-Anleihen vom EFSF kaufen

Klöckner - 33,25 Millionen neue Aktien à 15,85 Euro, Sony mit Gewinnwarnung, Gewinnwarnung von Computer Sciences, Bankenabgaben belasten Raiffeisen Bank International, Indus steigert Umsatz und Gewinn, Singulus erwartet Umsatzsteigerung, Kreise - Telefonica will mehr Jobs abbauen, Zeitung - Ricoh streicht 10.000 Jobs, Delphi will an die Börse, Merkel will überproportionale Solarförderung abbauen, Zeitung - China wird Portugal-Anleihen von EFSF kaufen, Deutschland: Preisauftrieb bei Importgütern auf extremem Niveau abnehmend, Tausende demonstrieren in Griechenland gegen Sparkurs Mehr

26.05.2011, 07:19 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax auf Erholungskurs

Nach den jüngsten Kursverlusten ist der Dax am Mittwoch auf Erholungskurs gegangen. „Nach fünf Handelstagen mit Verlusten ist es mal wieder Zeit für eine Gegenbewegung“, sagt ein Händler. Mehr

18.05.2011, 09:45 Uhr | Finanzen

Unfähige Manager Chefsessel verboten

In Großbritannien haben vier MG-Rover-Manager für Aufsehen gesorgt. Wegen Unfähigkeit dürfen sie für die nächsten Jahre kein Unternehmen mehr lenken. In Deutschland hätten sie weniger Ärger. Die Diagnose Unfähigkeit taugt hier nicht einfach so. Mehr Von Caroline Freisfeld und Corinna Budras

18.05.2011, 02:05 Uhr | Beruf-Chance

Verkauf geplatzt Deutsche Bank behält BHF-Bank

Die Deutsche Bank bleibt nach monatelangen Verhandlungen überraschend auf der BHF-Bank sitzen. In letzter Minute haben die Bankenaufseher der Bafin den Verkauf der mit Sal. Oppenheim übernommenen Tochter gestoppt. Mehr

18.04.2011, 14:59 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert knapp gehalten

Der deutsche Aktienmarkt tendiert am Mittwoch im frühen Handel knapp gehalten. Etwas auf die Stimmung drückt laut Händlern der Rückschlag am japanischen Aktienmarkt mit einem Minus von 1,7 Prozent am Morgen. Wegen der Lage in Japan und in Nordafrika dürften sich viele Anleger laut Händlern weiter zurückhalten. Mehr

23.03.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Keine Zustimmung der Bankenaufsicht Verkauf der Privatbank Merck Finck ist geplatzt

Die traditionsreiche Privatbank sollte eigentlich bald zur indischen Hinduja-Gruppe gehören. Doch jetzt untersagt Luxemburgs Bankenaufsicht die Übernahme des Privatbankgeschäfts vom belgischen Finanzkonzern KBC. Offenbar haben die Inder die zur Prüfung der Transaktion nötigen Unterlagen nicht eingereicht. Mehr

16.03.2011, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Zinsanlagen Pfandbriefe für Zinssparer weiter interessant

Angesichts tiefer Renditen sind die Zeiten für Zinsjäger nach wie vor schwer. Einen zumindest kleinen Jagderfolg bringen deutsche Pfandbriefe. Denn bei einem nur unwesentlich höheren Risiko bieten sie einen Aufschlag gegenüber Staatsanleihen. Mehr

25.02.2011, 19:38 Uhr | Finanzen
  13 14 15 16 17 ... 31  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z