AT&T: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: AT&T

  2 3 4 5 6 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Verschlüsselte Kommunikation Die IT-Vertrauenskrise im Vorwahlkampf

Trotz des NSA-Skandals beziehen die Anwärter auf das amerikanische Präsidentenamt keine klare Haltung gegenüber der Verschlüsselung von Daten. Das hat auch Konsequenzen für die europäische Wirtschaft. Mehr Von Constanze Kurz

26.08.2015, 10:37 Uhr | Feuilleton

Spähvorwurf gegen AT&T UN fordern Aufklärung von Telefonkonzern

AT&T soll eng mit dem Geheimdienst NSA zusammengearbeitet haben. Das ist auch ein Problem für die Vereinten Nationen. Denn AT&T ist ihr Telekommunikationsanbieter. Mehr

18.08.2015, 02:54 Uhr | Politik

Spähaffäre AT&T arbeitete höchst kooperativ mit NSA zusammen

Der Telekommunikationsanbieter AT&T ist tiefer in die Spähaktionen der NSA verwickelt als bislang angenommen. Das Unternehmen ermöglichte Zugang zu Milliarden E-Mails. Der Geheimdienst ist mit seinem Partner zufrieden. Mehr

16.08.2015, 08:54 Uhr | Politik

Kostenloses Internet Online-Konzerne als Entwicklungshelfer

Die Disruption des Staates hat begonnen: Die Internetkonzerne übernehmen die Aufgaben eines Wohlfahrtsstaates. Allen voran natürlich Google. Was bedeutet das für das Gemeinwesen? Diskutieren Sie mit! Mehr Von Adrian Lobe

12.08.2015, 13:30 Uhr | Feuilleton

Die Amazon-Anleger-Story „Wenn sie Gewinne liefern wollen, können sie das auch“

Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat mit einem überraschenden Quartalsgewinn begeistert. Die Aktie erlebte daraufhin ein Kursfeuerwerk. Warum aber ging es bisher bei der Amazon-Anleger-Story nur bedingt um Konzerngewinne? Mehr Von Christoph Scherbaum

24.07.2015, 13:35 Uhr | Finanzen

Weitere Meldungen Positive Überraschungen der Berichtssaison

Visa und AT&T übertreffen die Gewinnerwartungen deutlich. Starbucks wächst weiter kräftig und hebt Gewinnziel an, während SAP einen neuen Chef für den Betriebsrat sucht. Mehr

24.07.2015, 08:41 Uhr | Finanzen

Automatisiertes Telefonieren Der Telefonroboter ist eine Nervensäge

Nichts ärgert Telefonkunden in Amerika mehr als automatisierte Anrufe von Firmen oder Organisationen, die so ihre Werbebotschaften verbreiten. Bisher konnte nichts das Unwesen stoppen Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.07.2015, 08:50 Uhr | Wirtschaft

Reform der NSA Der späte Sieg des Edward Snowden

Aus seinem russischen Exil beobachtete der NSA-Whistleblower Edward Snowden, wie der amerikanische Senat eine umfassende Reform der Geheimdienste beschloss. Manche sehen im neuen Gesetz einen Wendepunkt in der Überwachungsdebatte - doch viele Fragen bleiben offen. Mehr

03.06.2015, 14:03 Uhr | Politik

Im Gespräch Immer auf Achse

Stundenlang fahren, um zur Arbeit zu kommen: Wären nicht Telearbeit und Homeoffice nicht gute Alternativen zum täglichen Verkehrschaos? Mehr Von Andreas Frey

10.05.2015, 23:14 Uhr | Wissen

Internetknoten prüft Eine Klage gegen den Nachrichtendienst?

Der Bundesnachrichtendienst überwacht den Internet-Knoten De-Cix. Der will sich jetzt wehren. Und denkt über eine Klage nach. Mehr Von Martin Gropp

23.04.2015, 11:24 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Bilfinger kappt nach Verlust abermals Jahresziele

Der Großaktionär von Leifheit steigt aus. Die chinesische Industrie ist im April geschrumpft, der Nikkei steigt dennoch weiter und hohe Investitionskosten bremsen Facebook aus. Mehr

23.04.2015, 08:49 Uhr | Wirtschaft

Bundeskartellamt Wo die Anwendung des Kartellrechts reformbedürftig ist

Das Bundeskartellamt ist unabhängiger als jede andere Kartellbehörde. Umso wichtiger ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit dieser Macht. Manche Kritik ist berechtigt. Mehr Von Justus Haucap

12.04.2015, 22:28 Uhr | Wirtschaft

Aktienindex Apple sollte sich weigern, dem Dow beizutreten

Ein Rauswurf aus dem Dow Jones gilt als Schaden für die Reputation der betroffenen Unternehmen. Für Anleger bieten sich allerdings Chancen. Der Club der Ehemaligen schlägt sich nämlich ausgesprochen gut. Mehr Von Norbert Kuls, New York

10.03.2015, 21:44 Uhr | Finanzen

AT&T muss gehen Apple rückt in den Dow Jones auf

Die Apple-Aktie ist ein Phänomen: Über mehrere Jahrzehnte hat sie im Durchschnitt den Aktionären eine überdurchschnittliche Rendite gebracht. Bald wird das Wertpapier in Amerikas bekanntesten Aktienindex aufgenommen. Mehr Von Christoph Scherbaum

06.03.2015, 16:31 Uhr | Finanzen

Netzneutralität Amerika reguliert das Internet

Amerikas Telekom-Behörde FCC will kein Zwei-Klassen-Internet. Am Donnerstagabend beschlossen die Aufseher eine schärfere Regulierung, die die Netzbetreiber deutlich zu spüren bekommen. Mehr

27.02.2015, 08:44 Uhr | Wirtschaft

Netzneutralität in Amerika Teilsieg für ein offenes Internet

Amerikanische Regulierer wollen die Netzneutralität umfassend absichern. Dazu legt der Leiter der Regierungskommission für Kommunikation, Tom Wheeler, am heutigen Donnerstag ein umfassendes Regelwerk vor. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

05.02.2015, 08:48 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Lanxess legt deutlich zu

Die Aktien von Lanxess sind am Mittwoch dank guter Nachrichten zum Schlussquartal mit einem Plus von mehr als 7 Prozent aus dem Handel gegangen. Der Dax legte nur knapp ein Prozent zu. Mehr

28.01.2015, 18:43 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Chinas Börsenaufsicht verstärkt Kampf gegen Insiderhandel

Amgen übertrifft die Erwartungen, AT&T schlägt sich besser als erwartet, die Börsen in Übersee schließen im Minus. Mehr

28.01.2015, 07:49 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunk Coca-Cola schafft die Anrufbeantworter ab

Smartphone und SMS machen’s möglich: Der größte Limonadenhersteller der Welt schaltet in seiner Zentrale die Anrufbeantworter ab - weil sie sowieso niemand mehr benutzt. Mehr

30.12.2014, 16:06 Uhr | Wirtschaft

Cyber-Kriminalität Deshalb kosten Hacker die Unternehmen so viel Geld

Die Hackerattacken auf Sony werfen ein Schlaglicht auf die Cyberkriminalität. Unternehmen in aller Welt rüsten auf. Doch zu viele bleiben sorglos. Mehr Von Stephan Finsterbusch

29.12.2014, 19:27 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten AT&T senkt Umsatzprognose

Der Continental-Konkurrent Michelin hat wegen der Euro-Stärke einen Umsatzrückgang erlitten, die Aareal-Bank könnte ihre Jahresprognose wieder anheben und FMC kauft einen Spezialisten für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Mehr

23.10.2014, 09:23 Uhr | Wirtschaft

Apples neues iPad Das Gefummel mit der Sim-Karte hört bald auf

Diese Neuigkeit wurde während der Keynote gar nicht erwähnt. Im neuen iPad steckt eine Sim-Karte, die unabhängig von einem speziellen Mobilfunkanbieter ist. Mehr

17.10.2014, 08:15 Uhr | Technik-Motor

Gigantomanie in der Kunst Groß, größer, am größten

Der Künstler Damien Hirst liegt im Trend: Er will im Südwesten Englands eine ganze Stadt bauen. Auch Galerien werden immer größer, und Skulpturen müssen mit Kränen bewegt werden. Wohin führt das Megawachstum der Kunstwelt? Mehr Von Julia Voss und Niklas Maak

28.08.2014, 08:03 Uhr | Feuilleton

Die Macht im Internet Müssen Google und Facebook gezähmt werden?

Die Gegner der Internetkonzerne hoffen, dass die Kartellwächter die Firmen zerschlagen. Doch die Regulierer finden das unnötig. Mehr Von Corinna Budras

17.08.2014, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Skurriler Mordprozess Siri weiß, wo man eine Leiche versteckt

Ein Amerikaner will die Leiche seines Mitbewohners entsorgen, weiß aber nicht wo. Also bittet er Apples Sprachassistentin Siri um Rat – und die gibt tatsächlich eine Antwort. Mehr Von Julia Bast

15.08.2014, 00:30 Uhr | Gesellschaft

Wall Street Dividendenaktien führen Erholung an

Amerikanische Anleger agieren weiter vorsichtig. Defensive Titel sind zu einer attraktiven Alternative geworden. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.08.2014, 08:39 Uhr | Wirtschaft

Wall Street Banken starten Aufholjagd

In der ansonsten guten Quartalssaison in den Vereinigten Staaten schneiden die Banken vergleichsweise schlecht ab. Juristische Altlasten bleiben aber ein Bremsklotz. Mehr Von Norbert Kuls

22.07.2014, 19:17 Uhr | Finanzen

Zahlungssystem Isis Wir wollen nicht wie brutale Dschihadisten heißen

Nach dem brutalen Vormarsch der Dschihadisten-Gruppierung Isis im Irak will sich ein gleichnamiges amerikanischen Unternehmen umbenennen. Der Name sei leider ein Synonym für Gewalt geworden. Mehr

08.07.2014, 05:22 Uhr | Wirtschaft

New York Times-Chef Baquet  Er ist ein guter Typ, aber sein Job ist der Horror

Dean Baquet soll die New York Times aus der Krise führen, sein größter Gegner sitzt im eigenen Verlag. Wie wird der neue Chefredakteur das amerikanische Leitmedium positionieren? Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

25.06.2014, 01:06 Uhr | Feuilleton

Fire Phone Amazon stellt erstes Smartphone vor

Das erste Smartphone von Amazon überrascht mit beeindruckenden Funktionen in der Software. So ist Firefly ein Art Scanner für Alles und eine visuelle Suchmaschine. Gefunden werden aber soll vor allen Dingen eines. Mehr Von Marco Dettweiler

18.06.2014, 23:32 Uhr | Technik-Motor

Mobilfunk Erstes Smartphone von Amazon erwartet

Steigt Amazon ins Smartphone-Geschäft ein? Laut Medienberichten wird es heute nach jahrelangen Gerüchten soweit sein. In Großbritannien verhandelt Amazon offenbar schon mit Vodafone und O2. Mehr

18.06.2014, 08:51 Uhr | Wirtschaft

NBA Fünfter Meistertitel für San Antonio Spurs

Die San Antonio Spurs lassen den Miami Heat keine Chance im Finale der NBA und nehmen erfolgreich Revanche für die verlorene Finalserie vor einem Jahr. Das ist unglaublich. Das macht das letzte Jahr erträglich, sagte der jubelnde Tim Duncan. Mehr

16.06.2014, 14:14 Uhr | Sport

Amerikas Mobiltelefonmarkt Sprint und T-Mobile stehen vor einer Fusion

Die Deutsche Telekom kommt ihrem Ziel näher, sich aus dem amerikanischen Markt zu verabschieden. Die Mobilfunkanbieter Sprint und T-Mobile haben sich offenbar auf die Grundzüge einer Fusion geeinigt. Mehr Von Patrick Welter, Washington

05.06.2014, 09:07 Uhr | Wirtschaft

Neues Notruf-System nach Amokläufen SMS an 911

Eine Neuerung des Notruf-Systems in den Vereinigten Staaten wird seit Jahren gefordert, nun proklamieren die ersten Bundesstaaten schnelle Hilfe per Kurznachricht. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

20.05.2014, 16:17 Uhr | Gesellschaft

Übernahmen Amerikas Unternehmen kaufen zu

Firmen-Übernahmen kommen immer weiter in Mode. Allein am Sonntagabend wurden drei Fusionen angekündigt. Die Aktionäre mögen das. Mehr Von Norbert Kuls, New York

19.05.2014, 09:24 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5 6 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema