AP: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ukrainisches Jugendcamp Sommerferien mit Sturmgewehr

In einem Wald im Westen der Ukraine betreibt eine radikale nationalistische Gruppe ein militärisches Sommerlager für Kinder und junge Erwachsene. Mehr

06.05.2019, 16:31 Uhr | Fotografie

Alle Artikel zu: AP

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Arbeiter auf WM-Baustellen Wie Qatar die Fußball-WM retten will

Das Emirat setzt alles daran, seinen schlechten Ruf zu verbessern. Neue Gesetze zum Schutz der Gastarbeiter und PR-Kampagnen sollen helfen. Mehr Von Michael Ashelm

08.08.2015, 13:01 Uhr | Wirtschaft

Terrormiliz Amerikanischer Geheimdienst: IS so stark wie vor einem Jahr

Ein Jahr nach dem Beginn der von Amerika angeführten Luftangriffe gegen den IS ziehen amerikanische Geheimdienste offenbar eine ernüchternde Bilanz: Die Terrormiliz ist noch immer genauso stark. Mehr

31.07.2015, 15:45 Uhr | Aktuell

43 vermisste Studenten Mexikanische Ermittler finden zufällig 129 Leichen

Polizisten suchen seit Monaten die Leichen der 43 vermissten Studenten, die in der Stadt Iguala entführt wurden. Leichen fanden die Ermittler, viele sogar – aber die falschen. Mehr

27.07.2015, 13:10 Uhr | Gesellschaft

Syrien Türkische Kampfflugzeuge greifen erstmals IS-Stellungen an

Die Türkei hat den „Islamischen Staat“ lange geduldet. Doch nach den jüngsten Anschlägen geht Ankara in die Offensive. Kampfflugzeuge haben Stellungen der IS in Syrien beschossen. Im ganzen Land gibt es Razzien, mindestens 250 mutmaßliche Extremisten wurden festgenommen. Mehr

24.07.2015, 13:42 Uhr | Politik

Fifa-Präsidentenwahl Ein Koreaner gegen Platini?

Nach Ansicht von Chung Mong-joon würde ein nicht-europäischer Präsident für frischen Wind im Fußball-Weltverband sorgen. „Blatter macht mit der Fifa seit 40 Jahren, was er will.“ Doch auch der Koreaner ist nicht unbelastet. Mehr Von Evi Simeoni

23.07.2015, 15:00 Uhr | Sport

Software Narrative Science Schreibroboter stoßen in die Wall Street vor

Der digitale Wandel in der amerikanischen Finanzbranche geht mit hohem Tempo voran. Computerprogramme können Zahlen in Texte umwandeln. Das wirkt sich auf Analysten und Anlageberater aus. Mehr Von Norbert Kuls, New York

19.07.2015, 00:20 Uhr | Finanzen

Neue Enthüllungen Bill Cosby machte Frau mit Drogen gefügig

Mehrere Frauen werfen Bill Cosby vor, sie betäubt und anschließend missbraucht zu haben. Der Entertainer weist das stets zurück. Aber nun wurde bekannt: Vor zehn Jahren legte er unter Eid ein Geständnis ab. Zu einem Urteil kam es aber nicht. Mehr

07.07.2015, 11:15 Uhr | Gesellschaft

Kunst der Gegenwart in London Ohne Francis Bacon geht gar nichts

In der nächsten Woche sind in London die Zeitgenossen an der Reihe bei Christie’s, Sotheby’s und Phillips. Manche alte Bekannte sind darunter – etwa Chris Ofilis Skandalbild „The Holy Virgin Mary“. Hier die Vorschau Mehr Von Anne Reimers, London

27.06.2015, 19:00 Uhr | Feuilleton

Startrainer Alberto Salazar Lass die Hasser hassen

Unbemerkt eingecremt: Der Trainer von Star-Leichtathlet Mo Farah weist die gegen ihn erhobenen Doping-Anschuldigungen in einem offenen Brief entschieden zurück. Doch Alberto Salazar nutzt dafür eine mehr als groteske Erklärung. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

25.06.2015, 18:56 Uhr | Sport

Kinder von Blauhelm-Soldaten UN will Vaterschaftsansprüche klären

Dutzende UN-Friedensschützer sollen in ihren Einsatzgebieten Kinder gezeugt haben. Wie jetzt bekannt wurde, bemüht sich die UN erst seit vergangenem Jahr um die Klärung der Vaterschaftsansprüche. Mehr

15.06.2015, 17:55 Uhr | Politik

Automatisierter Journalismus Nehmen Roboter Journalisten den Job weg?

Nachrichten werden inzwischen milliardenfach von Robotern geschrieben. Bald sollen sie auch über Sport und das Wetter berichten. Wo liegen die Grenzen der Schreibalgorithmen? Mehr Von Adrian Lobe

17.04.2015, 22:13 Uhr | Feuilleton

Vereinigte Staaten Hilfspolizist tötet unbewaffneten Schwarzen

Wieder diskutiert Amerika über einen Fall von Polizeigewalt, wieder starb ein Schwarzer durch die Hand eines weißen Polizisten. Doch glaubt man dem mutmaßlichen Schützen, wollte er seine Waffe gar nicht ziehen. Mehr

13.04.2015, 12:21 Uhr | Gesellschaft

IOC-Transparenz Ein Vorbild für Blatter und Co.

Das IOC legt offen, wie viel Geld es an seine Top-Funktionäre zahlt. Nun weiß jeder, wie viel Thomas Bach für seine präsidialen Aktivitäten bekommt. Die Offenheit ist eine Premiere. Nun sollten andere Verbände nachziehen. Mehr Von Evi Simeoni

03.04.2015, 18:13 Uhr | Sport

Kampf gegen IS Kanada will Ziele in Syrien angreifen

Die kanadische Regierung plant laut einem Bericht die Ausweitung des Einsatzes gegen die Terrormiliz IS. Mehrere Organisationen kritisieren indes, dass das Leid in der syrischen Zivilbevölkerung übersehen werde. Mehr

24.03.2015, 07:43 Uhr | Politik

Anschläge in Kopenhagen Terror nach französischem Vorbild

Wieder war der Täter der Polizei bekannt. Der Attentäter von Kopenhagen soll ein Einzelgänger gewesen sein, geboren in Dänemark. Womöglich wurde er durch den Anschlag auf „Charlie Hebdo“ inspiriert. Was bislang über den Mann bekannt ist. Mehr Von Matthias Wyssuwa

15.02.2015, 19:39 Uhr | Politik

Photo Weekend in Düsseldorf An den Rändern der Städte

An diesem Wochenende ist das vierte „Duesseldorf Photo Weekend“. Fotografie zeigen, analysieren, diskutieren: Ein Überblick Mehr Von Magdalena Kröner

30.01.2015, 18:45 Uhr | Feuilleton

Street Net Kubas selbstverdrahtetes Internet

Die strikte Vorenthaltung des Internets durch die kubanische Regierung brachte viele junge Menschen dazu, ihre Rechner miteinander zu verbinden und ein eigenes Internet zu erschaffen: Das Street Net Mehr Von Felix-Emeric Tota

28.01.2015, 11:16 Uhr | Feuilleton

Meinungsfreiheit in Amerika Schleusenwärter des Anstands

In Amerika darf jeder fast alles sagen – viele Medien ziehen aber Grenzen und zensieren sich selbst. So druckten nur wenige Medien den Titel von Charlie Hebdo. Mehr Von Andreas Ross, Washington

16.01.2015, 23:23 Uhr | Politik

Kanada Mann findet Ersatzfreundin für gemeinsame Weltreise

Ein 28 Jahre alter Kanadier war sehr verliebt und buchte eine Weltreise. Bevor er die mit seiner Freundin antreten konnte, machte das Paar jedoch Schluss. Was tun, wenn man die nicht übertragbaren Tickets nicht verfallen lassen will? Mehr Von Maria Wiesner

18.12.2014, 11:45 Uhr | Gesellschaft

Schluss mit Lagerfeuer Wetten, dass ..? in der F.A.Z.-Kritik

Wetten, dass ..?, Deutschlands letztes Familien-Lagerfeuer, wärmte eine ganze Nation – und erhitzte die Kritiker. Das größte Lob der Sendung kam von Marcel Reich-Ranicki. 33 Jahre im Schnelldurchlauf. Mehr

13.12.2014, 15:46 Uhr | Feuilleton

Islamistischer Dresscode Das neue Schwarz

Kleidungsstile sind global. Syrische Islamisten unterscheiden sich da kaum von Gymnasiasten in Berlin-Zehlendorf. Oft zum Ärger von Ersteren. Über die Mode der Finsternis. Mehr Von Mareike Nieberding

29.11.2014, 19:21 Uhr | Feuilleton

Ostukraine Separatisten schicken Panzer nach Donezk

Panzer, Haubitzen und weiteres schweres militärisches Gerät: Offensichtlich verstärken die Separatisten ihre Truppen nahe Donezk. Außenminister Steinmeier warnt vor einer weiteren Eskalation in der Ostukraine. Mehr

10.11.2014, 11:46 Uhr | Politik

Formel 1 Neue Namen, neues Glück?

Am Wochenende beim Grand Prix in Sao Paulo starten sie nicht, aber auf der Starterliste für 2015 sind die insolventen Formel-1-Teams Caterham und Marussia zu finden - allerdings unter anderen Namen. Mehr

05.11.2014, 19:12 Uhr | Sport

Wegen Ukraine-Krise Polen verlegt mehr Soldaten in den Osten

Die Regierung in Warschau reagiert auf die wachsende Bedrohung durch den Konflikt in der Ukraine: Zusätzliche Soldaten sollen in den östlichen Regionen stationiert werden. Auch den Wehretat will Polen erhöhen. Mehr

27.10.2014, 22:12 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z