Anleihe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Anleihen Warum immer mehr Schuldner Negativzinsen verlangen

Zinsen unter null Prozent sind nun sogar für Schwellenländer und finanzschwache Unternehmen zu beobachten. Die Jagd nach Rendite treibt am Euroanleihemarkt immer seltsamere Blüten. Mehr

17.07.2019, 16:44 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Anleihe

1 2 3 ... 49 ... 98  
   
Sortieren nach

Anleihemarkt in China Erstmals bekommt chinesische Anleihe ein ausländisches Rating

Mehr als 90 Prozent aller Kredite bekommen ein Top-Rating von chinesischen Ratingagenturen. Das macht Investoren misstrauisch. Auch wenn ausländische Agenturen der Transparenz helfen: Vorsicht ist dennoch geboten. Mehr Von Antonia Mannweiler

17.07.2019, 10:59 Uhr | Finanzen

Nach Regierungswechsel Neue griechische Anleihe geht durch die Decke

Um noch eine positive Rendite zu erzielen, stellt Griechenland eine willkommene Gelegenheit dar. Eine neue Anleihe hat mit mehr als 13 Milliarden Euro das ursprüngliche Angebot deutlich getoppt. Mehr Von Markus Frühauf

16.07.2019, 16:57 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Hohe Nachfrage nach 50-jähriger Anleihe Italiens

Das hoch verschuldete Italien nutzt das günstige Umfeld, um sich niedrige Zinsen für einen längeren Zeitraum zu sichern. Das Interesse der Anleger an der neuen Anleihe ist groß. Mehr Von Markus Frühauf

09.07.2019, 18:16 Uhr | Finanzen

Sicherer Hafen Bundesanleihen trotz Dax-Plus gefragt

Der Aufwind an den Aktienmärkten hält Investoren nicht davon ab, kräftig Bundesanleihen zu kaufen. Deren Rendite fällt daher deutlich. Auch die Nachfrage nach Italien-Bonds steigt. Mehr

01.07.2019, 18:16 Uhr | Finanzen

Anleihen Österreich zahlt für 100-jährige Anleihe so wenig wie noch nie

Trotz Regierungskrise vertrauen die Investoren Österreich fast blind. Eine erst im September 2117 fällig werdende Anleihe stößt auf eine hohe Nachfrage. Mehr Von Markus Frühauf

27.06.2019, 16:48 Uhr | Finanzen

Die sichere Form der Anlage Jetzt kaufen sogar Hedgefonds Bundesanleihen

Ihre Renditen sind so tief wie noch nie in den negativen Bereich gefallen, trotzdem bieten Schuldtitel des deutschen Staats nach wie vor Ertragschancen. Das liegt an ihrer Knappheit und ihrer Sicherheit. Mehr Von Markus Frühauf

26.06.2019, 07:54 Uhr | Finanzen

Neue Anleihe Commerzbank will Kapitalquote aufbessern

Die Commerzbank will sich für den Krisenfall stärken. Das Geldinstitut begibt dazu eine sogenannte „CoCo“-Anleihe. Mehr

25.06.2019, 11:30 Uhr | Finanzen

Amerikanische Staatsanleihen China verkauft im großen Stil

China war jahrelang der größte Abnehmer amerikanischer Staatsanleihen. Doch der Bestand ist auf das niedrigste Niveau seit zwei Jahren gesunken. Das löst Befürchtungen über eine neuerliche Eskalation im Handelskonflikt aus. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Markus Frühauf

19.06.2019, 08:19 Uhr | Finanzen

Green Bonds KfW zeigt dem Bund den Weg am Anleihemarkt

Die staatliche Förderbank stößt mit ihrer größten grünen Anleihe auf eine hohe Nachfrage und setzt schon Maßstäbe. Mehr Von Markus Frühauf

17.05.2019, 14:09 Uhr | Finanzen

Handel mit Emissionen Privatanleger werden vom Anleihehandel ausgegrenzt

Die zunehmende Regulierung am Finanzmarkt hat den Handel mit Emissionen in den vergangenen Monaten erheblich erschwert – vor allem für private Investoren. Welche Hürden Privatanleger kennen sollten. Mehr Von Antonia Mannweiler

15.05.2019, 18:10 Uhr | Finanzen

Internationale Emissionen Saudi Aramco triumphiert am Anleihemarkt

Beim staatlichen saudischen Ölkonzern Saudi Aramco gibt es Grund zum Feiern: Das Unternehmen erhielt Gebote über rund 100 Milliarden Dollar für die eigenen Dollarpapiere. Diese Zahl stellt eine neue Bestmarke dar. Mehr Von Gerald Braunberger

10.04.2019, 20:17 Uhr | Finanzen

Referenzindizes Mit Anleihen gegen den Strom schwimmen

Anleger orientieren sich gerne an Indizes, die stellvertretend für den Markt stehen. Im Anleihemarkt führt das aber dazu, dass Staaten mit einer hohen Verschuldung auch das höchste Gewicht haben. Mehr Von Antonia Mannweiler

02.04.2019, 13:42 Uhr | Finanzen

Türkische Finanzmärkte Die Verwerfungen nehmen zu

Das Misstrauen der Investoren macht der Türkei schwer zu schaffen. Die Notenbank kann den Lira-Kurs zwar mit allen Mitteln stützen, doch das bringt die Staatsanleihen unter Druck. Mehr

27.03.2019, 15:17 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Bund plaziert zehnjährige Anleihe mit Negativzins

Der Bund hat erstmals seit dem Herbst 2016 wieder eine zehnjährige Anleihe mit negativer Rendite verkauft. Mehr

27.03.2019, 12:18 Uhr | Finanzen

Zinsen 10 Billionen Dollar in Anleihen mit negativer Rendite

10 Billionen Dollar stecken derzeit in Anleihen, die beim Kauf derzeit Geld kosten und nicht bringen. Das erklärt auch die stabile Verfassung der Aktienmärkte. Mehr Von Gerald Braunberger

26.03.2019, 17:11 Uhr | Finanzen

Abkommen mit Italien Chinesischer Brückenkopf im Herzen Europas

Italien wird ein Rahmenabkommen mit China unterzeichnen, das weitreichende Investitionen ermöglichen würde. Kritiker befürchten, dass Peking seinen Einfluss ausbauen will. Mehr Von Friederike Böge, Hendrik Kafsack und Tobias Piller, Rom, Peking und Brüssel

21.03.2019, 06:28 Uhr | Politik

Staatsanleihen Italien will Anleihen in China begeben

Italien will als erstes westliches Industrieland in China Anleihen begeben. Auch ein anderes europäisches Land plant dort eine Emission. Mehr Von Markus Frühauf

20.03.2019, 17:49 Uhr | Finanzen

Bilanz der Anleihenkäufe EZB-Programm hat Renditen um einen Prozentpunkt gedrückt

Die Europäische Zentralbank betrachtet ihre Anleihekäufe der vergangenen vier Jahre als Erfolg. Sie hat Anleihen über 2,6 Billionen Euro erworben, vor allem italienische – und deutsche. Mehr Von Gerald Braunberger

19.03.2019, 18:37 Uhr | Finanzen

Neue Analyse der BIZ Innenansichten eines Anleihekaufprogramms

Etwa die Hälfte der EZB-Staatsanleihenkäufe stammt von Anlegern außerhalb der Eurozone. Drehscheibe ist London. Was das Verkäuferverhalten betrifft, stießen die Forscher der BIZ in ihrer Studie auf eine Auffälligkeit. Mehr Von Gerald Braunberger

05.03.2019, 18:00 Uhr | Finanzen

Erstmals seit 2010 Griechenland legt zehnjährige Anleihe auf

Neun Jahre ist es her, dass sich Griechenland das letzten Mal mit einer 10-jährigen Anleihe Geld am Kapitalmarkt geliehen hat. Nun begibt das Land eine neue Anleihen und will damit zwei bis drei Milliarden Euro einsammeln. Mehr

04.03.2019, 15:00 Uhr | Finanzen

Anlagestrategien „Aktien sind immer besser als Anleihen“

Finger weg von Staatsanleihen, Aktien sind die bessere Wahl. So sehen das einige Fachleute. Doch mit einer anderen Investition lässt sich noch mehr Geld verdienen. Mehr Von Antonia Mannweiler

24.01.2019, 07:51 Uhr | Finanzen

Rückgang Weniger grüne Anleihen

Nachhaltigkeit ist in der Finanzindustrie derzeit ein beherrschendes Thema. Auf dem Anleihenmarkt macht sich das als „Green Bonds“ bemerkbar. Doch das Volumen neuer Emissionen hat erstmals wieder abgenommen. Mehr Von Antonia Mannweiler

08.01.2019, 16:17 Uhr | Finanzen

EZB-Entscheid Ohne Vorbild

Am Donnerstag hat die EZB angekündigt, ihre Netto-Ankäufe von Anleihen zum Jahresende einzustellen und danach für einen nicht bekannten Zeitraum die fällig werdenden Anleihen in ihrem Bestand durch Käufe zu ersetzen. Was bedeutet das? Mehr Von Gerald Braunberger

17.12.2018, 11:02 Uhr | Finanzen

Trotz Ende des Kaufprogramms Die EZB bleibt ein Großkäufer von Anleihen

Das Kaufprogramm endet. Doch wird die Europäische Zentralbank im nächsten Jahr 210 Milliarden Euro ausgeben, um Staats- und Unternehmensanleihen zu erwerben. Wie passt das zusammen? Mehr Von Philip Plickert

15.12.2018, 21:57 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 49 ... 98  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z