Anlageberatung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Anlageberatung „Ein guter Banker widerspricht dem Kunden“

Ängstliche, emotionale und kenntnisreiche Anleger sind eine schwierige Klientel. Zu einer aufrichtigen Beratung gehöre aber der Widerspruch, findet ein Privatbanker. Mehr

04.04.2019, 08:19 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Anlageberatung

1 2
   
Sortieren nach

Persönliche Anlageberatung Anleger müssen sich über Risiken aufklären lassen

Ein Anleger empfindet das Verkaufsprospekt eines Fonds als „zu dick und zu schwer“, um es zu lesen. Nun verklagt er die Bank wegen fehlerhafter Beratung. Das BGH hat sich mit dem Fall beschäftigt. Mehr

27.02.2019, 16:40 Uhr | Finanzen

Niedrigzinsen Profitiert von der Globalisierung!

Wer spart, verliert Geld – es war keine gute Nachricht für die Deutschen. Ein Portfolio-Manager sagt jetzt: Die Deutschen nehmen sich nicht genug von dem Reichtum, den die Globalisierung ihnen bringt. Mehr Von Antonia Mannweiler

23.08.2018, 07:25 Uhr | Finanzen

Finanzberatung Gespräche über Geld sind heikel – aber notwendig

Die Finanzberatung in Deutschland läuft auf einem miserablen Niveau, weil die Berater ein Produkt verkaufen wollen und nicht an den Bedürfnissen des Kunden interessiert sind. Dafür gibt es nur eine Lösung. Mehr Von Volker Looman

17.07.2018, 12:37 Uhr | Finanzen

Änderungen bei Anlageberatung So verstehen Sie die Post Ihrer Bank

Im nächsten Jahr müssen sich Bankkunden an einige neue Regeln gewöhnen. Hier kommt ein Überblick über die wichtigsten Änderungen. Mehr Von Dennis Kremer

17.12.2017, 12:40 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Die schwierige Suche nach dem fairen Honorar

Anlageberatung auf Provision ist in Verruf geraten. Doch ein Honorar wollen viele Kunden nicht dafür bezahlen. Was will der Vermittler, was der Gesetzgeber, der Kunde? Mehr Von Rainer Juretzek

27.02.2016, 10:39 Uhr | Finanzen

Miese Noten für Bankberatung Nur drei von 23 Instituten schneiden gut ab

Halten sich Banken bei Anlageberatung an die gesetzlichen Vorgaben? Und welche sind besonders kundenfreundlich? Finanztest stellt den untersuchten Instituten schlechte Noten aus. Mehr

19.01.2016, 12:14 Uhr | Finanzen

Schlechte Anlageberatung Commerzbank muss Stiftung entschädigen

Banken sollen gemeinnützige Stiftungen besonders akkurat beraten. Jetzt muss ein Institut für den Schaden aufkommen, nachdem ein Investment in einem Immobilienfonds floppte. Der Fall betrifft viele. Mehr Von Jan Hauser

24.03.2015, 12:27 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Welche Risikoklasse soll es sein?

Kunden, die sich für Wertpapiere interessieren, werden in Risikoklassen eingeordnet. Danach bestimmen sich die Produkte, aus denen ein Depot zusammengestellt wird. Mehr Von Rainer Juretzek

15.03.2015, 12:38 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage So klappt es mit dem Bankberater

Bevor ein Sparer eine Anlageberatung sucht, sollte er wissen, was ihn dort erwartet. Dazu gehören Kenntnisse über Sinn und Inhalt des Beratungsprotokolls. Mehr Von Rainer Juretzek

14.02.2015, 17:15 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Anleger müssen zwischen Beratung und Vermittlung unterscheiden

Viele Kunden trauen sich Anlageentscheidungen nicht zu. Eine Anlageberatung setzt voraus, dass sie zahlreiche Angaben zu ihrer persönlichen und finanziellen Lage machen. Für kundige Anleger gibt es eine Alternative. Mehr Von Rainer Juretzek

17.01.2015, 16:25 Uhr | Finanzen

Anlageberatung Anleger entdecken Beratungsplattformen im Netz

Internet statt Banken: Immer mehr Geldanleger holen sich Tipps aus dem Netz. Das ist schneller und einfacher, hat aber auch Schwächen. Mehr

14.01.2015, 08:06 Uhr | Finanzen

Wertpapiergeschäfte Junge Anleger kaufen online

Unter jungen Anlegern hat sich ein neuer Trend etabliert: Anlageentscheidungen werden immer öfter ohne Beratung getroffen und das Internet-Banking gewinnt zunehmend an Bedeutung. Mehr Von Daniel Mohr

24.09.2014, 15:27 Uhr | Finanzen

Finanzberatung Was bringt das neue Gesetz zur Honorarberatung?

Mit einem neuen Gesetz will die Bundesregierung die Anlageberatung gegen Honorar stärken. Anfang August tritt es in Kraft. Was es soll und was es wirklich bringt. Mehr

30.07.2014, 10:23 Uhr | Finanzen

Robo-Advice Der Roboter als Anlageberater

Die traditionelle Anlageberatung ist vielen Kunden zu teuer. Warum soll nicht ein Computer die Tipps zur Geldanlage viel günstiger geben? Der neue Trend aus Amerika heißt Robo-Advice. Mehr Von Gerald Braunberger

12.06.2014, 15:07 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Die Überwachung der Finanzberatung ist ein bürokratisches Monster

Die Regulierung der Bankberatung kostet die Bürger viel Geld - und bietet kaum Schutz. Hier kommt ein Vorschlag, der sinnvoller wäre. Mehr Von Volker Looman

28.12.2013, 16:08 Uhr | Finanzen

Schlecht beraten Fast 11.000 Beschwerden wegen Anlageberatung

Die Deutschen geben nach wie vor wenig auf ihre Anlageberater. Im vergangenen Jahr beschwerten sich fast 11.000 Sparer darüber, keine angemessene Auskunft über ihre Anlagemöglichkeiten erhalten zu haben. Mehr

23.12.2013, 13:51 Uhr | Finanzen

Anlageberatung Banken wollen Beipackzettel verständlicher machen

Banken und Sparkassen wollen die sogenannten Beipackzettel für Finanzprodukte verständlicher machen. Worte wie Indexdisclaimer oder Medium Term Note etwa sollen verschwinden. Mehr

02.09.2013, 17:36 Uhr | Finanzen

Beratungsprotokolle bei Wertpapieren Die Kapitulation eines Bankberaters

Protokollwahnsinn, standardisierte Produkte, Entmündigung - warum ein gut ausgebildeter Bankangestellter die Anlageberatung an den Nagel hängt. Mehr Von Carsten Knop

20.08.2013, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Bessere Anlageberatung Register über 300.000 Bankberater soll Kunden schützen

Die Finanzaufsicht Bafin speichert von Donnerstag an Beschwerden über angebliche Falschberatung. Gegen das geplante Beraterregister hat nur die Volksbank Göppingen Verfassungsbeschwerde eingelegt. Mehr Von Markus Frühauf

27.10.2012, 08:00 Uhr | Finanzen

Anlageberatung im Internet Das Depot zum Selberbauen

Im Internet können Anleger ihr Depot selbst zusammenstellen. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit und bauen Sie mit FAZ.NET nacheinander auf fünf Internetseiten Ihr optimales Portfolio. Mehr Von Patrick Bernau

05.07.2011, 19:34 Uhr | Finanzen

Anlageberatung Guter Rat für Ihr Geld

Immer Ärger mit Banken und Versicherungen: Viele Anlageberater taugen nichts. Und die guten sind schwer zu finden. Banker und Forscher arbeiten jetzt daran, Risiko und Rendite zwischen verschiedenen Beratern und Banken vergleichbar zu machen. Mehr Von Patrick Bernau

02.07.2011, 19:40 Uhr | Finanzen

Besseren Zahlen als in den Vorjahren Der Naspa-Vorstand meldet ein wirklich gutes Jahr

Die Nassauische Sparkasse scheint aus dem Gröbsten heraus. Vorstandschef Stephan Ziegler berichtet von besseren Zahlen als in den Vorjahren. Und will nicht in die Nähe von Kriminellen gerückt werden. Mehr Von Manfred Köhler, Wiesbaden

14.04.2011, 22:45 Uhr | Rhein-Main

DVFA-Geschäftsführer Peter König im Gespräch Der Verkäufer weiß besser Bescheid

Der Finanzvertrieb liegt im Vorteil, weil dieser die Produkte besser als der Anleger kennt. Die Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management will mehr Gleichstand herstellen. Mehr

17.02.2011, 07:00 Uhr | Finanzen

Banken Regierung schickt Testkäufer zur Anlageberatung

Verdeckte Ermittler sollen im Auftrag der Bafin künftig als Testkäufer Bankberatern auf die Finger schauen. Dafür will die Behörde externe Dienstleister beauftragen. Die Ausschreibungen sind schon in Vorbereitung. Mehr Von Joachim Jahn

27.12.2010, 20:01 Uhr | Finanzen

Vermögensfrage Protokolle keine Garantie für solide Anlageberatung

Seit dem 1. Januar 2010 müssen Banken jedes Gespräch mit Privatkunden, dass sich um Geldanlagen dreht, dokumentieren. Doch das ist nicht nur eine Zumutung, sondern auch eine unlösbare Aufgabe. Denn wer ist eigentlich in der Pflicht: Bank oder Kunde? Mehr Von Volker Looman

08.08.2010, 05:25 Uhr | Finanzen

Test Banken aus der Region schneiden schlecht ab

Nach dem Crash der Kapitalmärkte gelobten Geldinstitute Besserung - doch die Kundenberatung ist laut Stiftung Warentest sogar schlechter geworden. Ganz am Ende der Liste: zwei Institute aus Hessen. Der Ruf nach schärferen Kontrollen wird lauter. Mehr

20.07.2010, 19:45 Uhr | Rhein-Main

Banken im Test Verbraucherschützer prangern Anlageberatung an

Banken beraten immer noch schlecht, sagt die Stiftung Warentest. Die Schuld daran sieht Verbraucherministerin Aigner bei falschen Vorgaben der Chefetagen. Verbraucherschützer fordern das Ende der provisionsgetriebenen Beratung. Mehr

20.07.2010, 19:17 Uhr | Wirtschaft

Qualifikation von Anlageberatern Zweifel an beamteten Postbank-Beratern

Beamte der ehemaligen Bundespost arbeiten heute bei der Postbank als Finanzberater. Die FDP zweifelt an ihrer Qualifikation: Beamte sind nicht per se für die Anlageberatung geboren, nur weil sie Beamte sind, heißt es wörtlich. Mehr

11.03.2010, 19:59 Uhr | Finanzen

Anlageberatungsprotokoll Gute Kunden beim Aktienkauf am Telefon im Vorteil

Anlageberatung am Telefon mit anschließendem Aktienkauf ist bei den Kreditinstituten der Rhein-Main-Region auch 2010 möglich. Doch neue Vorschriften zum Schutz der Kunden erschweren solche Geschäfte. Denn sie müssen dem Anlageberatungsprotokoll zustimmen. Mehr Von Manfred Köhler

11.01.2010, 12:03 Uhr | Rhein-Main

None Mangelhafte Bankberatung

dmoh. FRANKFURT, 15. Dezember. Die Anlageberatung in Banken und Sparkassen in Deutschland offenbart weiterhin Mängel. Dies berichtet die Zeitschrift "Finanztest" in ihrer nun erschienenen Januarausgabe. Mehr

15.12.2009, 18:45 Uhr | Aktuell

Im Gespräch: Honorarberater Ulf Niklas Der Kunde kann 5000 Euro sparen

Die provisionsgesteuerte Anlageberatung in Deutschland kommt den Bankkunden teuer zu stehen, sagt Ulf Niklas, Geschäftsführer des Finanzplanungsbüros Niklas & Lehmann und Sprecher der bundesweiten Initiative der qualifizierten und unabhängigen Honorarberater. Mehr

11.05.2009, 15:13 Uhr | Finanzen

Anlageberatung Bundesregierung plant Schadensersatz für falsche Tipps

Das Vermögen der Deutschen könnte jährlich um bis 30 Milliarden Euro größer sein - wenn die Beratung von Banken und Finanzvermittlern nicht so mangelhaft wäre. Die Bundesregierung will nun die Rechte der Kunden stärken. Mehr Von Konrad Mrusek, Berlin

19.02.2009, 07:30 Uhr | Finanzen

Anlageberatung & Haftung Lehman bringt Bankberater ins Visier der Anwälte

Der Fall der Investmentbank Lehman Brothers hat schon im Jahr 2007 Gerichte beschäftigt. Die Zahl der Klagen dürfte sich drastisch erhöhen. Doch Ansprüche wegen fehlender Aufklärung sind fraglich - und Klagen womöglich teuer. Mehr

23.10.2008, 10:41 Uhr | Finanzen

Anlageberatung Beraten und für dumm verkauft

Gerade jetzt brauchen Kunden die Hilfe ihrer Anlageberater. Doch die empfehlen munter Zertifikate und riskante Papiere. Denn die Banken brauchen erstens dringend Geld. Zweitens sind sie an hohen Margen und Provisionen interessiert. Mehr Von Nadine Oberhuber

06.10.2008, 13:12 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z