AMR: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hetze im Netz Kampagne gegen Kopftuch-Konferenz in Frankfurt

Weil sie den Streit um die islamische Kopfbedeckung aufgreift, wird der Frankfurter Professorin Susanne Schröter im Internet „antimuslimischer Rassismus“ und Diskriminierung vorgeworfen. Sie spricht von Rufmord. Mehr

26.04.2019, 09:05 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: AMR

1 2
   
Sortieren nach

Antibiotika-Krise „Eine Milliarde ist eine faire Zahl“

Pharma war raus. Jetzt verlangt die Branche vom Staat „Anreize“, neue Antibiotika zu entwickeln. Der Fall zeigt: Geschäfte mit der Gesundheit lohnen sich nicht immer. Das Marktversagen kostet weltweit Hunderttausende das Leben. Und es werden immer mehr. Mehr Von Joachim Müller-Jung

14.07.2017, 14:35 Uhr | Wissen

Fluggesellschaften Fusion von American Airlines und US Airways wird doch erlaubt

Die amerikanische Regierung hat den Zusammenschluss zur weltgrößten Fluggesellschaft unter Auflagen gebilligt. Beide Fluggesellschaften geben Start- und Landerechte an großen Flughäfen an Billigflieger ab. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.11.2013, 19:16 Uhr | Wirtschaft

Fusionsgespräche Amerikaner planen größte Fluggesellschaft der Welt

Auf dem Luftfahrtmarkt bahnt sich eine Mega-Fusion an. Einem Bericht zufolge befinden sich American Airlines und US Airways in fortgeschrittenen Gesprächen. American könnte sich damit aus der Insolvenz befreien. Mehr Von Timo Kotowski

07.02.2013, 13:09 Uhr | Wirtschaft

Wall Street American Airlines fliegt von der Börse

Die Aktie der amerikanischen Fluggesellschaft war eine der großen Traditionswerte auf dem New Yorker Aktienmarkt. Am Mittwoch wird sie vom Kurszettel gestrichen. Mehr

30.12.2011, 15:14 Uhr | Finanzen

Fluggesellschaft American Airlines ist insolvent

Die drittgrößte amerikanische Fluggesellschaft ist nach hohen Verlusten insolvent. Der Mutterkonzern AMR beantragte vor einem New Yorker Gericht Gläubigerschutz. Der Flugbetrieb soll während des Insolvenzverfahrens weitergeführt werden. Mehr

29.11.2011, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrtwerte Hoher Ölpreis belastet Aktien von Fluggesellschaften

Die Gewinnerwartungen für Fluglinien sinken, die europäische Luftfahrt ist besonders betroffen. Doch einige Analysten glauben, dass die negativen Nachrichten schon in den Kursen enthalten sind. Mehr Von Ulrich Friese und Norbert Kuls, Frankfurt/New York

07.03.2011, 19:23 Uhr | Finanzen

Medienschau Merkel sieht weiter Risiken bei Opel-Rettung

Bis zur endgültigen Rettung des angeschlagenen Autobauers Opel sind nach Ansicht von Bundeskanzlerin Merkel noch eine Reihe von Risiken zu bestehen. Derweil werden mehrere große amerikanischen Banken einem Bericht zufolge am Mittwoch kommender Woche mit der Rückzahlung von Staatshilfen an die Regierung beginnen. Mehr

12.06.2009, 07:28 Uhr | Finanzen

Medienschau Peking will Devisenzuflüsse stärker kontrollieren

Singulus übertrifft die Auftragserwartungen für Blu-ray, der Grafikkarten-Hersteller Nvidia rechnet dagegen mit einem Umsatzrückgang und die Software AG sieht sich im Plan, während der Konzernverlust der IKB 2007/08 geringer ausfällt als erwartet.Die Rating-Agentur S&P die Bonitätsnoten der Hypo Real Estate, AMR schreibt im zweiten Quartal über eine Milliarde Dollar ab, die Deutsche Bank kauft Fortis Teile des Firmenkundengeschäfts von ABN Amro ab und Finanzinvestoren stehen angeblich vor der Übernahme der Haniel-Tochter Xella, derweil Großaktionär Fredriksen seinen Tui-Anteil weiter ausbaut und Microsoft wohl doch nicht neu mit Yahoo verhandelt. Mehr

03.07.2008, 08:24 Uhr | Finanzen

Teures Kerosin Fluglinien streichen Strecken und Jobs

Die Fluglinien haben arg zu kämpfen mit den hohen Kerosinpreisen. Nun reagieren mehrere Airlines und fahren ihre Kapazitäten deutlich zurück. Air Berlin fliegt lieber nach Florida statt nach Schanghai, Tuifly streicht Strecken ersatzlos und bei United Airlines sollen mehr als 1500 Stellen wegfallen. Mehr

19.06.2008, 12:56 Uhr | Wirtschaft

Luftverkehr Aktien amerikanischer Airlines trotz besserer Daten wenig attraktiv

Nach langen Krisenjahren können amerikanische Luftverkehrsgesellschaften wieder bessere Zahlen ausweisen. Doch die Bilanzen sind belastet und auch die relativen Bewertungen und charttechnischen Trends sprechen nicht unbedingt für Investments. Mehr

18.10.2007, 10:20 Uhr | Finanzen

Software-Industrie Die nächsten Übernahmen in der Softwarebranche

Nachdem SAP mit seiner Ankündigung der Übernahme von Business Objects unlängst einen Kurswechsel einleitete, sind weitere strategische Akquisitionen im Softwaresektor möglich. Übernahmekandidaten: Cognos, Bladelogic und Informatica. Mehr Von Steve Rosenbush, BusinessWeek.com, New York

10.10.2007, 13:23 Uhr | Finanzen

Spracherkennung Noch kein Königsweg fürs Diktieren im Auto

Warum die Zeit im Auto nicht sinnvoll nutzen: Diktate mit dem Handy aufnehmen und einfach per E-Mail versenden. Die neue Philips-Software für den Taschencomputer bietet eine Lösung. Leider braucht der Anwender nicht nur das richtige Handy, sondern auch das passende Auto. Mehr Von Michael Spehr

28.09.2007, 17:43 Uhr | Technik-Motor

Energie Ende der Ölpreisvolatilität nicht in Sicht

Es lässt sich nur vermuten, wohin die Reise der Ölpreise geht. So müssen Unternehmen und Konsumenten lernen, mit der Volatilität zu leben. Die Schwankungen der Energiepreise führen jedoch zu realen Kosten. Mehr Von Peter Coy

26.01.2007, 12:32 Uhr | Finanzen

Strategie Kurs-Umsatz-Verhältnis hilft, Turn-Arounds zu finden

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis trifft am ehesten ins Schwarze, wenn es darum geht, Unternehmen auszuwählen, denen bald ein kräftiger Umschwung bevorsteht, so John Dorfman von Dorfman Investments. Mehr Von John Dorfman, Dorfman Investments/Bloomberg News

18.07.2005, 12:18 Uhr | Finanzen

Fluglinien Aktie von Delta Airlines nach Verlust-Ankündigung abgestraft

Die Zeiten im amerikanischen Luftfahrtsektor bleiben schwierig. Das zeigt die Gewinnwarnung der Fluggesellschaft Delta Airlines. Die Aktie macht vor diesem Hintergrnd einen trostlosen Eindruck. Mehr

11.05.2005, 11:37 Uhr | Finanzen

Gastkommentar Mit „Beta-Aktien“ den Markt spielen

Das Beta geistert als Aktienkenngröße immer wieder einmal durch die Medien. Es ist weder gut noch schlecht. Es zeigt, wie stark einzelne Aktien im Verhältnis zum Gesamtmarkt schwanken. „Zocker“ setzen gerne auf „hohe Betas“ Mehr Von John Dorfman, Bloomberg/Dorfman Investments

01.04.2005, 12:58 Uhr | Finanzen

Amerika Die preiswertesten und die teuersten Aktienwerte

Aus reiner Freude und um damit Geld zu verdienen, ermittelt Investor John Dorfman ich einmal im Jahr die drei preisgünstigsten und die drei teuersten Aktien Amerikas. Er weiß: Geringe Erwartungen sind einfacher zu toppen als hohe. Mehr Von John Dorfman, Dorfman Investments/Bloomberg News

29.03.2005, 00:00 Uhr | Finanzen

Branchen-Analyse Amerikanische Airline-Aktien erreichen den Anschluß

Ein Blick auf die Charts verrät ein deutliches Muster: Aktienkurse amerikanischer Fluggesellschaften schwingen sich lange vor einer Stabilisierung der Branche auf, so Amy Tsao von Businessweek Online. Doch viel hängt vom Öl ab. Mehr Von Amy Tsao, BusinessWeek Online

18.10.2004, 11:42 Uhr | Finanzen

Wall Street Aktien zum Wochenschluß gut behauptet

Zum Wochenausklang haben die amerikanischen Aktienmärkte gut behauptet geschlossen. Der Dow-Jones-Index stieg um 0,2 Prozent auf 10195 Punkte. Der marktbreite S&P-500-Index legte um 0,2 Prozent auf 1108 Punkte zu. Mehr

28.08.2004, 00:27 Uhr | Finanzen

Fluglinien Analysten reagieren gespalten auf Luftfahrt-Fusion

Der geplante Zusammenschluß zwischen KLM und Air France wird von KLM mit einem Kursplus und von Air France mit einem Kursrutsch begrüßt. Welche Reaktion die richtige ist, hängt davon ab, wie die Integration gelingt. Mehr

30.09.2003, 15:19 Uhr | Finanzen

Amerika Airline-Aktien fliegen Gesundung der Branche weit voraus

Die amerikanischen Fluggesellschaften Continental und Delta fliegen wieder in der Gewinnzone - dank staatlicher Hilfen. Nicht nur die Aktien dieser Unternehmen sind der Gesundung der Branche weit voraus. Mehr

18.07.2003, 21:53 Uhr | Finanzen

Software Dividenden-Gerücht treibt Microsoft-Aktie an

Microsoft-Aktionäre zählten zuletzt nicht zu den glücklichsten Anlegern. Denn das Papier hat den Börsenaufschwung verschlafen. Doch nun erhält es durch Gerüchte um eine Extra-Dividende Auftrieb. Mehr

04.07.2003, 20:44 Uhr | Finanzen

Flugverkehr American-Boss Carty zurückgetreten

Der Boss von American Airlines, Donald Carty, geht. Er hatte die Gewerkschaften und die 99.000 Mitarbeiter des Unternehmens total verärgert. Die Fluglinie bleibt unter Insolvenzgefahr. Mehr

25.04.2003, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Flugverkehr Milliardenverlust bei American Airlines

AMR hat im ersten Quartal einen Nettoverlust von 1,04 Milliarden Dollar ausgewiesen. Chief Executive Officer Don Carty spricht von einem wirklich grausamen Ergebnis". Mehr

23.04.2003, 19:42 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z