Abofallen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Verbraucherschutz Handy-Abzocke mit Abofallen

Leistungen werden in Rechnung gestellt, die der Kunde nie bestellt hat: Verbraucherschützer beklagen das Abrechnen von dubiosen Diensten. Die Mobilfunkanbieter dagegen haben weniger Bedenken. Mehr

31.01.2019, 06:14 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Abofallen

1
   
Sortieren nach

Vor Desinformation schützen Deutsch, Mathe, Fake News

Wie kann man Kinder gegen Desinformation im Internet wappnen? Eine Schule in Bayern probiert es aus. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

10.08.2018, 06:28 Uhr | Politik

Wirtschaft im Fernsehen Micaela Schäfer und die Handy-Abzocker

Für den Verbraucherschutz tut das ZDF alles. Dafür muss sich selbst ein Erotikmodell vor laufender Kamera ausziehen. Öffentlich-rechtliche Aufklärung - vielleicht läuft die Dokumentation über Abofallen auch deshalb erst weit nach 22 Uhr. Mehr Von Thiemo Heeg

01.06.2017, 10:35 Uhr | Finanzen

Handy-Spiel Pokémon Go Einzigartiger Datenabgriff mit dem Trick der Gamification

Das Handy-Spiel Pokémon Go bricht Rekorde. Doch der Spaß hat seinen Preis. Der Hersteller will jede Menge vom Nutzer wissen. Mehr Von Michael Spehr

17.07.2016, 10:27 Uhr | Technik-Motor

Verbraucherschutz Der Vormund

Gerd Billen war einst oberster Verbraucherschützer. Jetzt ist er ins Justizministerium umgezogen und will den Verbraucherschutz komplett umgestalten. Im Auftrag der Regierung stellt er fest: Den mündigen Bürger gibt es nicht. Mehr Von Corinna Budras

10.02.2015, 08:52 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen Online-Abzocke Der Warnknopf schützt vor Abofallen

Die Politik macht auch manches gut: Nachdem vor zwei Jahren die Regeln für Online-Käufe geändert wurden, ist die Zahl der Beschwerden drastisch gesunken. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin

08.09.2014, 12:03 Uhr | Finanzen

Telefonrechnung Telekom & Co. kassieren nicht nur für sich

Verbraucher sollten sich ihre Telefonrechnung immer genau anschauen. Bisweilen finden sie dort Forderungen von Firmen, von denen sie nie gehört haben. Mehr Von Jochen Remmert

26.07.2012, 01:23 Uhr | Rhein-Main

Abofallen Internetbetrüger zu hohen Haftstrafen verurteilt

Ein Mann wurde zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt, weil er im Internet etwa 65.000 Nutzer mit Abofallen abgezockt hat. Aber die Opfer trifft laut Gericht eine Mitschuld. Mehr

21.03.2012, 16:52 Uhr | Technik-Motor

Egentic GmbH Die Datensammler aus Sulzbach

Über Internet-Spiele sammelt die Sulzbacher Egentic GmbH jeden Monat 2,5 Millionen Adressen ein, die sie Unternehmen zu Werbezwecken weiterreicht. Mehr Von Tim Kanning

07.03.2012, 19:22 Uhr | Rhein-Main

Online-Aufträge Bundestag beschließt Gesetz gegen Kostenfallen im Internet

Der Bundestag hat eine Gesetzesänderung beschlossen, um unseriöse Praktiken im Internet einzudämmen. Verbraucher sollen künftig besser vor Kostenfallen im Netz geschützt sein. Mehr

02.03.2012, 13:54 Uhr | Technik-Motor

Neue Medien Eltern fürchten Pornographie, ihre Kinder Abzockerei

Viele junge Leute verbringen täglich mehr als fünf Stunden mit digitalen Medien. Vor diesem Hintergrund will der Hessische Familientag in Eltville einen Beitrag zur Medienkompetenz von Jugendlichen leisten. Mehr Von Oliver Bock, Eltville

10.09.2011, 19:15 Uhr | Rhein-Main

Abo-Fallen im Internet Vertrag wider Willen

Das Internet hat viele Fallen. Wer nicht aufpasst, wozu er sich mit dem Klick auf den „Button“ verpflichtet, für den kann es teuer werden. Aber die Rechtsprechung wird verbraucherfreundlicher. Mehr Von Helmut Schwan

03.02.2011, 14:43 Uhr | Rhein-Main

Apps für Smartphones Neue Abzockmasche mit Werbung

Die Abzocker-Mafia verschiebt ihre Aktivitäten in den Mobilfunk. Wer ein Smartphone nutzt, kann mit manchen „Apps“ in die Falle tappen. Tippt man aus Versehen mit dem Finger auf ein Werbefenster, schließt man einen Kaufvertrag ab. Mehr Von Michael Spehr

13.10.2010, 17:45 Uhr | Technik-Motor

Schule Das Geschäft mit der Nachhilfe

Es geht nicht nur ums Weiterkommen. Mit Nachhilfe wollen viele eifrige Eltern die Noten ihrer Kinder aufpolieren. Private Lehrer sind oft günstiger und flexibler als Institute. Mehr Von Patrick Schlereth

27.08.2010, 17:05 Uhr | Rhein-Main

Google navigiert Kostenlos kann teuer werden

Google Maps Navigation lässt sich zwar nur in Amerika und mit Android in der Version 2.0 einsetzen. Doch zwei Dinge sind hierzulande schon klar: Die kostenlose Straßennavigation bringt viele Finessen aufs Handy. Und die Navi-Hersteller zittern schon. Mehr Von Michael Spehr

11.11.2009, 16:22 Uhr | Technik-Motor

E-Mail-Dienste Das neue digitale Heim

Schon wieder ist das elektronische Postfach voll. Web.de bietet zu wenig Speicher, und T-Online verwirrt mit seinen vielen Optionen. Wo lässt man sich am besten mit seiner E-Mail nieder? Mehr Von Michael Spehr

17.08.2009, 13:00 Uhr | Technik-Motor

Nokia, HTC und Samsung Drei Handys und zwei tote Betriebssysteme

Vor uns liegen drei Handys, die es mit dem iPhone aufnehmen wollen. Nokia N97, Touch Pro 2 von HTC und Samsung Omnia 8910 HD. Jedes hat andere Talente, aber eins ist ihnen gemeinsam: Sie sind ganz neu und wirken doch wie aus einer alten Welt. Mehr Von Michael Spehr

04.07.2009, 17:59 Uhr | Technik-Motor

Neues Gesetz Zwielichtige Telefonwerber haben es bald schwerer

Wer kennt diese Anrufe nicht: „Schönen guten Tag, wollen Sie auch ganz einfach ein bisschen Geld sparen?“ Nach kurzem Gespräch stellt sich heraus: Eine zwielichtige Werbestrategie steckt dahinter. Nun hat die Regierung ein Gesetz verabschiedet, das die nervigen und zuweilen kostspieligen Anrufe eindämmen soll. Mehr Von Konrad Mrusek

26.03.2009, 15:34 Uhr | Wirtschaft

Verdacht auf Betrug Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Deutsche Inkasso

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt gegen die Deutsche Inkassostelle in Eschborn. Sie soll Forderungen bei Menschen eingetrieben haben, die auf sogenannte Abofallen im Internet hereingefallen sind. Mehr

29.09.2008, 16:27 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z