https://www.faz.net/-gv6-7p4ly

Termine des Tages : Wie läuft’s mit Deutschlands Wirtschaft?

  • Aktualisiert am

Bild: dpa

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie berichtet über die wirtschaftliche Lage in Deutschland und Celesio legt seine Ergebnisse für das erste Quartal vor. Außerdem findet heute der Internationale Tag des Fairen Handels statt.

          1 Min.

          Wirtschaftstermine

          Berlin. Pressemeldung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zur wirtschaftlichen Lage

          bis 13.05.2014:
          Frankfurt am Main. 14. Konferenz Mobile Commerce – Technologie, Märkte, Anwendungen (MCTA) der Forschungsgruppe wi-mobile der Universität Augsburg in Kooperation mit der Gesellschaft für Informatik (GI)

          Frankfurt am Main. Der Arbeitskreis Autobanken (AKA) hält seine Jahrespressekonferenz

          bis 13.05.2014:
          Frankfurt am Main. Jahres- und Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

          Frankfurt am Main. Jahrespressekonferenz des Industrieverbandes Agrar e.V. (IVA)

          bis 13.05.2014:
          Karlsruhe. 19. Deutscher Präventionstag zum Schwerpunktthema „Prävention braucht Praxis, Politik und Wissenschaft“

          Tag des fairen Handels

          Neu-Delhi. Indien wählt ein neues Parlament. Letzter Tag

          Unternehmen

          CELESIO AG, STUTTGART: Q1

          DEUTSCHE ANNINGTON IMMOBILIEN SE, BOCHUM: Voraussichtlich erste ordentliche Hauptversammlung

          DEUTSCHE LUFTHANSA AG, KÖLN: Verkehrszahlen (April)

          DIC ASSET AG, FRANKFURT AM MAIN: Q1

          MASTERFLEX AG, GELSENKIRCHEN: Q1

          QSC AG, KÖLN: Q1

          TÜV SÜD AG, MÜNCHEN: Jahrespressekonferenz

          BET-AT-HOME.COM INTERNET-DIENSTLEISTUNGEN GMBH, WELS: Hauptversammlung

          CENTRICA PLC., WINDSOR: Hauptversammlung und Q1

          ING GROEP NV, AMSTERDAM: Hauptversammlung

          NISSAN MOTOR CO. LTD., TOKIO: Jahresergebnis

          UNICREDIT BANCA MOBILIARE SPA, MAILAND: Q1

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Eine Intensivpflegerin versorgt auf der Intensivstation im Krankenhaus in Braunschweig einen an Covid-19 erkrankten Patienten.

          Coronapolitik und Experten : Wenn die Willkür viral geht

          Eine Infektion mit dem Omikron-Virus verläuft öfter milde. Dennoch erweist sich die neue Welle für die Politik und ihre Ratgeber zunehmend als Gift. Gibt es eine Deutungshoheit um die beste Strategie?
          El Salvadors Präsident Nayib Bukele im November 2021

          El Salvador : Ein Präsident im Bitcoin-Rausch

          Nayib Bukele trägt gerne Baseballmützen und nennt sich „CEO von El Salvador“. Als Zahlungsmittel hat der autoritäre Präsident eine Kryptowährung durchgesetzt. Benutzt wird sie schon am „Bitcoin-Beach“.