https://www.faz.net/aktuell/finanzen/schweigen-ist-gold-17742169.html

Joe Bidens Börsenbilanz : Schweigen ist Gold

  • -Aktualisiert am

Die Bilanz von Joe Biden ist bislang durchschnittlich. Bild: AFP

Die Börse schneidet zwar gut ab, das ist aber nicht das Verdienst des amerikanischen Präsidenten. Gut, dass er sich nun nicht dafür feiern lässt.

          1 Min.

          Der frühere amerikanische Präsident Donald Trump hatte es sich während seiner Amtszeit zum Sport gemacht, auf dem sozialen Netzwerk Twitter immer die Börsenrekorde zu feiern, als hätte er die Märkte persönlich dort hin gewuchtet – dabei war seine Bilanz allenthalben durchschnittlich. Joe Biden verzichtet auf derlei Gehabe, wie übrigens nahezu alle Präsidenten vor ihm. Denn natürlich sollte man sich nur Erfolge ans Revers heften, die man selbst zu verantworten hat.

          Wie viel Joe Biden steckt also in der Börse? Der Analyst Richard Flynn meinte, es gebe zurzeit eine „Alles-Rally“. „Während Präsidenten immer schnell Anerkennung für starke Leistungen ernten und ihrem Vorgänger schnell die Schuld für schlechte Leistungen geben, ist es wahrscheinlich, dass sie für beides nicht verantwortlich sind“, fasst Flynn zusammen. Mit der Meinung steht er nicht alleine da: Der Chef-Marktanalyst Art Hogan von National Securities meinte, es sei egal gewesen, wer 2020 zum Präsidenten gewählt werden würde – er hätte so oder so einen gigantischen Rückenwind gehabt: „Man kommt an den Punkt, wo man die Dinge nur nicht verderben sollte und hoffentlich sogar verbessern und einfach machen, was getan werden muss“.

          Nie hätte ein Präsident einen solchen Rückenwind gehabt wie Joe Biden. Ob er daraus genug gemacht hat? Eher nicht. Auch deswegen war es richtig dass er zu den Börsenrekorden oftmals geschwiegen hat.

          Franz Nestler
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Weitere Themen

          Mit Luxus in der Chinafalle

          Richemont-Aktie : Mit Luxus in der Chinafalle

          Trotz starken Wachstums wird der Luxusgüterkonzern Richemont an der Börse abgestraft, Sorgen um das China-Geschäft spielen eine Rolle. Analysten halten den Kursrutsch dennoch für übertrieben.

          Topmeldungen

          Pokalsieger 2022: RB Leipzig

          Elfmeterschießen entscheidet : RB Leipzig erstmals Pokalsieger

          Mit 4:2 im Elfmeterschießen gewinnt RB Leipzig das DFB-Pokal-Finale gegen den SC Freiburg. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Dabei musste Leipzig eine Stunde in Unterzahl auskommen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.