https://www.faz.net/-hbv-9tqfx

Finanztipps : Sind Pflegeheime eine gute Anlageimmobilie?

  • -Aktualisiert am

Hier ist Geduld gefragt: Wer in ein Pflegeheim investiert, muss einiges bedenken. Bild: dpa

Pflegeheime wirken auf den ersten Blick eines Anlegers äußerst attraktiv. Will man die Immobilie jedoch später verkaufen, kommt man ganz schön ins Staunen. Gibt es vielleicht doch eine bessere Alternative?

          5 Min.

          Moin, liebe Leser! Die Zeiten für Anleger sind lausig, wahrscheinlich auch für Sie. Sind Sie zwischen 50 und 60 Jahre alt und haben im Frühjahr rund 500.000 Euro geerbt? Liegt das Geld seitdem auf dem Girokonto herum? Nun drohen Strafzinsen in Höhe von 0,25 Prozent pro Jahr? Und haben Sie gehört, dass Christine Lagarde, die neue Präsidentin der Europäischen Zentralbank, an der Politik ihres Vorgängers nichts ändern will, rien du tout?

          Dann begrüße ich Sie im Club der Bedrückten und Ratlosen. Haben Sie wenigstens eine Idee, was Sie mit Ihrem vielen Geld im nächsten Jahr machen werden? Falls ja, dann ist alles in Ordnung, und wenn nein, dann hätte ich eine Empfehlung für Sie: Pflegeheime – tolle Geldanlagen! Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort! Neugierig? Dann folgen Sie mir ins Internet. Geben Sie in Google einfach „Pflegeimmobilien“ ein, und seien Sie willkommen im Reich der Investitionen, die Ihnen jährlich 4 bis 5 Prozent bringen sollen! Das hat doch was – oder nicht?

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. digital – Jubiläumsangebot

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Die Ministerpräsidenten Dietmar Woidke (SPD, l-r), Reiner Haseloff (CDU) und Michael Kretschmer (CDU) haben beim Kohleausstieg viel Geld für ihre Länder erstritten.

          Ostdeutschland : Hilft Geld gegen die AfD?

          Regierungen im Osten geben viel Geld aus und möchten so die Demokratie stärken. Warum das der falsche Weg ist und was sie stattdessen tun sollten.