https://www.faz.net/-hbv-9hacc

Onlineversicherung abschließen : Das bringt eine digitale Police

Europas größter Versicherer Allianz ist als strategischer Investor bei Simplesurance eingestiegen. Bild: dpa

Die Digitalisierung wirbelt die deutschen Versicherer durcheinander. Sie bietet die Chance, vieles bequemer und schneller zu machen. Doch in manchen Punkten können die digitalen Makler ihre analogen Vorgänger nicht ersetzen.

          8 Min.

          Für Skifahrer ist das längst keine Illusion mehr: Bei herrlichstem Sonnenschein lassen sie sich vom Lift auf den Gipfel ziehen, schauen die weiße Piste hinunter und werden in diesem Moment, kurz bevor sie sich den Abhang hinunterstürzen, daran erinnert, dass sie vielleicht doch noch eben eine Unfallversicherung abschließen sollten. Dank Handy und Netzverbindung auch in 2500 Meter Höhe hangeln sie sich durch einige wenige Fragen und haben in kürzester Zeit den Versicherungsschutz.

          Philipp Krohn

          Redakteur in der Wirtschaft, zuständig für „Menschen und Wirtschaft“.

          Diese Instant-Versicherung war lange Zeit eine Vision der Assekuranz, eine Aussicht auf eine völlig andere Art, Policen abzuschließen: situativ, auf den individuellen Bedarf zugeschnitten, in kürzester Zeit. Die Vision ist inzwischen wahr geworden. Versicherer beherrschen das Thema schneller Abschluss im Internet immer professioneller.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Zukunft der Menschheit : Eine Batterie für alles!

          Mit einem Handy fing alles an, inzwischen geben Autohersteller jährlich dutzende Milliarden dafür aus: Lithium-Ionen-Akkus treiben heute zahllose Geräte an. Die größte Zeit der Batterien steht aber noch bevor.