https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/versichern-und-schuetzen/huk-coburg-fuehrt-telematik-tarif-fuer-junge-fahrer-ein-14605946.html

Für junge Fahrer : Huk-Coburg führt nach Testphase Telematik-Angebot ein

  • Aktualisiert am

Vorsichtiges Fahren ist bei dem entsprechenden Versicherungstarif bares Geld wert. Bild: obs

Vorausschauend fahren, weniger zahlen: Nach Generali und Allianz führt nun die Versicherung Huk-Coburg einen Telematik-Tarif ein. Autofahrer unter 25 Jahren sollen bis zu 30 Prozent des Beitrags zur Kfz-Versicherung sparen.

          1 Min.

          Nach einer aus Unternehmenssicht erfolgreichen Testphase führt die Versicherung Huk-Coburg deutschlandweit einen Telematik-Tarif ein. Autofahrer unter 25 Jahren können mit dem Tarif namens Smart Driver bis zu 30 Prozent des Beitrags zur Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung sparen, wenn sie vorausschauend fahren, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Zudem gebe es einen Start-Bonus von 10 Prozent.

          Die Huk-Coburg hatte den Tarif seit Oktober im Rhein-Main-Gebiet getestet. 2000 Kunden hätten sich dort für den Tarif Smart Driver entschieden. Sie bekamen eine Telematik-Box, die während der Fahrt Daten zu Ort, Zeit, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Bremsen und Lenken aufzeichnet. Daraus errechnet sich ein Gesamtfahrwert, der wiederum die Höhe des Bonus’ bestimmt.

          Die Box ist für den Fahrer kostenlos. Die Daten werden von einem eigens gegründeten Dienstleister namens Huk-Coburg Datenservice und Dienstleistungen (HDD) bewertet - dieser beliefert die Versicherung mit Fahrtwerten und Nummer der Box. Durch diese Trennung ist laut Huk-Coburg gewährleistet, dass die Versicherung keine Rückschlüsse auf Einzelfahrten ziehen kann.

          Huk-Coburg ist mit rund elf Millionen Kfz-Versicherten Marktführer in Deutschland. Das Unternehmen rechne damit, auch bei Telematik-Angeboten der Marktführer zu werden, sagte ein Sprecher. Telematik-Tarife haben auch schon andere Versicherer wie die Generali oder die Allianz im Angebot.

          Weitere Themen

          Topmeldungen