https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/versichern-und-schuetzen/betriebliche-pflegeversicherung-ist-im-kommen-18237505.html

Kosten der Pflege : Betriebliche Pflegeversicherung wird beliebter

Teuerste Phase des Lebens: Altenpflegeeinrichtung in Hamburg Bild: dpa

Die betriebliche Pflegeversicherung liegt im Trend. Die Assekuranz verkauft das Produkt als Mitarbeiterbindung und Absicherung für eine Zeit im Pflegeheim. Doch welche Rolle sie künftig spielen soll, ist noch nicht absehbar.

          3 Min.

          Eine große Schwierigkeit am demographischen Wandel besteht darin, dass die Auswirkungen in unterschiedlichen Zweigen der Sozialversicherung zu jeweils anderen Zeitpunkten eintreten. So wird die Unterfinanzierung der gesetzlichen Rente von Ende dieses Jahrzehnts an stark sichtbar werden.

          Philipp Krohn
          Redakteur in der Wirtschaft, zuständig für „Menschen und Wirtschaft“.

          Dann gehen die Jahrgänge der Babyboomer-Dekade in den Ruhestand. In der Pflegeversicherung wird ihre Geburtenstärke erst etwas später das System testen. „Meine Generation geht in 15 Jahren in Pflege, das wird ein Desaster“, sagt Stefan Knoll, Vorstandschef der Deutschen Familienversicherung.

          Private Pflegeversicherer wie sein Unternehmen oder die DKV, die zur Ergo gehört, haben in den vergangenen Jahren erkannt, dass sie das Thema über die Arbeitgeber spielen können. „Betriebliche Lösungen sind kostengünstig und können für alle Mitarbeiter unabhängig vom Gesundheitszustand angeboten werden“, sagt DKV-Chef Clemens Muth. Die Versicherer nehmen zwar womöglich besonders risikoträchtige Versicherte in ihr Kollektiv auf. Aber der Vertriebsaufwand fällt nur einmal an, und über große Gruppen gleichen sich Risiken aus.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+