https://www.faz.net/-hs7

Sparen und Geld anlegen

Richtig sparen, damit das Geld gut arbeitet - das ist gar nicht so schwer. Wir erklären, wie es geht.

Identifikation per Video-Chat macht Online-Banking einfacher und sicherer - vor Betrügern ist es aber auch nicht gefeit.

N26 & Co. : Betrugsfälle setzen Online-Banken unter Druck

Die Finanzaufsicht Bafin verzeichnet einen deutlichen Anstieg der Kundenbeschwerden über Online-Banken, zumeist wegen schlechter Erreichbarkeit. Der Bankbranche machen gravierendere Probleme Kopfzerbrechen.
Geld mit Kreuz: Diese Goldmünze gilt als das älteste Zahlungsmittel der Welt mit einem christlichen Symbol. Anhand ihres Alters kann man sehen, wann das Christentum zur Staatsreligion aufstieg.

FAZ Plus Artikel: Antike Münzen : Von wegen Altmetall

Weil sie ein christliches Symbol trägt, sorgt eine gerade versteigerte Münze für Aufsehen. Sie zeigt, wie spannend der Markt für antike Münzen sein kann und was sich von Jahrhunderte altem Metall lernen lässt.
Die Anordnungen der Bafin sind eine bittere Lektion für N26-Gründer Valentin Stalf.

Gleiche Regeln für alle : Warnschuss für N26

Auch eine Smartphone-Bank, die alles besser machen will, muss sich an die Spielregeln halten. Wachstum um jeden Preis kann nicht die richtige Strategie sein.

Finanzen : Zinsen aus Britannien lohnen nicht

Mit Zinsaufschlägen locken britische Banken deutsche Sparer. Aber ob es sich für ein paar Euro mehr lohnt, höhere Risiken in Kauf zu nehmen, ist doch fraglich.
Mit Zinsaufschlägen locken britische Banken deutsche Sparer. Aber ob es sich für ein paar Euro mehr lohnt, höhere Risiken in Kauf zu nehmen, ist doch fraglich.

Seite 3/33