https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/sparen-und-geld-anlegen/robo-advisors-helfen-kunden-bei-gruenen-investments-17276031.html

Nachhaltigkeit : Grün investieren mit dem Roboter

Im Trend: Immer mehr Anleger entscheiden sich bewusst für mehr Nachhaltigkeit in ihren Depots. Bild: Picture-Alliance

Wer sein Geld grüner, sozialer und nachhaltiger anlegen möchte, muss dafür nicht viel können. Viele Robo-Advisor bieten das heute schon an. Ein intensiver Vergleich der Anbieter ist jedoch unabdingbar.

          3 Min.

          Die Zeit, als Rendite über allem stand, scheint langsam abzulaufen. Viele Anleger wollen nicht mehr in Kohlekraftwerke, in Ölkonzerne oder in andere Anlagen investieren, die nicht nachhaltig sind. Das eigene Investment soll nicht mehr x-beliebig in ein Unternehmen gehen, sondern auch dem Planeten helfen und vielleicht auch dem eigenen Gewissen guttun.

          Franz Nestler
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Das zeigen zum Beispiel ganz konkret Zahlen des Fondsverbands BVI. Demnach soll das Volumen nachhaltiger Fonds innerhalb weniger Jahre um mehr als 100 Milliarden Euro gewachsen sein. Allein im Jahr 2019 sollen diese ihre Investments in diesem Bereich verdoppelt haben, heißt es vom Forum Nachhaltige Geldanlage. Einer Erhebung von PWC zufolge bekunden 51 Prozent von 4000 Befragten ein Interesse, in der Zukunft nachhaltige Finanzprodukte zu erwerben.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Außenministerin Baerbock: Im Amt nachgereift, wie der Philosoph Sloterdijk meint?

          Image von Politikern : Warum viele Baerbock unterschätzt haben

          Viele, die die Außenministerin jetzt loben, trauten ihr das Amt lange nicht zu. Das sagt mehr über die Erwartungen an Politiker als über die Politiker selbst.
          „Aber nur durch die Gegend cruisen hat keinen Effekt“, sagt Sportwissenschaftler Froböse zum Radfahren.

          Sippels Sportstunde : Ist Radfahren oder Joggen besser?

          Radfahren liegt im Trend. Denn es soll ja so gelenkschonend sein. Aber ist viel Schonung wirklich gut? Oder sollten wir lieber weiter joggen? Was bringt das Herz-Kreislauf-System mehr in Schwung?
          Eine Frau weint und umarmt ein kleines Mädchen vor dem Leon Civic Center in Uvalde, wo am Dienstag Trauerbegleitung nach dem Attentat angeboten wird.

          Grundschul-Massaker in Texas : Amerikas böse Mär von den bewaffneten Guten

          Nicht der Schock über das Grundschulmassaker vor zehn Jahren hat Amerika verändert, sondern dieser Spruch der Waffenlobby: „Das Einzige, was einen bewaffneten Bösen stoppen kann, ist ein bewaffneter Guter.“ Die Wirkung ist verheerend.
          Tarifportal
          Mit unserem kostenlosen Tarifvergleich sparen
          Kapitalanlage
          Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis