https://www.faz.net/-hbv-9auja

Altersvorsorge : Meiden Sie den Banker von vorne, den Versicherer von hinten und den Vermittler von allen Seiten

  • -Aktualisiert am

Geldanlage: Nichts für schwache Nerven. Bild: Getty

Wer fürs Alter vorsorgen will, sollte schlichte Fähigkeiten wie Lesen und Rechnen einsetzen. Gerade bei Lebensversicherungen kommt man sonst schnell vom rechten Weg ab. Unser Finanzexperte rechnet nach.

          4 Min.

          Es waren einmal eine schöne Frau mit viel Geld und zwei hässliche Männer mit wenig Geld. Wenn Sie jetzt glauben, liebe Leserinnen, werte Leser, ich hätte einen im Tee, kann ich das durchaus verstehen, doch ich muss Sie bitter enttäuschen. Ich bin nüchtern, wie es nüchterner nicht geht, und ich bin total ernüchtert, um nicht zu sagen frustriert, wie fleißige Frauen männlichen Wegelagerern auf den Leim gehen, wenn es um das liebe Geld geht. Das darf doch nicht wahr sein! Vor diesem Hintergrund nehme ich mir hier und heute die Freiheit heraus, Ihnen zu beweisen, dass schlichte Fähigkeiten wie Lesen und Rechnen, an der richtigen Stelle eingesetzt, geldwerte und steuerfreie Vorteile bieten.

          Die schöne Anwältin – Volksschule, Oberschule, Studium, Staatsexamen und Promotion, alles mit besten Zensuren – will fürs Alter vorsorgen. Gegen dieses Vorhaben ist nichts zu sagen, nur die Umsetzung lässt zu wünschen übrig. Die männlichen Berater, in Wahrheit gierige Verkäufer, wollen der Frau eine Fondspolice der Canada Life Versicherung andienen. Wenn ich Kanada höre, würde ich, wäre ich noch einmal jung, wie meine Verwandten weiland nach Ontario, Saskatchewan und Victoria auswandern, weil das Land ein Traum ist. Doch wenn ich Canada Life höre, schrillen bei mir alle Alarmglocken: Vorsicht, liebe Anleger, Ihr gutes Geld ist zum Teil in Gefahr! Was veranlasst mich zu dieser Warnung?

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+