https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/geld-ausgeben/check24-verivox-und-co-was-taugen-vergleichsportale-15923094.html

Check24, Verivox und Co : Arbeiten Vergleichsportale unseriös?

Die Digitalisierung vernetzt die verschiedensten Lebensbereiche miteinander. Bild: Illustration Oliver Sockwell

Tagesgeld, Baukredit oder Versicherung: Alles kann miteinander verglichen werden. Doch nicht immer arbeiten Vergleichsplattformen im Netz zum Vorteil der Kunden. Was taugen sie überhaupt?

          4 Min.

          Das Internet hat die Machtverhältnisse zwischen Anbietern und Verbrauchern auf vielen Märkten verändert. Einfach, indem es Transparenz schafft. Antiquitätenhändler können heute nicht mehr einfach behaupten, ein alter Teller sei 100 Euro wert. Ihre Kunden gucken bei Ebay nach und sagen: 50 Euro.

          Christian Siedenbiedel
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Nicht viel anders ist es bei Finanzprodukten: Wenn die Volksbank in ihren Filialen auf dem Land heute höhere Zinsen für den Baukredit haben will als in der Stadt, gucken die Kunden auf einer Vergleichsplattform im Internet nach und sagen: Das gibt es billiger.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          VW Polo im Fahrbericht : Sturm vor der Ruhe

          Der Polo ist so klassenlos wie der Golf. Wer sich für ihn entscheidet, fährt einen soliden Kleinwagen mit großem Talent. Volkswagen frischt ihn jetzt wieder auf. Womöglich zum letzten Mal.