https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/frag-den-mohr/wie-kann-ich-mir-jetzt-noch-niedrige-bauzinsen-sichern-17888355.html

Kolumne: „Frag den Mohr“ : Wie kann ich mir jetzt noch niedrige Bauzinsen sichern?

Kann teuer werden: Hausbau Bild: dpa

Die hohe Inflation hat schon zu einem ersten Zinssprung geführt. Wer mit noch höheren Zinsen rechnet, sollte heute handeln. Ein schneller Rat in zwei Minuten.

          1 Min.

          Zwei Fälle sind zu unterscheiden: zum einen, wer aktuell schon in einer Finanzierung steckt und irgendwann seinen Kredit verlängern muss, und zum anderen, wer noch keine Immobilie hat, aber vielleicht bald eine erwerben möchte.

          Daniel Mohr
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Für den ersten Fall bieten sich Forward-Darlehen an. Bis zu fünf Jahre vor Auslaufen des aktuellen Kredits kann heute schon ein neuer Kreditvertrag zu aktuellen Zinskonditionen abgeschlossen werden, zuzüglich eines Zinsaufschlags.

          Dieser hat sich nach Angaben von Max Herbst, Geschäftsführer der FMH-Finanzberatung, zuletzt nicht erhöht, obwohl die allgemeinen Bauzinsen schon kräftig gestiegen sind. Derzeit sieht Max Herbst im Schnitt Zinsaufschläge von 0,23 Prozentpunkten für 24 Monate, 0,36 Prozentpunkten für 36 Monate, 0,49 Prozentpunkten für 48 Monate und 0,61 Prozentpunkten für Verträge, die 60 Monate vor Inkrafttreten heute schon abgeschlossen werden.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Setzt sich die Gendersprache durch? Die Mehrheit der Deutschen ist dagegen.

          Gendern bei ARD und ZDF : Was für ein Aberglaube

          Durch das Gendern sondern sich ARD und ZDF vom Publikum ab. Kommen die Sender noch zur Besinnung? Oder ist es schon zu spät? Ein Gastbeitrag.

          Opel Astra Sports Tourer : Talent im Schuppen

          Der Sports Tourer genannte Kombi ist ein Auto für jedermann. Ohne Rätsel in der Bedienung, mit einem schicken Design, praktisch im Alltag. Dass es so was noch gibt.
          „Es reicht aus, wenn man die Muskulatur zweimal die Woche trainiert“, sagt Jürgen Gießing.

          Experte über Krafttraining : Das sind die besten Muskel-Übungen!

          Krafttraining ist gesund – auch im hohen Alter. Ein Experte erklärt, worauf es dabei ankommt, warnt vor den häufigsten Fehlern und verrät, warum regelmäßiges Training sogar das Krebsrisiko reduziert.