https://www.faz.net/-hbv-9mfvm

Kredite : Bauzinsen sinken auf niedrigsten Stand der Geschichte

Die Bauzinsen bleiben niedrig, der deutsche Baumarkt boomt Bild: dpa

Für Darlehen mit fünf Jahren Zinsbindung zahlen Kreditnehmer jetzt noch weniger als im Herbst 2016. Das ist nicht nur ein historisches Tief in Deutschland, sondern kann für Hausbauer auch langfristig von Vorteil sein.

          3 Min.

          Die Bauzinsen in Deutschland sind im April noch weiter gesunken. Für Baudarlehen mit einer Zinsfestschreibung auf fünf Jahre zahlen Kreditnehmer jetzt im Durchschnitt 0,88 Prozent, wie aus Zahlen der FMH-Finanzberatung in Frankfurt und des Internetvergleichsportals Biallo übereinstimmend hervorgeht. Das ist offenbar der niedrigste Zinssatz, der für solche kurzfristigen Darlehen zur Baufinanzierung jemals in der Geschichte in Deutschland verlangt wurde.

          Christian Siedenbiedel
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Die günstigsten Angebote für Baudarlehen auf zehn Jahre liegen mittlerweile immerhin auch unter 0,9 Prozent effektiv im Jahr. Die Hypovereinsbank beispielsweise verlangt laut Biallo für Baukredite über 200.000 Euro bei einer Beleihung von 60 Prozent und zehn Jahren Laufzeit 0,85 Prozent, die Degussa Bank ebenfalls 0,85 Prozent und die 1822direkt, die Direktbank der Frankfurter Sparkasse, nimmt 0,93 Prozent.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Liv Strömquist im Interview : „Wir wollen andere nachahmen“

          Warum machen sich Frauen wegen ihres Aussehens fertig? Waren wir bei der Partnerwahl jemals fixierter auf das Äußere? Die Schwedin beschäftigt sich in ihrem neuen Buch mit den großen Fragen der Schönheit.
          Was hat Wladimir Putin in der Ukraine vor?

          Ukraine-Krise : Russlands wunde Punkte

          Neue westliche Sanktionen könnten Russland hart treffen – aber auch in Ländern wie Deutschland Schaden anrichten, das von russischem Gas abhängig ist.