https://www.faz.net/-hbv
Sommerurlaub verwehrt: Wenn man eine Reise stornieren möchte, kann es auf Internetplattformen Probleme geben.

Probleme mit Buchungsplattform : Kein Geld zurück

Plattformen wie Booking.com & Co. nehmen dem Urlauber viel Arbeit ab. Schwierig kann es werden, wenn eine Übernachtung storniert werden soll. Ein Erfahrungsbericht.
Silberne Löffel: Der Finanzinvestor KKR verdreifachte seinen Einsatz durch den Verkauf des Besteckherstellers WMF

Private Equity für alle : Anlegen wie ein Finanzinvestor

Lange waren professionelle Firmenkäufer als Heuschrecken verschrien, doch selbst in Nullzinszeiten verdienen sie zweistellige Renditen. Auch Privatanleger können profitieren.

Technische Entwicklungen : Banken sollten mehr Tempo machen

Innovationen wie Kryptowährungen lassen sich nicht „wegregulieren“. Europas Finanzbranche sollte stattdessen eigene Standards setzen.

Negativzinsen : Söders Zinsverbot

Mit seinem Vorstoß, negative Zinsen auf Spareinlagen zu verbieten, ist Bayerns Ministerpräsident der Applaus vieler Sparer sicher - verfassungsrechtlich ist das jedoch nicht unumstritten.
Glück im Spiel, Pech an der Börse? Gamer auf der Gamescom in Köln

Gamescom : Gamer haben an der Börse keinen Spaß

Das vergangene Jahr war für viele Entwicklerfirmen ein schlechtes Jahr. Das lag vor allem an einem Spiel. Warum Analysten trotzdem weiterhin auf die Gaming-Papiere setzen.

Trotz Reform : Viele Sparer müssen weiter Soli zahlen

Für die meisten Bundesbürger soll der Solidaritätszuschlag ab 2021 entfallen, sagt Finanzminister Scholz. Was er verschweigt: Für den Großteil der Sparer und Anleger gilt das nicht – und das sind nicht nur Großverdiener.
Staatsanleihen, Edelmetalle, ETF oder doch lieber ein Fonds? Anleger auf der Suche nach Rendite.

Die Vermögensfrage : Wo Anleger noch Rendite finden

An den Aktienmärkten dürften die besten Zeiten erst einmal vorbei sein. Anleihen sehen auch nicht attraktiv aus. Es lohnt sich, nach langfristigen Trends zu suchen.
Roboter und Algorithmen übernehmen immer mehr unserer Arbeit, deswegen muss sich auch die Art der Altersversorgung ändern.

Die DigiRente : Neue Altersvorsorge für die digitale Ära

Wie die Menschen beim Einkaufen zu Anteilseignern digitaler Maschinen und Algorithmen werden und damit sinnvoll Altersvorsorge betreiben und Vermögen bilden können. Ein Gastbeitrag.
Der letzte Weg kann ein teurer sein – darauf sollte man sich vorbereiten.

Die Vermögensfrage : Was der Tod kostet

Neben der klassischen Beerdigung wird heute eine Vielzahl unterschiedlicher Bestattungsformen angeboten. Wünsche können in einer Bestattungsverfügung festgehalten werden – oder man plant die letzte große Feier schon zu Lebzeiten.
Bei der Angabe von Fondserträgen in der Steuererklärung sollten Anleger aufpassen.

Der Steuertipp : Fondserträge richtig angeben

Ob in Private-Equity, Schiffsbeteiligungen oder Immobilien, geschlossene Fonds sind eine beliebte Investitionsmöglichkeit. Doch bei der Angabe der steuerlichen Erträge sollten Anleger aufpassen.
Zieht der Erbe in das vererbte Haus ein, fallen keine Erbschaftssteuern an.

Der Steuertipp : Häuser richtig vererben

Bis zu einer gewissen Größe können Häuser steuerfrei vererbt werden, wenn der Erbe einzieht. Allerdings ist der zeitliche Abstand zwischen Erbfall und Einzug zu beachten.
Die Finanzierung einer Immobilie sollte gut überlegt sein.

Hausfinanzierung : Bauen - Jetzt auch mit Negativzinsen!

Geld für ein Haus zu leihen und am Ende sogar weniger zurückzuzahlen: Bislang waren solche Versprechen meist Lockangebote. Doch jetzt ist es tatsächlich möglich - wenn Hausbauer Förderkredite geschickt nutzen.