https://www.faz.net/aktuell/finanzen/jp-morgan-zielt-auf-mittelstaendische-unternehmen-18047683.html

Offensive : JP Morgan zielt auf mittelständische Unternehmen

  • Aktualisiert am

Die amerikanische Bank will in Deutschland wachsen. Als Wachstumsfeld hat sie den Mittelstand ausgemacht.

          1 Min.

          Reuters. Frankfurt ⋅ Der US-Bankenprimus JP Morgan nimmt in seinem Deutschlandgeschäft verstärkt mittelständische Unternehmen ins Visier. Im Zuge der Mittelstandsoffensive, die vom Leiter des Firmenkundengeschäfts Bernhard Brinker vorangetrieben wird, haben die Amerikaner bereits eine Grundlage von etwa 75 Kunden aufgebaut und ihre Mitarbeiterzahl im vergangenen Jahr auf 15 bis 20 verdoppelt. „Es gibt reichlich Spielraum für uns, um das Geschäft weiter auszubauen“, erläuterte Brinker. „Jetzt, da wir die Basis geschaffen haben, sind wir gut positioniert, um das Geschäft mittelfristig zu verzehnfachen.“ Seit Brinker vor drei Jahren mit dem Vorstoß begann, hat JP Morgan Banker der Deutschen Bank, ING und Lazard anziehen können. „Wir stellen weiter ein“, sagte Brinker. JP Morgan, die Bank mit dem höchsten Börsenwert in der Welt, hat vor allem größere mittelständische Unternehmen im Fokus mit Jahresumsätzen von 250 Millionen bis 2 Milliarden Euro und internationaler Ausrichtung. Das Geldhaus, das seine Europageschäfte aus Frankfurt steuert, ist zu einer der größten Beratungsbanken in Deutschland aufgestiegen. Nach Daten von Dealogic lag der Marktanteil im Geschäft mit Übernahmen und Fusionen für deutsche Unternehmen im Zeitraum 2016 bis 2021 im Schnitt bei 14 Prozent.

          Jetzt mit F+ lesen

          Reihenhäuser in Nordrhein-Westfalen

          Briefe vom Finanzamt : Was Sie zur neuen Grundsteuer jetzt wissen müssen

          Los geht es mit der neuen Besteuerung erst im Jahr 2025. Aber die Finanzämter und Gemeinden nehmen sich viel mehr Zeit, als sie den Steuerpflichtigen geben. Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen zur neuen Grundsteuer.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.