https://www.faz.net/-gv6-af6ue

Geldanlage : So gefährlich können ETF werden

Das Auf und Ab der Börsenkurse Bild: dpa

Viele Anleger investieren in Indexfonds. Der Siegeszug bringt Probleme mit sich: Er verändert den Kapitalismus womöglich mehr, als uns lieb sein kann.

          5 Min.

          Vonovia, Deutschlands größter Wohnungskonzern, will es wissen: Am vergangenen Montag gab Vorstandschef Rolf Buch bekannt, dass sein Unternehmen ein weiteres Mal versuchen werde, mit dem Berliner Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen zu fusionieren. Beim ersten Mal, fünf Jahre ist das mittlerweile her, hatte Buch sich ohne Erfolg an einer feindlichen Übernahme des Konkurrenten versucht. Beim zweiten Mal, im Frühsommer dieses Jahres, war die Führung von Deutsche Wohnen zwar dafür, aber Hedgefonds waren dagegen – so zumindest stellt es Rolf Buch dar. Nun also, beim dritten Mal, soll es endlich klappen. Vonovia hat das Angebot noch einmal verbessert, der Vorstand gibt sich zuversichtlich.

          Dennis Kremer
          Redakteur im Ressort „Geld & Mehr“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Doch auch dieses Mal könnte die Sache knapp werden. Und zwar nicht, weil vor allem die ach so bösen Hedgefonds wieder etwas dagegen haben könnten oder weil es sich die Führung von Deutsche Wohnen auf einmal anders überlegt. Nein, stattdessen könnte es sein, dass die Fusion ausgerechnet an speziellen Fonds scheitert, mit denen viele Anleger in jüngster Zeit eigentlich sehr gute Erfahrungen gemacht haben.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Kliniken bereiten Triage vor : An den Grenzen der Medizin

          Die Infektionszahlen schießen in die Höhe. Immer mehr Krankenhäuser müssen auf die Triage zurückgreifen. Etwas, das Ärzte eigentlich nur aus Kriegseinsätzen und der Katastrophenmedizin kennen. Aber was bedeutet das genau?
          Cem Özdemir auf dem Online-Parteitag der Grünen im Mai 2021

          Cem Özdemir und die Partei : Grüne Kämpfe, grüne Ziele

          Bei den Grünen ist der Aufstand der Parteilinken gegen den Ultrarealo Cem Özdemir verpufft. Glück gehabt. Denn wenn die Partei in der Ampel fürs Klima kämpfen will, muss sie geschlossen sein.
          Intensivpfleger versorgen einen schwer an Covid-19 erkrankten Patienten im Universitätsklinikum in Halle/Saale.

          Omikron-Mutation B.1.1.529 : Im Variantenschock

          Die Delta-Variante macht gerade Europa den Winter zur Hölle. Aber all das könnte von einer neuen drohenden Viruswelle in den Schatten gestellt werden.