https://www.faz.net/-gv6-abcec

Auslandsüberweisungen : Der teure Weg des Geldes

In Jordanien: Kunden versenden Geld über Western Union. Bild: EPA

Die Kosten für Auslandsüberweisungen sind in Deutschland höher als im weltweiten Schnitt. Vom UN-Ziel von 3 Prozent des Betrags als Kosten ist man noch weit entfernt.

          2 Min.

          Die Corona-Krise trifft wirtschaftlich vor allem ärmere Länder. Getroffen werden sie von zwei Seiten. Von der heimischen Wirtschaft, aber auch von den ökonomisch angeschlagenen Ländern im Ausland – mit Auswirkungen auf die wichtigen Auslandsüberweisungen. 200 Millionen Menschen schicken Geld weltweit in ihre Heimat zurück.

          Antonia Mannweiler
          Redakteurin in der Wirtschaft.

          Jeder Neunte, also rund 800 Millionen Menschen in mehr als 125 Ländern, ist laut Angaben des Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD) auf die Gelder aus dem Ausland angewiesen. Das Geld fließt dabei von den Vereinigten Staaten, Großbritannien, Saudi-Arabien und Deutschland in Länder wie Indien, China oder Mexiko. In einigen Ländern leisten die Auslandsüberweisungen einen erheblichen Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt (BIP). In Tonga, Haiti oder im Südsudan stehen die Auslandstransfers für mehr als ein Drittel des BIP.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ein Containerschiff läuft aus dem Hafen von Yantian aus

          Hafen von Yantian : Mega-Stau lähmt den Welthandel

          Unternehmen warten jetzt schon wochenlang auf Waren. Nun droht ein noch größerer Engpass als nach dem Stillstand im Suezkanal: Der Verkehr im Containerhafen Yantian in Shenzhen ist zur Hälfte lahmgelegt.

          Deutschland bei der EM : Bonjour, Rumpelfußball

          0:1 zum EM-Start – und es ist wirklich nichts passiert? Die Endphase der Ära Löw ist von irriger Autosuggestion geprägt. In Wahrheit helfen nun höchstens noch Rennen und Kämpfen.