https://www.faz.net/aktuell/finanzen/gamestop-und-die-boerse-reddit-will-nun-silberpreis-hochtreiben-17175629.html

Wetten auf das Edelmetall : Gerät jetzt Silber in den Gamestop-Strudel?

Krügerrand-Münzen aus Silber: Das Edelmetall ist gerade sehr gefragt. Bild: Rand Refinery

Auf der Online-Plattform Reddit wird vorgeschlagen, den Silberpreis von 25 auf 1000 Dollar hochzutreiben. Tatsächlich verzeichneten Internet-Silberhändler an diesem Wochenende zum Teil Rekord-Umsätze. Doch der Silbermarkt hat seine eigenen Gesetze.

          4 Min.

          Der Preis für Silber hat den Höhenflug der vergangenen Handelstage zum Wochenauftakt fortgesetzt. Am Montagmorgen stieg die Notierung für eine Feinunze (31,1 Gramm) bis auf 29,18 Dollar. Das ist der höchste Stand seit August. Zuletzt wurden Anlagen in Silber in Diskussionsforen im Internet verstärkt empfohlen. Marktbeobachter verwiesen auf massive Spekulationen von Privatanlegern. Diese haben sich in den vergangenen Tagen zumeist auf Aktien einzelner Unternehmen konzentrierten, griffen zuletzt offenbar aber auch auf den Silberpreis über.

          Christian Siedenbiedel
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Der starke Preisanstieg beim Silber setzte am vergangenen Donnerstag ein. Seit einigen Tagen kommt es an den Finanzmärkten zu ungewöhnlichen Kursbewegungen. Angetrieben von Hobby-Spekulanten auf der Onlineplattform Reddit, die sich im Forum „Wallstreetbets“ organisierten, wurden einzelne Kurse teilweise extrem in die Höhe getrieben. Der Aufruf auf der Plattform lautete „The biggest short squeeze in the world $SLV Silver 25$ to 1000$“, übersetzt heißt das „Der größte Short Squeeze auf der Welt, Silber von 25 auf 1000 Dollar.“

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Videokonferenz zwischen Joe Biden und Xi Jinping im November 2021.

          China und Amerika : Ist ein Krieg noch zu vermeiden?

          Ob und wie sich der Wettkampf der Systeme kontrollieren lässt, wird öffentlich bislang kaum debattiert. Der Weckruf des ehemaligen australischen Premierministers Kevin Rudd ist angesichts der Taiwankrise aktuell wie nie.
          Satellitenbilder zeigen die Zerstörung nach einem Angriff auf den russischen Militärstützpunkt Saki auf der Krim

          Nach Explosionen auf der Krim : Moskaus Angst vor den Ukrainern

          Die russischen Flugzeuge könnten nach dem Angriff auf der Krim zurückgezogen werden. Kiew äußert sich zurückhaltend. Ist das ein Mittel der Kriegspsychologie?