https://www.faz.net/-gvf-7j5xj

Fondsbericht : Währungen sind bei globalen Rentenfonds fast alles

  • -Aktualisiert am

Bild: F.A.Z.

Selbst unter den besten global ausgerichteten Rentenfonds mehren sich die Minuszeichen. Neben den Zinsen sollten Anleger auch auf Währungen achten.

          Die Zeiten sind für Manager von Anleiheportfolios seit längerem schwer. Nun erreicht die Flaute selbst die Manager globaler Rentenstrategien. Dies ist insofern erstaunlich, als diese doch rund um den Erdball nach aussichtsreichen Anleihen suchen können und genügend Schuldtitel mit attraktiven Renditen finden müssten. Doch selbst unter den 30 besten globalen Rentenfonds, die das Fondsanalysehaus Lipper für unseren wöchentlichen Fondsbericht aus einer Gesamtgruppe von 135 Fonds identifiziert hat, mehren sich die Minuszeichen. 22 der 30 besten globalen Rentenfonds haben in den vergangenen sechs Monaten einen Wertverlust erlitten. Auf Sicht der vergangenen zwölf Monate sind es 17.

          Unser Fondsbericht beruht auf der kumulierten Wertentwicklung in den vergangenen drei Jahren und nicht wie in vielen anderen Vergleichen auf dem Durchschnitt der vergangenen drei Jahre. So hat der DWS Inter-Renta das Vermögen seiner Anleger in den vergangenen drei Jahren um 12,6 Prozent gemehrt, auch wenn er in den vergangenen zwölf Monaten wie auch in den vergangenen sechs Monaten einen Wertverlust erlitten hat.

          Das DWS-Produkt ist typisch für seine Klasse. Der immerhin gut 660 Millionen Euro schwere Rentenfonds hat darunter gelitten, dass zuletzt sowohl die Renditen für Bundesanleihen wie auch die für amerikanische Staatsanleihen gestiegen sind. Zudem litt der Fonds unter schwachen Schwellenmärkten: „In Erwartung weiter leicht steigender Zinsen, vornehmlich in den USA, verloren Emerging-Markets-Währungen zum Teil deutlich“, schreibt Fondsmanager Bernhard Falk in seinem jüngsten Marktkommentar. Schwellenmärkte machen im DWS Inter-Renta mehr als ein Viertel des Fondsvermögens aus, wobei der Fonds in dieser Region noch stärker in Unternehmensanleihen als in staatliche Schuldtitel investiert ist.

          Global anlegende Rentenfonds sind auch immer Währungswetten

          Anleger, die sich für globale Rentenfonds interessieren, sollten besonders auf die Devisenmärkte achten. So ist der DWS Inter-Renta zwar hauptsächlich in Euro investiert. Falk hält aber auch Positionen in mexikanischen Peso, in russischen Rubel, in australischen Dollar, japanischen Yen, norwegischen Kronen, südkoreanischen Won, Schweizer Franken und britischen Pfund. Kursveränderungen in diesen Währungen können innerhalb kürzester Zeit Renditen in den Anleihen zunichtemachen. Deshalb sind global anlegende Rentenfonds immer auch zu einem guten Teil Währungswetten.

          Richard Woolnough, Fondsmanager des Optimal Income der britischen Fondsgesellschaft M&G, ist dies offenbar gut gelungen. Mit einem Wertzuwachs von knapp 30 Prozent in den vergangenen drei Jahren hat er sich nur an die Spitze unserer aktuellen Lipper-Auswahlliste gesetzt. Mit einem Plus von 3 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten und von 1,8 Prozent in den vergangenen sechs Monaten zählt Woolnough zu den wenigen Managern globaler Rentenfonds, die auch auf kürzere Sicht Wertzuwächse melden können.

          Allerdings nennt M&G in seinen öffentlichen Dokumenten nicht, in welchen Währungen der Fonds investiert ist, sodass Außenstehende kaum nachvollziehen können, wie dieser Wertzuwachs zustande gekommen ist. Diese finden nur einen Hinweis, dass die Referenzwährung für den Fonds das britische Pfund ist. Das wiederum bedeutet, dass in Euro rechnende Anleger beim M&G Optimal Income einem Wechselkursrisiko gegenüber dem britischen Pfund unterliegen, das sich mal zu ihren Gunsten und mal zu ihrem Nachteil auswirken kann.

          Fondsmanager sollte über seine Währungspositionen Auskunft geben

          Wie Wechselkursgewinne zu bewerten sind, ist in der Fondswelt umstritten. Manche Branchenvertreter halten Devisenpositionen für zu schwankungsanfällig, weshalb sie diese aus der Wertentwicklung des Fonds herausrechnen, um nur die Rendite des Anleiheteils im Fonds zu berücksichtigen. Andere wiederum halten Wechselkursgewinne für einen ganz normalen Renditebeitrag, auf den ein Fondsmanager auf keinen Fall verzichten sollte.

          Auf welche Seite sich ein Anleger auch schlagen will: Unstrittig dürfte sein, dass ein Fondsmanager über seine Währungspositionen Auskunft geben sollte. Auch im jüngsten Marktkommentar zum dritten Quartal berichtet M&G-Fondsmanager Woolnough ausführlich über das Kreditrisiko, Sektorgewichtungen und selbst die durchschnittliche Kapitalbindungsdauer (Duration). Seine Währungspositionen nennt er nicht. Unser zweitplazierter Fonds, der Templeton Global Total Return, ist auskunftsfreudiger. Fondsmanager Michael Hasenstab nennt sehr detailliert seine Währungspositionen. So ist er viel breiter gestreut als beispielsweise der DWS Inter-Renta: Der amerikanische Dollar macht knapp 50 Prozent aus, gefolgt von hohen Positionen in südkoreanischen Won, malaiischen Ringgit, mexikanischen Peso, schwedischen Kronen und Singapur-Dollar. In japanischen Yen und dem Euro ist er über Termintransaktionen Nettoverkäufer. Allerdings sollten Anleger beachten, dass Hasenstab mit der Dollar-Tranche seines Fonds auf den zweiten Rang gekommen ist und nicht mit der Euro-Tranche. Die Währungen sollten eben bei globalen Rentenfonds nicht übersehen werden.

          Rentenfonds Global
          Fonds Anmerkung Isin Wertentwicklung in Prozent Lipper-Score
          3 Jahre 1 Jahr 6 Monate
          M&G Optimal Income A Inc Anleihen Global GB00B1H05049 29,45 2,89 1,78 5
          Templeton Global Total Return A (Mdis) USD Anleihen Global LU0170475585 26,58 1,46 -4,98 5
          HSBC GIF Global High Income Bond AC USD Anleihen Global LU0524291613 24,93 -0,29 -4,27 2
          LiLux Umbrella Fund - LiLux Rent Anleihen Global LU0083353978 24,51 8,18 1,67 5
          Amundi Fds Bond Global Aggregate - AU (C) Anleihen Global LU0319688015 22,89 2,65 -2,30 5
          Acatis - IfK Value Renten UI A Anleihen Global DE000A0X7582 21,16 10,81 2,92 4
          Franklin Strategic Income A (Mdis) USD Anleihen Global LU0300737201 19,93 -0,27 -3,79 5
          Danske Invest Global Corporate Bonds A Anleihen Global LU0123484106 19,29 7,44 2,10 5
          New Capital Total Return Bond USD Anleihen Global IE0033116462 19,24 -0,93 -4,09 5
          PIMCO GIS Diversified Income E USD Inc Anleihen Global IE00B193MK07 19,16 -3,78 -6,83 5
          PIMCO GIS Global Bond Ex-US E USD Inc Anleihen Global IE00B2R34X65 18,80 -3,02 -5,62 5
          KEPLER Rent 2016 Anleihen Global EUR-hedged AT0000A0H296 18,56 4,55 0,92 5
          Templeton Global Bond A (Mdis) USD Anleihen Global LU0029871042 18,50 -0,65 -5,42 5
          Kames Strategic Global Bond B Inc USD Anleihen Global IE00B296YP53 17,97 -1,53 -4,00 5
          Kames Strategic Bond Acc A Anleihen Global GB0033988543 17,78 -0,57 -0,35 5
          PIMCO GIS Global Bond E USD Inc Anleihen Global IE00B0MD9M11 17,11 -4,44 -6,62 5
          BGF Fixed Income Gbl Opportunities A2 USD Anleihen Global LU0278466700 16,41 -1,79 -3,87 5
          Pioneer Funds Strategic Income A No Dis EUR Anleihen Global LU0162480882 16,13 -2,68 -5,33 5
          Russell IC Global Credit A USD Acc Anleihen Global IE00B62WQV84 16,01 -3,73 -5,20 5
          Adireth - AT - EUR Anleihen Global DE0009769554 15,88 3,60 0,91 4
          StarCapital - Argos A - EUR Anleihen Global LU0137341789 15,82 3,10 -0,86 4
          Julius Baer BF Credit Opportunities-EUR B Anleihen Global LU0159196806 14,30 2,86 -0,90 4
          Russell IC II Global Bond Euro Hedged B Acc Anleihen Global EUR-hedged IE0002414120 14,18 1,02 -2,68 4
          AXA WF Global Aggregate Bonds A C (EUR) Anleihen Global LU0184633773 13,91 -1,37 -0,62 4
          RW Rentenstrategie Anleihen Global DE000A0MU789 13,27 3,39 0,88 4
          Sydinvest International Anleihen Global DK0010140805 13,27 -2,68 -4,27 4
          Optima Rentenfonds T Anleihen Global EUR-hedged AT0000A066L0 13,11 4,16 0,09 4
          Swisscanto (LU) Portf Fd Income A Anleihen Global LU0112799969 12,86 -2,66 -1,71 3
          Schoellerbank Euro Alternativ A Anleihen Global AT0000968961 12,73 -5,06 -4,70 4
          DWS Inter-Renta LD Anleihen Global DE0008474040 12,59 -3,05 -1,71 4
          Durchschnitt 9,82 -2,02 -2,97
          Wertzuwachs kumuliert in Prozent. Auswahlkriterium ist ein verwaltetes Fondsvermögen von mindestens 50 Millionen Euro in der Privatanlegern zugänglichen Tranche. Die Mindestanlage muss unter 10.000 Euro liegen. Es sind die 30 besten von 134 Fonds. Lipper Score: Die besten 20 Prozent der Fonds in jeder Anlagekategorie erhalten die bestmögliche Bewertung (Score) 5, die nächsten 20 Prozent werden mit 4 bewertet, die weiteren 20 Prozent mit 3, die folgenden 20 Prozent mit 2 und die letzten 20 Prozent erhalten eine 1. Durchschnitt: Die Werte geben den Durchschnitt der Vergleichsgruppe an. Quelle: Lipper - a Thomson Reuters Company. Alle Rechte vorbehalten. Es ist verboten, Lipper-Daten ohne schriftliche Genehmigung von Lipper zu kopieren, zu veröffentlichen, weiterzugeben oder in anderer Weise zu verarbeiten. Weder Lipper noch ein anderes Mitglied der Reuters Gruppe oder deren Datenlieferanten haften für fehlerhafte oder verspätete Datenlieferungen und die Folgen, die daraus entstehen können. Die Berechnung der Wertentwicklungen durch Lipper erfolgt auf Basis der zum Zeitpunkt der Berechnung vorhandenen Daten und muss somit nicht alle Fonds beinhalten, die von Lipper beobachtet werden. Die Darstellung von Wertentwicklungsdaten ist keine Empfehlung für den Kauf oder Verkauf eines Fonds oder eine Investmentempfehlung für ein bestimmtes Marktsegment. Lipper analysiert die Wertentwicklung von Fonds in der Vergangenheit. Die in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse sind keine Garantie für die künftige Entwicklung eines Investmentfonds. Lipper und das Lipper-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Reuter S.A. Quelle und weitere Informationen: www.lipperweb.com.

                    

          Rentenfonds global - mit Sharpe-Ratio
          Fonds Isin Sharpe-Ratio σ Agio Lfd. Kosten
          M&G Optimal Income A Inc GB00B1H05049 1,26 2,51 4,17% 1,40%
          Templeton Global Total Return A (Mdis) USD LU0170475585 0,63 2,50 3,09% 1,39%
          HSBC GIF Global High Income Bond AC USD LU0524291613 0,91 2,76 5,54% 1,50%
          LiLux Umbrella Fund - LiLux Rent LU0083353978 1,25 1,51 3,00% 1,66%
          Amundi Fds Bond Global Aggregate - AU (C) LU0319688015 0,63 3,32 4,50% 1,41%
          Acatis - IfK Value Renten UI A DE000A0X7582 0,88 1,83 3,00% 1,22%
          Franklin Strategic Income A (Mdis) USD LU0300737201 0,83 2,40 3,09% 1,35%
          Danske Invest Global Corporate Bonds A LU0123484106 0,87 1,71 0,00% 1,06%
          New Capital Total Return Bond USD IE0033116462 0,70 2,55 5,00% 3,00%
          PIMCO GIS Diversified Income E USD Inc IE00B193MK07 0,77 2,76 3,00% 1,59%
          PIMCO GIS Global Bond Ex-US E USD Inc IE00B2R34X65 1,20 3,04 3,00% 1,39%
          KEPLER Rent 2016 AT0000A0H296 1,46 0,98 2,00% 0,64%
          Templeton Global Bond A (Mdis) USD LU0029871042 0,44 2,52 3,09% 1,39%
          Kames Strategic Global Bond B Inc USD IE00B296YP53 0,94 2,82 0,00% 0,80%
          Kames Strategic Bond Acc A GB0033988543 0,74 2,45 1,50% 1,25%
          PIMCO GIS Global Bond E USD Inc IE00B0MD9M11 1,05 3,03 3,00% 1,39%
          BGF Fixed Income Gbl Opportunities A2 USD LU0278466700 1,27 2,78 5,26% 1,22%
          Pioneer Funds Strategic Income A No Dis EUR LU0162480882 0,47 2,65 3,00% 1,71%
          Russell IC Global Credit A USD Acc IE00B62WQV84 0,57 2,31 5,00% 0,65%
          Adireth - AT - EUR DE0009769554 1,40 0,87 3,00% 0,79%
          StarCapital - Argos A - EUR LU0137341789 0,79 1,52 3,00% 1,22%
          Julius Baer BF Credit Opportunities-EUR B LU0159196806 0,65 1,66 3,00% 1,52%
          Russell IC II Global Bond Euro Hedged B Acc IE0002414120 1,15 0,93 5,00% 0,90%
          AXA WF Global Aggregate Bonds A C (EUR) LU0184633773 0,44 2,39 5,50% 0,90%
          RW Rentenstrategie DE000A0MU789 1,60 0,62 3,00% 0,65%
          Sydinvest International DK0010140805 0,58 1,64 1,15% 2,00%
          Optima Rentenfonds T AT0000A066L0 0,82 1,18 2,50% 0,84%
          Swisscanto (LU) Portf Fd Income A LU0112799969 0,13 2,40 5,00% 0,94%
          Schoellerbank Euro Alternativ A AT0000968961 0,44 2,20 3,00% 0,96%
          DWS Inter-Renta LD DE0008474040 0,44 2,19 3,00% 0,83%
          Durchschnitt 0,43 2,02
          Quelle: Lipper, FAZ.NET, Fondsweb; Sharpe Ratio: Überschussrendite eines Fonds je nach Risikoeinheit, d.h. die über die sichere Geldmarktanlage hinausgehende Rendite geteilt durch die Volatilität, bezogen auf drei Jahre, annualisiert; σ - Standardabweichung: Schwankungsbreite des Fondspreises um seinen Mittelwert im Zeitraum von drei Jahren; Laufende Kosten nach KIID (Key Investor Information Document - sog. "Beipackzettel); [1] Performancegebühr 20% der Überperformance gegenüber der Wertentwicklung der Benchmark (50% GBI-EM Global Diversified Composite und 50% Emerging Local Market) (High Watermark); [2] Performancegebühr 25% des Anteiles der Wertentwicklung, der über der als Vergleichsmaßstab herangezogenen Wertentwicklung JPMorgan EMBI Global Diversified (EUR hedged)

          Weitere Themen

          Der Schrecken klingt wieder ab

          Handelskonflikt : Der Schrecken klingt wieder ab

          Am Montag gingen die amerikanischen Anleger auf Nummer sicher. Was unter einem eskalierenden transpazifischen Handelskonflikt leiden könnte, wurde verkauft: Apple und Boeing. Am Dienstag hat sich alles wieder beruhigt. Vorerst.

          Die größten Börsengänge Video-Seite öffnen

          Das sind die Top 10 : Die größten Börsengänge

          Uber wird bei seinem Börsengang etwas mehr als acht Milliarden Dollar erlösen – und kommt damit nicht unter die Top 10 der größten Börsengänge. Die ersten vier Plätze belegen Konzerne aus China; aus Deutschland ist ein Unternehmen dabei.

          Topmeldungen

          Wie weiter mit dem Brexit? : Das britische System liegt in Trümmern

          Womöglich kann das britische Parlament einen „No Deal“ nach der Europawahl nicht mehr verhindern. Dann müsste die EU sich auch an die eigene Nase fassen – sie hat zur Polarisierung der Politik im Vereinigten Königreich beigetragen.

          Deutschland beim ESC : S!sters am Ende

          Der deutsche Beitrag beim ESC landet mal wieder auf einem der letzten Plätze. Was haben die S!sters falsch gemacht? Und warum suchen sie die Fehler bei anderen?

          Meister Bayern München : Der stille Abgang des Jérôme Boateng

          Die Bayern feiern – nur einer will nicht mitmachen. Jérôme Boateng ist nur eine Randfigur. Er verlässt das Stadion wortlos als erster Münchner. Bei der abendlichen Feier steht Boateng gar nicht mit der Mannschaft auf dem Balkon.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.