https://www.faz.net/-gvf-784ec

Fondsbericht : Viele Mischfonds reduzieren erfolgreich das Risiko

  • -Aktualisiert am

Bild: FAZ

Auf den Finanzmärkten hat sich die Lage in einem wichtigen Punkt normalisiert: Höhere Risiken werden bei Mischfonds wieder mit einem stärkeren Wertzuwachs belohnt.

          3 Min.

          Konservative Fonds dominieren derzeit unsere Rangliste der 30 besten Mischfonds mit geringem Verlustrisiko. Allerdings ist mit dieser Feststellung keine politische Aussage verbunden. Konservative Geldanlagen sollen im Finanzjargon umsichtig agieren, Verluste vermeiden und nicht auf Biegen und Brechen versuchen, eine hohe Rendite aus ihren Anlagen herauszuholen. Anstatt konservativ könnte man diese Produkte auch risikovermeidend nennen.

          15 der 30 Fonds in unserer aktuellen Rangliste hat das Fondsanalysehaus Lipper, das wie stets diese Auswertung berechnet hat, in das Segment der konservativen Mischfonds einsortiert. Sämtliche Fonds in dieser Auswahl rechnen in Euro, manche legen in Europa an, andere im Euroraum, und einige sind global ausgerichtet. Unser aktueller Spitzenreiter ist der Kapital Plus der Fondsgesellschaft Allianz Global Investors (AGI), womit diese die manchmal zu hörende Ansicht widerlegt, große Finanzkonzerne könnten nur solides Mittelmaß produzieren, aber keine Spitzenfonds, weil sie ihren Fondsmanagern zu wenig Freiraum ließen. Der Fondsmanager des Kapital Plus, Stefan Kloss, verwaltet zusätzlich Absolute-Return-Strategien und Volatilitätsstrategien, bei denen es darum geht, Kursschwankungen auf den Finanzmärkten nicht mit voller Wucht auf die Geldanlagen des Fonds durchschlagen zu lassen. Kurz, Kloss, der den Kapital Plus seit bald zwei Jahren verantwortet, ist somit ein Experte in der Vermeidung von Risiken.

          Auf die Volatilität kommt es an

          Anleger sollten jedoch beachten, dass Finanzfachleute mit dem Wort Risiko in den meisten Fällen nur eines von vielen meinen, das Kursänderungsrisiko, auch Kursschwankungsrisiko oder Volatilität genannt. Alle anderen Risiken, die den Erfolg einer Geldanlage gefährden, blenden Finanzfachleute meist aus, entweder weil sie sich am Ende in einem schwankenden, meist fallenden Kurs ausdrücken oder weil sie sich nicht in Zahlen oder Wahrscheinlichkeiten fassen lassen.

          Das Kursschwankungsrisiko messen Finanzmathematiker gerne anhand der Volatilität. Im Fall unseres Fondsberichts, der auf dem Wertzuwachs in den vergangenen drei Jahren basiert, berechnet Lipper, wie stark der tägliche Anteilspreis eines Fonds in den vergangenen drei Jahren um den Mittelwert dieses Zeitraums geschwankt hat. Daraus leiten die Fondsanalysten die Standardabweichung ab. Fällt diese hoch aus, gilt der Fonds als schwankungsanfällig. Da stark schwankende Fondspreise Stress verursachen, sind risikovermeidende Anleger in der Regel bereit, Abstriche bei der Wertentwicklung hinzunehmen, wenn die Standardabweichung niedrig bleibt.

          Das ist vielen Mischfonds mit geringem Verlustrisiko zuletzt relativ gut gelungen. Der Kapital Plus kommt für die vergangenen drei Jahren auf einen Wertzuwachs von kumuliert 33,7 Prozent bei einer Standardabweichung von 4,8 Prozent. Der Multiadvisor Sicav Esprit, der aktuelle Spitzenreiter unter den Mischfonds mit der besten Wertentwicklung - der risikoreichsten Lipper-Kategorie -, kommt auf einen nennenswert stärkeren Wertzuwachs von 68,1 Prozent bei einer deutlich höheren Standardabweichung von 11,5 Prozent. Die Zwischenkategorie von Lipper - Mischfonds mit stabilem Ertrag - liegt in beiderlei Hinsicht zwischen den renditeorientierten und den risikovermeidenden Mischfonds: Hier kommt unser aktueller Spitzenreiter - der BL Emerging Markets B Cap - auf einen Wertzuwachs von 43,6 Prozent bei einer Standardabweichung von 8,7 Prozent.

          Höheres Risiko wird wieder belohnt

          Dieser Vergleich zeigt, dass die Kapitalmärkte nach den Verwerfungen im Zuge der Finanzmärkte insofern zur Normalität zurückgefunden haben, als dass ein höheres Risiko wieder mit stärkerem Wertzuwachs belohnt wird. Eine Verzerrung wäre zum Beispiel, dass der Spitzenreiter der Fonds mit geringem Verlustrisiko eine schwächere Wertentwicklung bei deutlich höherer Standardabweichung aufwiese. Dass dies derzeit nicht der Fall ist, können Anleger als gutes Zeichen werten.

          Welche Fondskategorie - geringes Verlustrisiko, stabiler Ertrag oder beste Wertentwicklung - die passende ist, muss jeder Anleger selbst entscheiden. Es sollte ihm jedoch bewusst sein, dass diese Auswertungen auf Daten der Vergangenheit beruhen. Wer diese als Hilfe für künftige Entscheidungen nutzt, unterstellt, dass sich die Zukunft genauso wie die Vergangenheit entwickeln wird oder dass der Fondsmanager künftig genauso glücklich agieren wird wie bisher. Dass allein hieraus Unsicherheit entsteht, kann der Anleger nicht vermeiden. Er sollte sich jedoch diesen Umstand bewusstmachen.

                               

          Mischfonds mit geringem Verlustrisiko
          Fonds Klasse Isin Wertentwicklung in Prozent
          3 Jahre 1 Jahr 6 Monate
          Kapital Plus - A - EUR Gemischt EUR Konservativ - Europa DE0008476250 33,68 11,53 5,32
          Accura - AF1 A Absolute Return EUR Hoch LU0401461305 30,06 8,05 1,67
          World Invest - Absolute Return C Absolute Return EUR Mittel LU0028583804 23,72 10,95 5,83
          Flossbach von Storch - Ausgewogen Gemischt EUR Flexibel - Global LU0323578145 21,51 9,01 4,18
          Jyske Invest Stable Strategy Gemischt EUR Konservativ - Global DK0016262058 21,00 7,05 2,30
          Swiss Life Fds LUX Gl Income Prudent EUR Gemischt EUR Konservativ - Global LU0367327417 19,90 8,35 6,31
          DWS FlexPension 2019 Garantiert LU0191403426 18,82 3,07 -0,48
          Swisscanto (LU) Portf Fd Balanced (EUR) A Gemischt EUR Ausgewogen - Global LU0112804983 18,79 7,96 3,29
          Nordea 1 - Stable Return BP EUR Gemischt EUR Flexibel - Global LU0227384020 18,32 7,19 3,99
          Swisscanto (LU) Portf Fd Yield (EUR) A Gemischt EUR Konservativ - Global LU0112799290 18,20 6,90 2,06
          Julius Baer Strategy Balanced-EUR B Gemischt EUR Ausgewogen - Global LU0099841354 17,78 6,72 4,16
          Allianz Flexi Rentenfonds EUR Gemischt EUR Konservativ - Eurozone DE0008471921 17,49 7,90 3,08
          DWS Concept ARTS Conservative Gemischt EUR Konservativ - Global LU0093745825 16,90 10,59 5,88
          LBBW Multi Global Gemischt EUR Konservativ - Global DE0009766881 16,85 7,54 4,41
          DWS FlexPension 2018 Garantiert LU0174294008 16,74 2,72 -0,41
          PremiumMandat Balance - C - EUR Gemischt EUR Ausgewogen - Global LU0268208047 16,35 9,18 6,11
          Deka-BR 35 Gemischt EUR Konservativ - Global DE0005424576 16,22 7,35 3,83
          Postbank Dynamik Klima Garant Garantiert LU0353730392 16,19 1,94 -0,38
          DWS Concept DJE Alpha Renten Gl LC Gemischt EUR Konservativ - Global LU0087412390 16,18 6,73 5,27
          Allianz Horizont Defensiv Gemischt EUR Konservativ - Global LU0103682513 15,86 5,86 3,21
          Flossbach von Storch - Defensiv R Gemischt EUR Konservativ - Global LU0323577923 15,81 6,27 2,37
          PRIME VALUES Income EUR Gemischt EUR Konservativ - Global AT0000973029 15,75 5,12 2,05
          Julius Baer Strategy Income-EUR B Gemischt EUR Konservativ - Global LU0099840034 15,64 5,15 2,74
          ESPA PORTFOLIO BALANCED 30 A Absolute Return EUR Mittel AT0000802491 15,52 7,34 5,36
          Nomura Real Protect Fonds Geschützt DE0008484452 15,21 2,10 0,78
          UniStrategie: Konservativ Gemischt EUR Konservativ - Global DE0005314108 15,18 7,68 5,35
          Ethna-GLOBAL Defensiv T Gemischt EUR Konservativ - Global LU0279509144 15,16 9,85 4,44
          Pollux I-UI Gemischt EUR Flexibel - Global DE000A0RKXH8 15,15 6,66 3,60
          BNP Paribas L1 Model 3 C C Gemischt EUR Ausgewogen - Global LU0377114623 14,81 9,46 5,13
          DWS FlexPension 2017 Garantiert LU0174293968 14,80 2,18 -0,41
          Quelle: Lipper Ertrag eines Fonds in Euro nach Kosten und inklusive wieder angelegtere Ausschüttungen. Die in der Rangliste aufgeführten Fonds müssen die höchste Bewertung als „Lipper-Leader“ in ihrer jeweiligen Anlageklasse haben.

                         

          Mischfonds mit geringem Verlustrisiko - Nach Sharpe-Ratio
          Fonds Isin Sharpe-Ratio σ Agio Gebühren
          Kapital Plus - A - EUR DE0008476250 1,78 4,81 3,00% 1,15%
          Nomura Real Protect Fonds DE0008484452 1,59 2,36 2,00% 0,45%
          Jyske Invest Stable Strategy DK0016262058 1,51 3,54 2,00% 1,12%
          Postbank Dynamik Klima Garant LU0353730392 1,37 2,94 4,00% 1,26%
          World Invest - Absolute Return C LU0028583804 1,34 4,50 3,00% 1,75%
          Ethna-GLOBAL Defensiv T LU0279509144 1,32 2,84 2,50% 1,07%
          ESPA PORTFOLIO BALANCED 30 A AT0000802491 1,26 3,05 3,50% 1,16%
          Flossbach von Storch - Ausgewogen LU0323578145 1,25 4,38 5,00% 1,55%
          Flossbach von Storch - Defensiv R LU0323577923 1,24 3,17 5,00% 1,57%
          DWS Concept ARTS Conservative LU0093745825 1,22 3,44 3,00% 2,21%
          Accura - AF1 A LU0401461305 1,19 6,46 5,00% 1,610%
          UniStrategie: Konservativ DE0005314108 1,19 3,16 3,00% 1,81%
          Julius Baer Strategy Income-EUR B LU0099840034 1,17 3,30 5,00% 1,71%
          Swiss Life Fds LUX Gl Income Prudent EUR LU0367327417 1,12 4,51 5,00% 1,61%
          Swisscanto (LU) Portf Fd Yield (EUR) A LU0112799290 1,12 4,10 5,00% 1,26%
          Nordea 1 - Stable Return BP EUR LU0227384020 1,06 4,34 5,00% 1,93%
          Allianz Flexi Rentenfonds EUR DE0008471921 1,02 4,31 3,50% 1,15%
          PRIME VALUES Income EUR AT0000973029 1,02 3,83 5,00% 1,98%
          DWS Concept DJE Alpha Renten Gl LC LU0087412390 1,00 4,03 2,00% 1,35%
          DWS FlexPension 2019 LU0191403426 0,97 4,92 4,00% 1,10%
          DWS FlexPension 2018 LU0174294008 0,96 4,34 4,00% 1,11%
          Deka-BR 35 DE0005424576 0,96 4,18 3,50% 0,88%
          DWS FlexPension 2017 LU0174293968 0,95 3,82 4,00% 1,12%
          LBBW Multi Global DE0009766881 0,87 4,86 3,00% 1,40%
          Pollux I-UI DE000A0RKXH8 0,83 4,52 6,00% 0,53%
          Swisscanto (LU) Portf Fd Balanced (EUR) A LU0112804983 0,81 5,81 5,00% 1,36%
          Julius Baer Strategy Balanced-EUR B LU0099841354 0,78 5,68 5,00% 1,84%
          BNP Paribas L1 Model 3 C C LU0377114623 0,70 5,22 5,00% 1,64%
          Allianz Horizont Defensiv LU0103682513 0,68 5,74 4,00% 1,63%
          PremiumMandat Balance - C - EUR LU0268208047 0,62 6,59 4,00% 2,14%
          Quelle: Lipper, FAZ.NET, Fondsweb; Sharpe Ratio: Überschussrendite eines Fonds je nach Risikoeinheit, d.h. die über die sichere Geldmarktanlage hinausgehende Rendite geteilt durch die Volatilität, bezogen auf drei Jahre, annualisiert; σ - Standardabweichung: Schwankungsbreite des Fondspreises um seinen Mittelwert im Zeitraum von drei Jahren; [1] Performancegebühr 20% des Betrages, um den die Anteilswertentwicklung die Entwicklung des Dowe Jones Euro Stoxx 50 Total Return (20%) und JP Morgan EMU Bond Index (80%)übersteigt; [2] Performancegebühr 15% des relativen Performanceunterschieds zwischen der Wertentwicklung der Anteile und einer Hurdle-Rate von 5% p.a. (High Watermark); [3] Performancegebühr 15% der Wertentwicklung; [4] Rücknahmegebühr 1%

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Macrons Besuch im Libanon : Von Reue fehlt bislang jede Spur

          In Beirut wird Emmanuel Macron wie ein Heilsbringer empfangen. Der französische Präsident verspricht Hilfe – und mahnt Reformen an. Doch bisher deutet nichts darauf hin, dass in der Politik des Libanon eine neue Ära beginnt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.