https://www.faz.net/-gvf-72gpy

Fondsbericht : Gewinnen mit Apple und dem stärkeren Dollar

Bild: FAZ

Unter den Aktienfonds mit geringem Verlustrisiko schneiden jene gut ab, die auf Technologiewerte in Amerika setzen. Vor allem Apple treibt die Fonds nach oben.

          2 Min.

          In der Aktienanlage hatte in den vergangenen zwölf Monaten eine gute Wahl getroffen, wer sich an Währungen orientierte und so mitunter merkliche Wechselkursgewinne erzielte. Ein Beleg dafür ist unsere aktuelle Rangliste der besten Aktienfonds mit geringem Verlustrisiko, die das Fondsanalysehaus Lipper regelmäßig für diese Zeitung zusammenstellt. Unter den dreißig erfolgreichsten Fonds, die dabei jeweils aufgelistet werden, sind derzeit nur zwei, die qua Anlageziel auf den europäischen Aktienmärkten und somit wesentlich in Euro engagiert sind. Dominiert wird die Rangliste indessen substantiell von Fonds, die in Dollar anlegen.

          Alexander Armbruster

          Verantwortlicher Redakteur für Wirtschaft Online.

          Das gilt für den von der amerikanischen Großbank Wells Fargo aufgelegten Spitzenreiter „Wells Fargo WW US All Cap Groth“, der in amerikanische Aktien investiert und während der vergangenen zwölf Monate eine kumulierte Rendite von 45 Prozent erzielte. Wer vor drei Jahren Geld in den Fonds steckte, kommt auf einen Gesamtertrag von beinahe 104 Prozent. Die überdurchschnittlich gute Entwicklung aus Sicht eines im Euroraum ansässigen Anlegers basiert dabei zum einen auf dem stärker gewordenen Dollar während dieser Zeit, was dazu führt, dass in Euro umgerechnet alleine schon deswegen ein Ertrag anfällt. Zum anderen erklärt sich die Rendite damit, dass der Fonds sehr stark - mit beinahe einem Drittel des von ihm verwalteten Vermögens - auf Technologiewerte setzte; die größte einzelne Position ist eigenen Angaben zufolge (Stand 30. Juni) der Kommunikationskonzern Apple gewesen. Apple-Aktien verteuerten sich in diesem Jahr bereits um rund zwei Drittel auf zuletzt 674 Dollar, was nicht nur einen Kursrekord darstellt, sondern außerdem den Marktwert Apples auf rund 630 Milliarden Dollar erhöhte - so teuer war bisher noch kein börsennotiertes Unternehmen.

          Technologiefonds profitieren von Apple

          Der unternehmerische Erfolg Apples und die damit einhergehende Aktienkurssteigerung an der Börse erklärt auch das Abschneiden anderer Fonds auf den vorderen Plätzen der aktuellen Rangliste dieser Kategorie. Auf den Rängen fünf, sechs und sieben liegen beispielsweise die Indexfonds (ETF) der Anbieter iShares, Lyxor und Comstage, die den Auswahlindex der hundert wichtigsten Werte der amerikanischen Technologiebörse Nasdaq nachbilden. Der Nasdaq-100-Index stieg in diesem Jahr um 22 Prozent, mit Blick auf die zurückliegenden zwölf Monate um 25 Prozent. Wichtigster Wert ist auch in diesem Fall Apple, sowohl mit Blick auf den dominierenden Anteil an dem Index wie auch mit der - verglichen mit den übrigen Werten - überdurchschnittlichen Kurssteigerung. Dass ein etwa in Deutschland beheimateter Anleger, der vor zwölf Monaten in diese Indexfonds einstieg und bis heute investiert ist, sogar einen Wertzuwachs von ungefähr 50 Prozent erzielte, liegt neben den Aktienkurssteigerungen wie bereits benannt am Wechselkurs: Im August des vergangenen Jahres war ein Euro noch 1,45 Dollar wert, nun sind es, nach vorübergehenden Tiefständen von 1,20 Dollar, rund 1,25 Dollar.

          Die drei am Nasdaq-100-Index orientierten ETF verdeutlichen aber nicht nur, dass Fonds, die in Dollar und Technologiewerte investierten, sich gut geschlagen haben in der aktuellen Rangliste. Sie zeigen darüber hinaus einmal mehr, wie sehr die Bedeutung der ETF als Anlageklasse steigt und die Fondsindustrie verändert. Dass gleich acht der dreißig besten Fonds in dieser Auswertung unter rund 3800 verschiedenen Fondsprodukten ETF sind, ist einigermaßen ernüchternd, verfolgen Indexfonds doch lediglich das Ziel, kostengünstig einen bestimmten Aktienindex möglichst exakt abzubilden. Anleger erzielen so also immer nur die jeweilige Marktrendite. Aktiv verwaltete Fonds, die deutlich höhere Gebühren verlangen, schaffen es damit womöglich immer weniger, ihr Versprechen einzuhalten, systematisch besser abzuschneiden als der Aktienmarkt insgesamt - oder umgekehrt und auf die aktuell ausgewertete Kategorie gemünzt, zumindest ausgeprägte Rücksetzer an der Börse zu vermeiden.

          Interessant ist schließlich auch, dass die letzte Fondsauswahl in der Kategorie „Aktienfonds mit der besten Wertenwicklung“ (F.A.Z. vom 9. August), stark mit der hier besprochenen Rangliste überlappt. Auf Sicherheit oder auf möglichst hohe Rendite zu setzen hätte in diesem Fall dieselben Ergebnisse gebracht.

          Aktienfonds mit geringem Verlustrisiko
          Fonds Klasse Isin Wertentwicklung in Prozent
          6 Monate 1 Jahr 3 Jahre
          Wells Fargo US All Cap Growth A USD Vereinigte Staaten LU0353189680 103,95 45,11 9,18
          Newton Asian Income GBP Inc Asien Pazifik ex Japan GB00B0MY6Z69 103,31 34,61 11,53
          Danske Invest Global Emng Mrkt Small Cap Schwellenländer Global LU0292126785 99,90 28,78 10,38
          Aberdeen Global - Asian Smaler Comp. Asien Pazifik Nebenwerte LU0231459107 98,65 26,06 11,02
          Lyxor ETF Nasdaq 100 D-EUR IT FR0007063177 96,06 49,72 15,02
          ComStage ETF Nasdaq-100® Vereinigte Staaten LU0378449770 95,40 49,49 14,92
          iShares NASDAQ-100® (DE) Vereinigte Staaten DE000A0F5UF5 95,33 51,27 14,89
          Aberdeen Glob Emng Mrkt Smaller Cos Schwellenländer Global LU0278937759 93,01 28,21 8,67
          Fidelity Funds - Malaysia A-USD Malaysia LU0048587868 91,02 24,30 9,82
          Fidelity Funds - ASEAN A-USD ASEAN LU0048573645 88,54 25,22 12,57
          First State Global Property Sec. GBP Immobilienaktien Global GB00B1F76L55 88,02 37,34 16,17
          ComStage ETF STOXX 600 Fd & Bev. dauerhafte Konsumgüter LU0378435803 85,62 33,07 15,76
          Reyl GF Emng Mrkt Equities (USD) B Schwellenländer Global LU0160155395 85,17 23,29 10,81
          Lyxor ETF Stoxx Europe 600 Food&Bev dauerhafte Konsumgüter FR0010344861 84,14 32,96 15,72
          Lyxor ETF Stoxx Eu 600 Psl & Household dauerhafte Konsumgüter FR0010344978 83,89 33,02 11,73
          Robeco Global Cons. Trends EUR Zyklische Konsumgüter und Dienstleistungen LU0187079347 83,33 33,46 11,94
          Lyxor ETF MSCI Malaysia C-EUR Malaysia FR0010397554 82,67 23,43 9,13
          Vontobel Fund Emng Mrkt USD Schwellenländer Global LU0040507039 79,36 25,86 7,88
          Schroder ISF Asian Equity Yield A Acc Asien Pazifik ex Japan LU0188438112 77,87 35,18 17,67
          Schroder ISF Asian Total Return A Acc Asien Pazifik ex Japan LU0326948709 76,74 22,55 10,69
          First State Asia Pacific Sustainability A GBP Asien Pazifik ex Japan GB00B0TY6S22 76,28 28,38 14,86
          Pioneer Funds US Fund Growth EUR Vereinigte Staaten LU0347184581 76,13 39,63 11,95
          Ffm Aktienfonds für Stiftungen Europa Nebenwerte DE000A0M8HD2 75,05 16,58 3,57
          First State Gbl Emng Mkts Sust. GBP Schwellenländer Global GB00B64TS881 73,57 26,46 11,83
          Morgan Stanley US Advantage A USD Vereinigte Staaten LU0225737302 72,81 32,68 7,31
          iShares Dow Jones U.S. Select Dividend Vereinigte Staaten Dividende DE000A0D8Q49 72,17 37,15 11,93
          Allianz Europe Equity Growth - AT - EUR Europa   LU0256839274 71,12 31,16 8,86
          OP Food dauerhafte Konsumgüter DE0008486655 71,02 30,78 14,42
          Vontobel Fund US Value Eq B USD Vereinigte Staaten LU0035765741 70,85 38,79 12,77
          First State Latin America A GBP Acc Schwellenländer Lateinamerika GB00B64TSD33 70,41 24,80 3,50
          Quelle: Lipper Ertrag eines Fonds in Euro nach Kosten und inklusive wieder angelegtere Ausschüttungen. Die in der Rangliste aufgeführten Fonds müssen die höchste Bewertung als „Lipper-Leader“ in ihrer jeweiligen Anlageklasse haben.
          Aktienfonds mit geringem Verlustrisiko - Nach Sharpe-Ratio
          Fonds Isin Sharpe-Ratio σ Agio Gebühren
          OP Food DE0008486655 1,57 10,43 5,00% 1,62%
          Ffm Aktienfonds für Stiftungen DE000A0M8HD2 1,54 11,06 5,00% 1,40%
          Aberdeen Global - Asian Smaler Comp. LU0231459107 1,42 13,60 4,25% 1,79%
          ComStage ETF STOXX 600 Fd & Bev. LU0378435803 1,38 13,72 0,00% 0,25%
          Newton Asian Income GBP Inc GB00B0MY6Z69 1,37 14,71 4,00% 1,530%
          Lyxor ETF Stoxx Europe 600 Food&Bev FR0010344861 1,36 13,77 0,00% 0,30%
          Lyxor ETF MSCI Malaysia C-EUR FR0010397554 1,22 15,10 0,00% 0,65%
          First State Asia Pacific Sustainability A GBP GB00B0TY6S22 1,15 13,47 4,00% 1,60%
          Lyxor ETF Nasdaq 100 D-EUR FR0007063177 1,11 18,64 0,00% 0,30%
          Aberdeen Glob Emng Mrkt Smaller Cos LU0278937759 1,11 15,73 4,25% 1,79%
          Pioneer Funds US Fund Growth EUR LU0347184581 1,10 15,68 4,75% 1,50%
          Robeco Global Cons. Trends EUR LU0187079347 1,09 17,00 5,00% 1,62%
          First State Gbl Emng Mkts Sust. GBP GB00B64TS881 1,09 13,74 4,00% 1,60%
          Schroder ISF Asian Total Return A Acc LU0326948709 1,08 13,47 5,26% 1,53%
          Fidelity Funds - Malaysia A-USD LU0048587868 1,07 14,14 5,25% 1,50%
          Lyxor ETF Stoxx Eu 600 Psl & Household FR0010344978 1,06 17,58 0,00% 0,30%
          Danske Invest Global Emng Mrkt Small Cap LU0292126785 1,02 18,88 3,00% 1,70%
          Reyl GF Emng Mrkt Equities (USD) B LU0160155395 0,99 14,18 5,00% 1,50%
          Vontobel Fund Emng Mrkt USD LU0040507039 0,97 12,92 4,50% 1,65%
          iShares NASDAQ-100® (DE) DE000A0F5UF5 0,94 16,35 0,00% 0,30%
          Allianz Europe Equity Growth - AT - EUR LU0256839274 0,92 17,83 5,00% 2,80%
          Fidelity Funds - ASEAN A-USD LU0048573645 0,90 15,29 5,25% 1,50%
          Vontobel Fund US Value Eq B USD LU0035765741 0,89 13,91 4,50% 1,65%
          iShares Dow Jones U.S. Select Dividend DE000A0D8Q49 0,88 13,50 0,00% 0,30%
          Wells Fargo US All Cap Growth A USD LU0353189680 0,87 21,63 5,26% 5,64%
          ComStage ETF Nasdaq-100® LU0378449770 0,86 18,87 0,00% 0,25%
          First State Global Property Sec. GBP GB00B1F76L55 0,86 20,12 4,00% 1,55%
          Schroder ISF Asian Equity Yield A Acc LU0188438112 0,85 15,76 5,26% 1,90%
          Morgan Stanley US Advantage A USD LU0225737302 0,83 18,09 6,10% 1,55%
          First State Latin America A GBP Acc GB00B64TSD33 0,79 17,96 4,00% 1,80%
          Quelle: Lipper, FAZ.NET, Fondsweb; Sharpe Ratio: Überschussrendite eines Fonds je nach Risikoeinheit, d.h. die über die sichere Geldmarktanlage hinausgehende Rendite geteilt durch die Volatilität, bezogen auf drei Jahre, annualisiert; σ - Standardabweichung: Schwankungsbreite des Fondspreises um seinen Mittelwert im Zeitraum von drei Jahren; [1] Performancegebühr 20% des Betrages, um den die Anteilswertentwicklung die Entwicklung des Dowe Jones Euro Stoxx 50 Total Return (20%) und JP Morgan EMU Bond Index (80%)übersteigt; [2] Performancegebühr 15% des relativen Performanceunterschieds zwischen der Wertentwicklung der Anteile und einer Hurdle-Rate von 5% p.a. (High Watermark); [3] Performancegebühr 15% der Wertentwicklung; [4] Rücknahmegebühr 1%

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Robert Habeck und Annalena Baerbock sprechen die Sprache der grünen Neumitglieder.

          Eintrittswelle : Die neuen Grünen

          Anderen Parteien laufen die Mitglieder weg. Aber die Grünen, die gerade in Bielefeld auf ihrem Bundesparteitag zusammenkommen, können sich vor Aufnahmeanträgen kaum retten. Das schafft Probleme.
          Flugzeug von Korean Air in Frankfurt (Archivbild)

          Korean Air : Flugzeug-Kollision auf dem Frankfurter Flughafen

          Eine Boeing 777 der Korean Air ist in Frankfurt mit einem Flugzeug aus Namibia zusammengestoßen. Beide Maschinen wurden beschädigt. Den Unfall untersucht die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.