https://www.faz.net/-gvf-71yj4

Fondsbericht : Die Wall Street macht die Anleger froh

  • -Aktualisiert am

Bild: FAZ

Wie sich die Zeiten ändern: Aktienfonds mit Schwerpunkt auf Amerika legen wieder kräftig zu und verzeichnen derzeit die beste Wertentwicklung.

          2 Min.

          Von rund 9500 auf mehr als 13.100 Punkte ist der Dow-Jones-Index in den vergangenen drei Jahren gestiegen. Das ist ein Anstieg von rund 38 Prozent. Ähnlich stark präsentieren sich nicht nur die Standardwerte an der Wall Street, sondern auch der breite Aktienmarkt. Der hierfür repräsentative Aktienindex, der S&P-500, ging genauso in die Höhe.

          Mutige Fondsanleger konnten davon sogar noch stärker profitieren. So ging der Anteilswert des Wells Fargo (Lux) WW US All Cap Growth in den vergangenen drei Jahren um kumuliert 110 Prozent in die Höhe. Damit setzt er sich auf Rang 2 unserer jüngsten Rangliste der Aktienfonds mit der besten Wertentwicklung, die wie immer von den Analysten des Fondsanalysehauses Lipper für diesen Fondsbericht berechnet wurde.

          Deutsche Anleger mit Lehman-Trauma

          Mut erforderte ein Einstieg in den amerikanischen Aktienmarkt vor allem deshalb, weil im Sommer 2009 noch die Turbulenzen um den Zusammenbruch von Bear Stearns im Frühjahr 2007 und von Lehman Brothers im Herbst 2008 nachwirkten. Bis heute prägt Angst das Anlageverhalten der deutschen Privatanleger. Lieber lassen viele von ihnen ihr Geld unverzinst auf einem Girokonto liegen, als dass sie es den Wirren der Finanzmärkte ausliefern wollen.

          Damit ließen sich die meisten Anleger gute Chancen in den vergangenen drei Jahren entgehen. So hat es der ETF von iShares auf den amerikanischen technologielastigen Aktienindex Nasdaq 100 ebenfalls unter die besten 30 Aktienfonds geschafft, und zwar auf den respektablen neunten Rang. Das ist deshalb so bemerkenswert, weil ein ETF von seiner Konstruktion her gar nicht besser als der Index abschneiden darf, an dem er sich orientiert. Anders als ein Aktienfonds, den die Anleger dann für gut befinden, wenn er die höchstmögliche Rendite erreicht, soll ein ETF nur die Entwicklung des ihm zugrundeliegenden Index abbilden - nicht mehr und nicht weniger.

          Das alte Risiko-Rendite-Lied

          Doch auch bei ETF gibt es Unterschiede, die jedoch relativ geringfügig bleiben sollten. So ist der ETF auf den Nasdaq 100 von Comstage, einer Einheit der Commerzbank, kaum schlechter als das iShares-Produkt. Der ETF von Comstage verteuerte sich in den vergangenen drei Jahren um kumuliert 89 Prozent, die Variante von iShares um 96 Prozent. Dann schon mit einem gewissen Abstand auf iShares Nasdaq 100 folgt der ETF US Select Dividend, ebenfalls von iShares, mit einem Wertzuwachs von 84 Prozent.

          Anleger, die nur auf die Wertentwicklung schauen, werden den Dividenden-ETF enttäuscht beiseitelegen, denn der Abstand auf den Nasdaq-ETF beträgt immerhin 12 Prozentpunkte. Wer sich jedoch auch für das Risiko interessiert, wird vielleicht genauer hinschauen.

          Die Standardabweichung beim Dividenden-ETF beträgt nur 13,6 Prozent für die vergangenen drei Jahre und ist damit eine der niedrigsten in unserer Rangliste. Beim Nasdaq-ETF von iShares liegt sie bei 16,5 Prozent und beim Nasdaq-ETF von Comstage bei 18,9. Das ist ein spürbarer Unterschied. Denn die Standardabweichung misst im Fall unserer Rangliste, wie stark ein Fondspreis in den vergangenen drei Jahren um seinen Mittelwert schwankte. Je geringer die Standardabweichung ausfällt, desto stabiler und - das hoffen zumindest viele - desto zuverlässiger ist auch der Wertzuwachs der Fondsanteile.

          Wie im Euroraum prägt auch die Geldpolitik derzeit stark das Geschehen auf den amerikanischen Aktienmärkten. „Das schwächelnde Wirtschaftswachstum in den Vereinigten Staaten führt zu einer weiteren quantitativen Lockerung“, erwartet beispielsweise Joanna Shatney, Leiterin für amerikanische Standardwerte bei der britischen Fondsgesellschaft Schroders. Die Bonitätsherabstufung amerikanischer Staatsanleihen vor einem Jahr hätte der Markt gut weggesteckt.

          Aktienfonds mit der besten Wertentwicklung
          Fonds Klasse Isin Wertentwicklung in Prozent
          6 Monate 1 Jahr 3 Jahre
          Allianz Thailand Equity - A - USD Thailand LU0348798264 15,17 20,49 184,41
          Wells Fargo WW US All Cap Growth A USD Vereinigte Staaten LU0353189680 8,31 27,64 110,24
          Credit Suisse Equity Global Prestige B Zyklische Konsumgüter und Dienstleistungen LU0254360752 2,60 9,98 109,57
          First State Global Prop Sec A GBP Acc Immobilienaktien Welt GB00B1F76L55 15,50 27,82 109,37
          Danske Invest Global Emrg Mrkt Small Cap Schwellenländer Global LU0292126785 9,84 14,33 103,81
          Newton Asian Income GBP Inc Asien Pazifik ex Japan GB00B0MY6Z69 12,73 23,98 101,17
          Aberdeen Asian Smaller Cos A2 Acc Asien Pazifik Small & Mid Caps LU0231459107 12,20 14,97 99,36
          Aberdeen Emrg Mkts Smaller Cos A2 Acc Schwellenländer Global LU0278937759 9,33 13,86 97,45
          iShares Nasdaq-100 (DE) Vereinigte Staaten DE000A0F5UF5 13,12 36,21 95,92
          Credit Suisse Luxury Goods B EUR Zyklische Konsumgüter und Dienstleistungen LU0348402537 0,15 0,88 94,70
          Lyxor ETF Nasdaq 100 D-EUR IT FR0007063177 12,76 34,57 93,48
          Comstage ETF Nasdaq-100 Vereinigte Staaten LU0378449770 12,73 34,39 92,99
          Dexia Equities L Biotechnology C Cap Biotechnologie LU0108459040 12,27 43,88 90,57
          Comstage Stoxx 600 Food & Beverage NR Dauerhafte Konsumgüter LU0378435803 19,00 29,79 89,42
          Lyxor Stoxx Eu 600 Pers & Househ Goods Dauerhafte Konsumgüter FR0010344978 12,20 24,86 89,17
          Lyxor Stoxx Europe 600 Food & Beverage Dauerhafte Konsumgüter FR0010344861 18,98 29,69 87,80
          Franklin Biotech Discovery A USD Biotechnologie LU0109394709 14,31 47,12 86,78
          Standard Life Global REIT Focus A Immobilienaktien Welt LU0277137690 14,99 25,20 85,88
          iShares DJ US Select Dividend (DE) Vereinigte Staaten Dividende DE000A0D8Q49 13,12 37,22 84,29
          Nestor Australien Fonds B Australien LU0147784119 -14,31 -11,85 83,01
          Pioneer US Fundam Grth E EUR Vereinigte Staaten LU0347184581 12,13 30,39 82,20
          Vontobel Emerging Markets Eq B USD Schwellenländer Global LU0040507039 8,94 19,92 81,10
          Robeco Property Equities D EUR Immobilienaktien Welt LU0187079180 15,08 22,26 81,05
          UBS Small Caps USA (USD) P-acc Vereinigte Staaten Small & Mid Caps LU0038842364 2,29 18,70 80,61
          Aviva Global Real Estate Sec A EUR Immobilienaktien Welt LU0274935724 15,60 27,93 79,81
          Templeton Asian Smaller Cos A USD Asien Pazifik Small & Mid Caps LU0390135332 4,98 5,90 78,94
          Morgan Stanley Global Brands A USD Weltweit LU0119620416 14,27 25,73 78,31
          Morgan Stanley US Advantage A USD Vereinigte Staaten LU0225737302 8,06 27,00 78,20
          First State Latin America A GBP Acc Schwellenländer Lateinamerika GB00B64TSD33 4,31 15,77 77,94
          Skandia Swedish Growth A SEK Schweden IE0031388014 6,93 19,17 77,46
          Quelle: Lipper Ertrag eines Fonds in Euro nach Kosten und inklusive wieder angelegtere Ausschüttungen. Die in der Rangliste aufgeführten Fonds müssen die höchste Bewertung als „Lipper-Leader“ in ihrer jeweiligen Anlageklasse haben.
          Aktienfonds mit der besten Wertentwicklung - Nach Sharpe-Ratio
          Fonds Isin Sharpe-Ratio σ Agio Gebühren
          Comstage Stoxx 600 Food & Beverage NR LU0378435803 1,42 13,83 0,00% 0,25%
          Lyxor Stoxx Europe 600 Food & Beverage FR0010344861 1,39 13,87 0,00% 0,30%
          Newton Asian Income GBP Inc GB00B0MY6Z69 1,38 14,82 4,00% 1,53%
          Aberdeen Asian Smaller Cos A2 Acc LU0231459107 1,36 13,65 4,25% 1,7925%
          Allianz Thailand Equity - A - USD LU0348798264 1,26 22,82 5,00% 2,85%
          Aviva Global Real Estate Sec A EUR LU0274935724 1,23 14,59 5,00% 1,68%
          Credit Suisse Equity Global Prestige B LU0254360752 1,18 19,42 5,00% 1,97%
          Pioneer US Fundam Grth E EUR LU0347184581 1,17 15,69 4,75% 1,50%
          Lyxor Stoxx Eu 600 Pers & Househ Goods FR0010344978 1,11 17,66 0,00% 0,30%
          Aberdeen Emrg Mkts Smaller Cos A2 Acc LU0278937759 1,10 15,92 4,25% 1,7925%
          Lyxor ETF Nasdaq 100 D-EUR FR0007063177 1,09 18,69 0,00% 0,30%
          First State Global Prop Sec A GBP Acc GB00B1F76L55 1,06 20,49 4,00% 1,55%
          Standard Life Global REIT Focus A LU0277137690 1,04 18,18 5,00% 1,60%
          Robeco Property Equities D EUR LU0187079180 1,03 17,55 5,00% 1,62%
          Credit Suisse Luxury Goods B EUR LU0348402537 1,02 20,08 5% [3] 2,00%
          Danske Invest Global Emrg Mrkt Small Cap LU0292126785 1,00 19,10 3% [1] 1,70%
          iShares DJ US Select Dividend (DE) DE000A0D8Q49 0,97 13,61 0% [1] 0,30%
          Vontobel Emerging Markets Eq B USD LU0040507039 0,94 12,99 4,50% 1,65%
          First State Latin America A GBP Acc GB00B64TSD33 0,91 18,10 4,00% 1,80%
          iShares Nasdaq-100 (DE) DE000A0F5UF5 0,90 16,47 0% [1] 0,30%
          Morgan Stanley Global Brands A USD LU0119620416 0,90 13,02 6,10% 1,55%
          Wells Fargo WW US All Cap Growth A USD LU0353189680 0,88 21,73 5,26% 5,64%
          Templeton Asian Smaller Cos A USD LU0390135332 0,84 15,44 5,54% 1,85%
          Morgan Stanley US Advantage A USD LU0225737302 0,84 18,13 6,10% 1,55%
          Comstage ETF Nasdaq-100 LU0378449770 0,80 18,91 0,00% 0,25%
          Franklin Biotech Discovery A USD LU0109394709 0,75 19,35 5,54% 1,50%
          Nestor Australien Fonds B LU0147784119 0,74 25,08 3,00% 1,95% [2]
          Dexia Equities L Biotechnology C Cap LU0108459040 0,71 20,95 2,50% 1,66%
          UBS Small Caps USA (USD) P-acc LU0038842364 0,52 24,44 5,00% 1,80%
          Skandia Swedish Growth A SEK IE0031388014 0,49 24,39 6,25% 1,525%
          Quelle: Lipper, FAZ.NET, Fondsweb; Sharpe Ratio: Überschussrendite eines Fonds je nach Risikoeinheit, d.h. die über die sichere Geldmarktanlage hinausgehende Rendite geteilt durch die Volatilität, bezogen auf drei Jahre, annualisiert; σ - Standardabweichung: Schwankungsbreite des Fondspreises um seinen Mittelwert im Zeitraum von drei Jahren; [1] Rücknahmegebühr 1%; [2] Performancegebühr 11,00% des Betrages, um den die Nettowertentwicklung des Fonds die Entwicklung des S&P/ASX 200 übersteigt; [3] Rücknahmegebühr 2%

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.