https://www.faz.net/-gvf-86eq7

Fondsbericht Absolute Return : Alles ist relativ

Bild: F.A.Z.

Die Dreijahresbilanz der sogenannten Absolute-Return-Fonds ist, absolut gesehen, gar nicht so schlecht. Die Fonds dieser Anlageklasse haben in dieser Zeit rund 20 Prozent an Wert zugelegt.

          2 Min.

          Absolut gesehen, kann man in diesem Jahr von einem sommerlichen Sommer sprechen - zumindest in der Mitte Deutschlands. Dies gilt auch relativ im Vergleich zu früheren Jahren oder anderen Regionen. Auch die Dreijahresbilanz der sogenannten Absolute-Return-Fonds ist, absolut gesehen, gar nicht so schlecht. Dies zeigt die jüngste Rangliste, die das Fondsanalysehaus Lipper regelmäßig für diese Zeitung erstellt. Die 155 Fonds dieses Anlageuniversums haben in dieser Zeit rund 20 Prozent an Wert zugelegt.

          Kerstin Papon

          Redakteurin in der Wirtschaft.

          Doch schaut man in Nachbars Garten, dann sieht dort alles viel schöner aus, viel bunter und grüner. So ist das auch bei Fonds. Aktienfonds, die das Geld der Anleger international investieren, haben zuletzt binnen drei Jahren 56 Prozent an Wert gewonnen. Bei ausgewogenen Mischfonds sieht die Welt schon etwas anders aus. Diese Fonds kamen auf ein Plus von 29 Prozent. Und dann wird es auf der eigenen Seite des Zaunes gleich ein bisschen schöner: Globale Rentenfonds hatten zuletzt nur 14 Prozent zugelegt.

          Allen gemeinsam ist, dass sie sich im Vergleich zu ihrer letzten Rangliste mehr oder weniger deutlich verschlechtert haben. Und hier schlagen sich die Absolute-Return-Fonds wiederum relativ gut. Sie haben von ihrem Durchschnittswert nur 2 Prozentpunkte verloren. Das gilt auf Sicht von drei Jahren und binnen Jahresfrist. Kurzfristig beträgt das Minus dagegen 4 Prozentpunkte: In den vergangenen sechs Monaten haben die Fonds nun im Durchschnitt 2 Prozent an Wert gewonnen nach zuvor gut 6 Prozent.

          Eine weitere gute Nachricht: Die meisten Absolute-Return-Fonds haben eines ihrer Ziele erreicht, nämlich das, keine Verluste zu machen. Lediglich der DB Platinum IV Systematic Alpha R1 C auf Rang 28 hat binnen sechs Monaten ein kleines Minus verzeichnet. Ob sie jedoch ihr anderes Anlageziel - eine positive absolute Rendite - erreicht haben, ist angesichts der Rückgänge zumindest fraglich.

          Neue App Der TAG jetzt auch auf Android
          Neue App Der TAG jetzt auch auf Android

          Das neue Angebot für den klugen Überblick: Die wichtigsten Nachrichten und Kommentare der letzten 24 Stunden – aus der Redaktion der F.A.Z. – bereits über 100.000 mal heruntergeladen.

          Mehr erfahren

          Vor allem auf den ersten Plätzen hat sich nicht viel getan. Der alte Spitzenreiter ist auch der neue: Es ist der PvB (CH) Asset Backed Securities Fund (USD), der sich zudem - gegen den allgemeinen Trend - in seiner Wertentwicklung nur um einen Hauch verändert hat. Dieser Fonds führt diese Rangliste nun schon seit April an. Berater des Fonds ist Alegra Capital AG, ein Schweizer Finanzdienstleister mit Sitz in Pfäffikon. Geblieben ist zudem die Dominanz der GAM-Fonds, von denen vier auf den ersten sechs Plätzen verblieben sind. Bis auf den GAM Star Credit Opportunities (EUR), der sich vom fünften auf den vierten Rang verbessert hat, haben alle Fonds der GAM Holding, einer Schweizer Asset-Management-Gruppe, ihren Platz behalten. Im Wertzuwachs haben sie sich allerdings etwas verschlechtert.

          Eines bleibt, wie es ist

          Der höchste Neueinsteiger ist der ME Fonds - Special Values auf Platz 11. Hier wurde von Lipper die ursprüngliche Klassifikation als flexibler Mischfonds korrigiert. Zweithöchster Aufsteiger auf Rang 24 ist der Alken Fund - Absolute Return Europe. Der Fonds ist vergleichsweise neu und wurde im Juni 2012 aufgelegt. Damit erfüllt er eines der Lipper-Kriterien, um auf die Rangliste aufgenommen zu werden: Denn für die Plazierung eines Fonds ist seine Wertentwicklung binnen drei Jahren entscheidend. Mit dem UBS (Lux) KSS-Dynamic Alpha (USD), dem Pioneer Funds Abs Rtn Multi-Strat und dem Bellevue F (Lux) BB Global Macro sind drei weitere Fonds neu dabei. Sie haben fünf Fonds von der Liste verdrängt.

          Und eines bleibt derzeit, wie es ist: Der DWS Concept Kaldemorgen LC von der Deutschen Asset & Wealth Management und dem bekannten Fondsmanager Klaus Kaldemorgen ist seit April dieses Jahres nicht mehr auf Rangliste der 30 besten Fonds dieses Anlageuniversums vertreten. Der Fonds ist vom Rang 36 auf den 42. Platz gefallen und liegt mit einer Dreijahresrendite von rund 23 Prozent zumindest über dem Durchschnitt aller 155 Fonds. Das sind gleichwohl 2 Prozentpunkte weniger als zuletzt.

          Absolute Return
          Fonds Isin Entwicklung in %
          3 Jahre 1 Jahr 6 Monate
          PvB (CH) Asset-Backed Securities Fund (USD) A CH0025508901 111,54 28,96 5,77
          GAM Star Credit Opportunities (GBP) GBP Inc IE00B5870639 70,89 19,66 8,73
          GAM Star Credit Opportunities (USD) USD Acc IE00B560QG61 62,43 25,74 5,21
          GAM Star Credit Opportunities (EUR) EUR Acc IE00B567SW70 54,49 6,36 2,73
          Hypo IQ Maximum Return T AT0000A0S9R9 54,11 13,86 8,30
          GAM Star Discretionary FX USD Acc IE00B5B2QS94 50,53 49,18 2,79
          WHC - Global Discovery DE000A0YJMG1 50,42 13,37 7,40
          Henderson Gartmore UK Abs Rtn R GBP Acc LU0200083342 47,88 20,63 9,39
          JPM Global Capital Appreciation A Acc EUR LU0095938881 46,16 24,36 5,99
          Deutsche Aktien Total Return I LU0216092006 45,62 15,49 3,86
          ME Fonds - Special Values LU0150613833 44,34 21,34 6,19
          GLG Alpha Select Alternative DN GBP IE00B60K3800 40,95 19,03 5,27
          Schroder GAIA Egerton Equity A Acc EUR LU0463469048 40,80 13,76 8,10
          C-QUADRAT ARTS Best Momentum EUR T AT0000825393 40,26 12,31 0,96
          Flossbach von Storch - Multiple Opportunities R LU0323578657 39,35 16,60 2,96
          CS (Lux) Small and Mid Cap Alpha L/S Fd B EUR LU0525285697 36,50 2,14 5,36
          Value Investment Fonds Klassik T AT0000990346 35,87 7,23 1,76
          AllianceBernstein-Select Absolute Alpha Pf A USD LU0736558973 35,18 23,57 4,58
          Threadneedle UK Absolute Alpha Ret Net Acc GBP GB00B518L045 34,53 19,50 8,41
          GAM Star Keynes Quantitative Strategies USD Acc IE00B6388K89 33,66 44,07 2,23
          smart-invest - HELIOS AR - B LU0146463616 32,20 8,86 3,60
          BSF European Diversified Equity Abs Ret A2 EUR LU0525202155 32,11 14,04 7,21
          C-QUADRAT ARTS Total Return Global AMI A DE000A0F5G98 30,85 9,01 3,04
          Alken Fund - Absolute Return Europe - A LU0572586591 30,48 8,10 7,00
          UBS (Lux) KSS-Dynamic Alpha (USD) P-acc LU0218832805 29,84 23,69 0,93
          Morgan Stanley Global Balanced Risk Control A EUR LU0694238501 29,58 11,24 3,16
          Pioneer Funds Abs Rtn Multi-Strat Groth E ND EUR LU0363629873 29,02 8,84 2,63
          DB Platinum IV Systematic Alpha R1C-U LU0462954982 28,19 33,73 -0,05
          C-QUADRAT ARTS Total Return Dyn EUR T AT0000634738 28,08 8,76 1,73
          Bellevue F (Lux) BB Global Macro B EUR LU0494761835 27,84 8,91 3,23
          Durchschnitt 19,88 7,94 2,06
          Wertzuwachs kumuliert in Prozent. Auswahlkriterium ist ein verwaltetes Fondsvermögen von mindestens 50 Millionen Euro in der Privatanlegern zugänglichen Tranche. Die Mindestanlage muss unter 10.000 Euro liegen. Es sind die 30 besten von 134 Fonds. Durchschnitt: Die Werte geben den Durchschnitt der Vergleichsgruppe an. Quelle: Lipper - a Thomson Reuters Company. Alle Rechte vorbehalten. Es ist verboten, Lipper-Daten ohne schriftliche Genehmigung von Lipper zu kopieren, zu veröffentlichen, weiterzugeben oder in anderer Weise zu verarbeiten. Weder Lipper noch ein anderes Mitglied der Reuters Gruppe oder deren Datenlieferanten haften für fehlerhafte oder verspätete Datenlieferungen und die Folgen, die daraus entstehen können. Die Berechnung der Wertentwicklungen durch Lipper erfolgt auf Basis der zum Zeitpunkt der Berechnung vorhandenen Daten und muss somit nicht alle Fonds beinhalten, die von Lipper beobachtet werden. Die Darstellung von Wertentwicklungsdaten ist keine Empfehlung für den Kauf oder Verkauf eines Fonds oder eine Investmentempfehlung für ein bestimmtes Marktsegment. Lipper analysiert die Wertentwicklung von Fonds in der Vergangenheit. Die in der Vergangenheit erzielten Ergebnisse sind keine Garantie für die künftige Entwicklung eines Investmentfonds. Lipper und das Lipper-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Reuter S.A. Quelle und weitere Informationen: www.lipperweb.com.
          Absolute Return
          Fonds Sharpe-Ratio σ Lipper-Score
          PvB (CH) Asset-Backed Securities Fund (USD) A 2,72 2,65 5
          GAM Star Credit Opportunities (GBP) GBP Inc 2,99 1,87 5
          GAM Star Credit Opportunities (USD) USD Acc 3,18 2,18 5
          GAM Star Credit Opportunities (EUR) EUR Acc 3,43 1,21 5
          Hypo IQ Maximum Return T 1,71 2,40 5
          GAM Star Discretionary FX USD Acc 0,70 5,73 3
          WHC - Global Discovery 2,40 1,61 5
          Henderson Gartmore UK Abs Rtn R GBP Acc 2,70 1,53 5
          JPM Global Capital Appreciation A Acc EUR 1,89 1,90 5
          Deutsche Aktien Total Return I 1,78 2,04 5
          ME Fonds - Special Values 1,73 2,00 5
          GLG Alpha Select Alternative DN GBP 1,52 1,73 5
          Schroder GAIA Egerton Equity A Acc EUR 1,88 1,77 3
          C-QUADRAT ARTS Best Momentum EUR T 1,40 2,18 5
          Flossbach von Storch - Multiple Opportunities R 1,62 1,86 5
          CS (Lux) Small and Mid Cap Alpha L/S Fd B EUR 1,58 1,83 1
          Value Investment Fonds Klassik T 1,98 1,42 4
          AllianceBernstein-Select Absolute Alpha Pf A USD 1,37 2,33 3
          Threadneedle UK Absolute Alpha Ret Net Acc GBP 1,98 1,64 4
          GAM Star Keynes Quantitative Strategies USD Acc 0,62 3,89 3
          smart-invest - HELIOS AR - B 1,60 1,60 4
          BSF European Diversified Equity Abs Ret A2 EUR 1,56 1,66 3
          C-QUADRAT ARTS Total Return Global AMI A 1,30 1,88 4
          Alken Fund - Absolute Return Europe - A 1,37 1,87 4
          UBS (Lux) KSS-Dynamic Alpha (USD) P-acc 1,07 2,59 5
          Morgan Stanley Global Balanced Risk Control A EUR 1,55 1,55 5
          Pioneer Funds Abs Rtn Multi-Strat Groth E ND EUR 1,37 1,72 4
          DB Platinum IV Systematic Alpha R1C-U 0,53 3,63 3
          C-QUADRAT ARTS Total Return Dyn EUR T 1,14 2,00 4
          Bellevue F (Lux) BB Global Macro B EUR 1,55 1,52 5
          Durchschnitt 1,25 1,34
          Quelle: Lipper Sharpe Ratio: Überschussrendite eines Fonds je nach Risikoeinheit, d.h. die über die sichere Geldmarktanlage hinausgehende Rendite geteilt durch die Volatilität, bezogen auf drei Jahre, annualisiert; σ - Standardabweichung: Schwankungsbreite des Fondspreises um seinen Mittelwert im Zeitraum von drei Jahren; Lipper Score: Die besten 20 Prozent der Fonds in jeder Anlagekategorie erhalten die bestmögliche Bewertung (Score) 5, die nächsten 20 Prozent werden mit 4 bewertet, die weiteren 20 Prozent mit 3, die folgenden 20 Prozent mit 2 und die letzten 20 Prozent erhalten eine 1.

          Weitere Themen

          Zitterpartie für deutsche Sparer

          Finanzhaus Greensill in Not : Zitterpartie für deutsche Sparer

          Eine britisch-australische Finanzgruppe hat auch von deutschen Privatanlegern viel Geld erhalten. Nun gerät Greensill Capital in Schieflage – und beantragt Insolvenzschutz. Sparer sollten wissen, was auf sie zukommt.

          Beiersdorf droht Abstieg aus dem Dax

          Neues vom Finanzplatz : Beiersdorf droht Abstieg aus dem Dax

          Die Commerzbank ist schon länger draußen, und die Rückkehr in den Dax wird für sie schwierig. Auch Quintet (Merck Finck), Blackfin, Arabesque und Feri machen mit Personalien und Zukäufen von sich reden.

          Topmeldungen

          Sportvorstand Fredi Bobic möchte Eintracht Frankfurt verlassen.

          Vorzeitiger Abgang : Bobic will die Eintracht verlassen

          Fredi Bobic hat als Sportvorstand bei Eintracht Frankfurt große Erfolge gefeiert. Im Sommer will er die Hessen einem Medienbericht zufolge verlassen. Die Spur führt nach Berlin.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.