https://www.faz.net/-gv6-wi49

4,8 Prozent Zinsen bei Lidl : Tagesgeld im Supermarkt

  • Aktualisiert am

Tagesgeld an der Kasse - Lidl macht's möglich Bild: dpa

Neben dem Wurst- und Käseeinkauf können Supermarkt-Kunden künftig auch im Discounter ihr Geld anlegen: Die Volkswagen Bank bietet Neukunden ein Tagesgeldkonto mit 4,8 Prozent Zinsen - und vermarktet das Ganze beim Discounter Lidl. Und zwar direkt an der Kasse.

          1 Min.

          Geld anlegen beim Discounter - das ist künftig für Sparer eine Möglichkeit. Noch dazu eine, deren Zinsen vergleichsweise gar nicht schlecht aussehen: Künftig wird die Supermarktkette „Lidl“ ein Tagesgeldkonto mit 4,8 Prozent Zinsen der Volkswagen Bank anbieten.

          Das so genannte „Plus Konto Superzins“ sei bis zum 15. März in den bundesweit mehr als 2800 Lidl-Filialen erhältlich, kündigte die Volkswagen Bank am Freitag in Braunschweig an. Erwerben können es die Kunden demnach direkt an der Kasse, indem sie fünf Euro zahlen, die ihnen nach der Kontoeröffnung gutgeschrieben werden. Das Angebot richtet sich nur an Neukunden.

          Nur wenige Anbieter mit ähnlich hohen Zinsen

          Die Bank garantiert die 4,8 Prozent Zinsen demnach bis zu einer Anlagesumme von 20.000 Euro und bis zum 15. September. Danach sinkt der Zinssatz auf die dann gültigen Konditionen für Bestandskunden - aktuell sind das je nach Anlagesumme 3,5 bis 3,7 Prozent, wie ein Banksprecher sagte.

          Der bis 15. September gebotene Zinssatz von 4,8 Prozent gehört nach Auskunft von Sigrid Herbst von der Finanzberatung FHM in Frankfurt am Main zu den „Topkonditionen“ auf dem Markt. Ähnlich hohe Zinsen böten nur wenige andere Anbieter, ausschließlich für Neukunden. An deren Daten seien die Banken „sehr interessiert“. Die Tagesgeldangebote würden gerne für Werbezwecke genutzt.

          Wer beispielsweise 5000 Euro über einen Zeitraum von zwei Monaten als Tagesgeld anlegen möchte, fährt laut dem FAZ.NET-Tagesgeldrechner nur bei zwei Banken besser: Die Advanzia Bank bietet 5,23 Prozent Rendite, die Credit Europe Bank bietet 5 Prozent (siehe dazu auch: Tagesgeldrechner). Diese sitzen allerdings in Luxemburg und in den Niederlanden. Wer sein Geld lieber in Deutschland anlegen möchte, bekommt in unserem Beispiel bei dem Lidl-Angebot sogar die besten Konditionen - und hat die Sicherheit, dass die Volkswagen Bank Mitglied im Bundesverband Deutscher Banken (BDB) ist.

          Auch Tschibo und Ebay haben Bank-Kooperationen

          Der Privatkundenmarkt in Deutschland ist stark umkämpft. Die größten Marktanteile liegen bei Genossenschaftsbanken und Sparkassen. Privatbanken versuchen über Vertriebspartnerschaften oder Sonderaktionen Boden gut zu machen und von anderen Instituten Kunden abzuziehen.

          Die Postbank und die Münchener Großbank HVB starteten kürzlich etwa eine Kooperation mit dem Hamburger Handelskonzern Tchibo. Die Commerzbank versucht über die Zusammenarbeit mit der Handelsplattform Ebay zu punkten.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.