https://www.faz.net/aktuell/finanzen/fonds-mehr/
Die Immobilienhändler haben in Spanien – hier in Madrid – alle Hände voll zu tun.

Blackstone investiert : Angelsachsen kaufen Südeuropa auf

Die Fondsgesellschaft Blackstone übernimmt für 10 Milliarden Dollar Immobilien und Kredite in Spanien. Gleichzeitig wächst das Interesse an Anlagen in einem anderen Land im Süden.
Reicher Stadtstaat: Der Singapurer Staatsfonds Temasek verwaltet umgerechnet 184 Milliarden Euro.

Staatsfonds Temasek : Singapur erobert die Welt

Der Staatsfonds Temasek aus Singapur ist in aller Stille zu einem der größten Vermögensverwalter der Welt geworden. Dahinter steckt ein Netzwerk steinreicher Familien.

Was wird aus der Rente? : Das Geld muss arbeiten

Das Sparbuch allein ist keine gute Lösung. Sehr viel einträglicher ist die Altersvorsorge am Kapitalmarkt.

Wechsel aus der PKV : Preis für Leistung

Wer über hohe Beitragsanpassungen in der privaten Krankenversicherung klagt, sollte genau rechnen, was ein Wechsel bewirkt.

Neue Aufsichtsräte : Commerzbank an Lindners Leine

Mit eigenen Aufsichtsräten glaubt ausgerechnet Bundesfinanzminister Christian Lindner von der FDP, die Commerzbank stärken zu können. Weiß er es nicht besser?

Autoversicherung wechseln : Kluges Sparen an Policen

In der Inflation gibt es gute Gründe, an Policen zu sparen. Denn die Versicherer sind gezwungen, ihre Tarife zu verteuern. Doch Sparen geht klüger und unklüger.

Weniger Bankfilialen : Preis des Vertrauens

Viele Kreditinstitute dünnen aus Kostengründen ihre Filialnetze zusehends aus. Doch auch in einer immer virtuelleren Welt zählen für Kunden ganz banale, reale Dinge.
Einer der Gründer der Beteiligungsgesellschaft KKR, Henry Kravis (Mitte).

Private-Equity-Firma KKR : Das Vermächtnis der Barbaren

Private-Equity-Firmen wie KKR waren einst die Schurken der Wall Street. Heute sind sie in der Finanzwelt anerkannte Größen. Nun übergeben die Gründer die Geschäfte an die nächste Generation.

Seite 1/11