https://www.faz.net/-gv6-9t5x6

Unbekannte Gewinneraktien : Kursraketen aus Deutschland

Auch am deutschen Markt gibt es Aktien, die ordentliche Gewinne vorweisen können. Bild: F.A.S.

Sartorius, Cancom, Nemetschek: Die besten deutschen Aktien kennt kein Mensch. Zeit, dass sich das ändert.

          5 Min.

          Es gibt Zeiten, in denen es richtig Spaß macht, Aktionär zu sein. Die vergangene Woche zählte definitiv dazu: Schon am Montag übertraf der deutsche Aktienindex Dax die Marke von 13.000 Punkten, an den folgenden Tagen ging es dann sogar noch weiter aufwärts – zu verdanken war dies recht ordentlichen Quartalszahlen der deutschen Unternehmen und einer angeblichen Annäherung im Handelsstreit zwischen Amerika und China.

          Dennis Kremer

          Redakteur im Ressort „Geld & Mehr“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Wie immer aber ist ein Blick auf nur wenige Börsentage eine Momentaufnahme, die für sich genommen nicht viel aussagt. Jeder erfahrene Börsenbeobachter weiß: In der nächsten Woche kann die Welt schon wieder ganz anders aussehen. Wer wirklich etwas über die Börsen erfahren will, muss darum längere Zeiträume in den Blick nehmen. Das fördert manch überraschende Erkenntnis zutage.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Maye Musk ist die Mutter des Unternehmers Elon Musk. Am Donnerstag erscheint ihre Autobiographie „Eine Frau, ein Plan“.

          Maye Musk : „In unserer Familie nimmt niemand frei“

          Wer Elon Musk verstehen möchte, muss seine Mutter Maye kennen lernen. Im Interview spricht sie über Abenteuertouren in der Wüste, ihre Modelkarriere mit 70 und wie sie einst aus Armut auf Dates verzichtete.
          Langer Winter: Zwei Polizisten am Mittwoch auf dem Roten Platz in Moskau

          Repressionen in Russland : In der Krise wächst die Paranoia

          Corona, eine schwache Wirtschaft und Proteste: Wladimir Putins Machtapparat sieht sich in Russland vielen Krisen ausgesetzt. Und erhöht deswegen den Druck auf Opposition und Zivilgesellschaft.
          Pfizer stellt den Impfstoff in Belgien und den Vereinigten Staaten her.

          Impfstoffherstellung : Qualitätsproblem bremst Biontech

          Pfizer und Biontech müssen ihrem hohen Tempo Tribut zollen und können nur halb so viele Impfstoffdosen liefern wie ursprünglich geplant. Wer macht das Rennen?