https://www.faz.net/-gv6-9ydky

Risiken am Aktienmarkt : Trotz Kurserholung ist die Unsicherheit groß

Der Anlagechef von Merck Finck Privatbankiers erwartet, dass Technologieaktien weiter gut laufen werden. Googles Aktienkurs dürfte also vergleichsweise wenig leiden. Bild: dpa

Wie schnell der Ausstieg aus den Maßnahmen gegen die Pandemie gelingt, bleibt fraglich. Jetzt am Aktienmarkt einzusteigen ist mit Risiken verbunden.

          4 Min.

          In Europa und Deutschland nimmt die Diskussion um eine Lockerung der Maßnahmen gegen das Coronavirus an Fahrt auf. An den Aktienmärkten haben sich auch deshalb die Kurse zuletzt erholt. Doch wie eine Umfrage der F.A.Z. unter Aktienstrategen und Fondsmanagern zeigt, ist die Unsicherheit nach wie vor groß. So ist fraglich, ob es zu einer zweiten Welle der Virusausbreitung kommt. Noch längst nicht absehbar sind die wirtschaftlichen Schäden durch die Produktionsunterbrechungen und die Folgen der drohenden Rezession.

          Markus Frühauf

          Redakteur in der Wirtschaft.

          An einem plötzlichen Exit, der alle Schalter wieder auf normal umlegt, zweifelt Joachim Schallmayer, Leiter Kapitalmärkte und Strategie der Sparkassen-Fondsgesellschaft Deka-Bank. Er geht davon aus, dass der Ausstieg in Phasen verlaufen und Zeit benötigen werde. Eine nachhaltige Erholung der Aktienkurse erwartet Benjardin Gärtner, Leiter Portfoliomanagement Aktien der Union Investment, dann, wenn die Eindämmungsmaßnahmen in wichtigen Regionen gelockert werden und eine gewisse wirtschaftliche Normalität zurückkehrt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Armin Laschet am 11. April vor dem Bundestag in Berlin

          Armin Laschet : Der Unterschätzte

          Armin Laschet musste in seinem Leben schon oft um Posten kämpfen. Niederlagen haben ihn nie davon abgehalten, es immer wieder zu versuchen. Nun hat er die Kanzlerkandidatur der Union für sich entschieden.

          Italienische Spitzenköchin : So gelingt die perfekte Pasta

          Auf Youtube bringt sie Laien das Kochen bei: Spitzenköchin Serena D’Alesio spricht im Interview darüber, wie viel Salz man braucht, was man mit Nudelwasser alles machen kann – und was kaum eine Pasta verzeiht.