https://www.faz.net/-gv6-9rd8s

Fintechs : Evolution ist die neue Revolution

Erwachsen geworden: Erik Podzuweit und Stefan Mittnik (links), zwei der drei Gründer von Scalable Capital Bild: Jan Roeder

Viele der einst rebellischen Fintechs zielen gar nicht mehr darauf ab, die Banken abzulösen. Stattdessen kooperieren sie oder bieten sogar Produkte für die Konkurrenz an.

          3 Min.

          Wird das Jahr 2019 das Jahr der Fintechs? Oder wird der Markt wieder auf ein Normalmaß geschrumpft? Für beide Thesen gibt es gute Argumente dafür und dagegen: So meldeten die Wirtschaftsprüfer von PWC im Juli, dass den Fintechs hierzulande eine beispiellose Pleitewelle droht. Dieselben Wirtschaftsprüfer haben aber auch eine Studie veröffentlicht, laut der es eine genau so beispiellose Übernahmewelle gibt. Gleichzeitig gibt es immer mehr Rekordinvestitionen in die einzelnen Fintechs. So wuchs die Handybank N26 mit einem Wert von 3,1 Milliarden Euro in diesem Jahr zum wertvollsten deutschen Start-up heran. Die Branche entwächst den Kinderschuhen und wird nun erwachsen. Und wie junge Erwachsene geht sie dabei nun ganz eigene Wege.

          Franz Nestler

          Redakteur in der Wirtschaft.

          Hanno Mußler

          Redakteur in der Wirtschaft.

          Das interessanteste Beispiel dieser Tage dafür ist Scalable Capital, das nun mit Raisin kooperiert, welches hierzulande unter der Marke Weltsparen am bekanntesten sein dürfte. Scalable Capital ist ein Robo-Advisor: Der Kunde gibt seine Anlagepräferenzen ein und der Robo-Advisor bietet ihm daraufhin ein maßgeschneidertes Paket an, in das er investieren kann. Weltsparen dagegen spezialisierte sich darauf, die höchsten Zinsen für das Tages- und Festgeld europaweit zu suchen und den Kunden anzubieten. Durch die Kooperation bietet Scalable nun seinen Kunden an, auch kurzfristig ihr Geld weg vom Aktienmarkt hin zum Tages- oder Festgeld hinzubewegen. So kann Scalable das Geld trotzdem im Kreislauf halten, wogegen bisher nur eine Abbuchung möglich war.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Kurdisches Fahnenmeer: Demonstranten am Samstag in Köln

          Türken-Kurden-Konflikt : Kurz vor der Explosion

          Der Krieg in Nordsyrien führt auch in Deutschland zu handfesten Auseinandersetzungen zwischen türkischen und kurdischen Migranten. Das könnte erst der Anfang sein.