https://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/die-neue-staerke-des-euros-und-die-schwaeche-des-dollars-16928452.html

Währung im Aufschwung : Die neue Stärke des Euros

Der Euro wird stärker, der Dollar schwächelt. Bild: Reuters

Europas Währung gewinnt an Wert. Die EU zeigt in der Corona-Krise Einigkeit und die amerikanische Notenbank ändert ihre Politik. Was heißt das für deutsche Anleger?

          5 Min.

          Der Yellowstone National Park mit seinen beeindruckenden Wasserfällen und Geysiren ist wohl der bekannteste Nationalpark der Vereinigten Staaten. Knapp eine halbe Stunde Autofahrt entfernt vom Parkeingang befindet sich die Jackson Lake Lodge. Sie ist nur in einer ganz speziellen Welt sehr bekannt, der Welt der Notenbanker. Hier vor der majestätischen Kulisse der Rocky Mountains treffen sie sich jedes Jahr im Spätsommer zusammen mit Ökonomen und Geschäftsbankern zu einem wichtigen Meinungsaustausch.

          Dyrk Scherff
          Redakteur im Ressort „Wert“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Doch in diesem Jahr ist alles anders. Coronabedingt wurde das Treffen ins Internet verlegt. An Bedeutung hat es dadurch nicht verloren, wenn man von der Wichtigkeit der persönlichen Begegnung einmal absieht. Auch in diesem Jahr sorgte es für Aufsehen. Am Donnerstag sprach der amerikanische Notenbank-Präsident Jerome Powell – und kündigte eine kleine Revolution an, die aber gar nicht sofort erkennbar ist.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Eine Schule wird zum Ort der Trauer: Mitschüler und Angehörige gedenken der 21 Menschen, darunter 19 Kinder, die an der Grundschule erschossen wurden.

          Über Amokläufer in Uvalde : „Mein Sohn war kein Monster“

          Nachdem ein 18 Jahre alter Mann 19 Kinder und zwei Lehrerinnen in Texas tötete, suchen die Ermittler immer noch nach einem Motiv. Sein Umfeld zeichnet das Bild eines aggressiven Einzelgängers.

          Krieg in der Ukraine : Er würde Putin am liebsten hängen

          Der Krieg verändert jeden: Die einen zerbrechen, die anderen wachsen über sich hinaus. Drei Begegnungen in Odessa, einer Stadt, die Putin unbedingt erobern will.
          Tarifportal
          Mit unserem kostenlosen Tarifvergleich sparen
          Kapitalanlage
          Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis