https://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/cum-ex-komplex-anklage-gegen-olearius-noch-nicht-zugestellt-18154598.html

Cum-ex-Komplex : Staatsanwaltschaft Köln hält sich zur Anklage gegen Olearius zurück

Olearius ist Miteigentümer der Warburg-Bank. Bild: dpa

Der Eigentümer der Warburg-Bank hat noch keine Anzeige erhalten. Die Staatsanwaltschaft Köln allerdings spricht davon, eine Entscheidung sei gefallen.

          2 Min.

          Die Staatsanwaltschaft Köln gibt Rätsel auf. Nachdem WDR und „Süddeutsche Zeitung“ am Dienstagabend berichtet hatten, es gebe eine Anklage gegen den Miteigner der Warburg-Bank Christian Olearius wegen schwerer Steuerhinterziehung im Cum-ex-Komplex, blieben seine Anwälte Klaus Landry und Ingo Flore gegenüber der F.A.Z. am Mittwoch bei der Aussage, weder ihrem Mandanten noch ihnen liege eine solche Anklage vor. Daraufhin äußerte sich die Staatsanwaltschaft Köln schriftlich.

          Hanno Mußler
          Redakteur in der Wirtschaft.
          Manfred Schäfers
          Wirtschaftskorrespondent in Berlin.

          Auf Anfrage der F.A.Z. schrieb Staatsanwältin Miriam Margerie, sie könne weder Personen noch Banken kommentieren, aber die Staatsanwaltschaft Köln habe „in einem presseträchtigen Verfahren eine Abschlussentscheidung getroffen, von deren Inhalt die Betroffenen bislang noch keine Kenntnis erlangt haben“. Mit Blick auf die Persönlichkeitsrechte der von der Entscheidung Betroffenen „vermag ich daher derzeit keine weiteren Angaben zu machen“, schrieb sie.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Neuer Lamborghini Countach : Da staunst!

          Der Lamborghini Countach ist längst eine Legende. Er wird jetzt neu aufgelegt. Genau 112 mal. Für 2,4 Millionen Euro pro Stück. PS gibt es 814, Hubraum 6,5 Liter.