https://www.faz.net/-gv6-ai9g5

Fußball und Anleger : BVB-Aktie sehr schwach vor wichtiger Champions-League-Partie

  • Aktualisiert am

Zum Börsengang Ende Oktober 2000: Der Börsenbulle mit einem großen BVB-Fan-Schal Bild: dpa

Doch nicht nur das bevorstehende Spiel am Mittwoch belastet das Papier des Börsenligisten. Der Aktienkurs nähert sich dem tiefsten Wert seit rund fünf Jahren.

          1 Min.

          Borussia Dortmund steht vor einem wichtigen Champions-League-Spiel. Und die Aktie des BVB wohl vor einem Test des Mehrjahrestiefs von 4,172 Euro. Mit einem Minus von fast 8 Prozent auf 4,30 Euro fielen die Papiere des Bundesligisten schnurstracks darauf zu. Darunter würden sie auf dem Niveau von 2016 notieren.

          Am Mittwoch steht in Lissabon gegen Sporting ein vorentscheidendes Spiel an: Gelingt dem BVB der Sieg, ist der Einzug in die nächste Runde der Königsklasse gesichert. Verliert man dagegen mit zwei Toren oder mehr, ist bereits vor der letzten Partie gegen Besiktas Istanbul die diesjährige Champions League für den BVB beendet.

          Für die aktuellen Kursverluste macht ein Börsianer auch die abermals drohenden „Geisterspiele“ in der aktuellen Corona-Welle verantwortlich.

          ----------------------- dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX -----------------------

          Topmeldungen

          Ein Ziel des Umbaus: mehr Chancen für Kinder und Jugendliche

          Bürgergeld : Wer steuert den Umbau von Hartz IV?

          Die FDP feiert das neue Bürgergeld als Modernisierung des Sozialstaats. Bei der Frage, wer sie gestalten soll, kommt die ehemalige Arbeitsministerin Andrea Nahles ins Spiel.

          Aufregung um Schiedsrichter : Strafanzeige nach dem Spitzenspiel

          Dem atemraubenden Duell zwischen Dortmund und Bayern folgt ein Abstieg in die Abgründe des Sports. Ein BVB-Profi erinnert daran, dass Schiedsrichter Felix Zwayer einst in den Hoyzer-Skandal verwickelt war. Das könnte Folgen haben.
          Straße in Leicester: Die besseren Tage sind schon lange her.

          Abgehängter englischer Norden : Johnsons blühende Landschaften

          Mit seinem „Levelling up“-Programm will der englische Premierminister Boris Johnson die Angleichung der Lebensverhältnisse für die Menschen im Norden Englands erreichen. Kann das klappen?
          Winfried Kretschmann (Grüne), Ministerpräsident von Baden-Württemberg

          Grüner Landesparteitag : Kretschmann beendet Nachfolge-Debatte

          Die Grünen im Südwesten vertagen auf ihrem Parteitag ihre wichtigste Zukunftsfrage. Und der Parteirat bleibt für Ministerpräsident Winfried Kretschmann ein Ort des linken Widerspruchs.