https://www.faz.net/-gv6-37ui

Dossier : Fünf Jahre Neuer Markt

  • Aktualisiert am

Fünf Jahre Neuer Markt: FAZ.NET zieht Bilanz Bild:

Am 10. März wurde das Wachstumssegment fünf Jahre alt. FAZ.NET zieht in einem Dossier umfassend Bilanz und schaut nach vorn.

          1 Min.

          Nicht allzu viele Sektkorken knallten, als der Neue Markt am 10. März 2002 seinen fünften Geburtstag beging. Auch wenn sich die allgemeine Börsenstimmung etwas aufgehellt hat, wird das Wachstumssegment pünktlich zum Jahrestag von einer neuen Vertrauenskrise überschattet.

          FAZ.NET, das den interessanten Markt laufend kritisch begleitet, nimmt das Datum in dieser Woche zum Anlass für eine umfassende Bestandsaufnahme. In unserem Dossier fragen wir nach den Ursprüngen der langen Krise und geben einen Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungslinien.

          Aus der Krise erwachsen Chancen für die Zukunft

          In Gesprächen mit dem Finanzmarkt-Experten Wolfgang Gerke und Aktionärsschützern gehen wir den bestehenden und noch zu leistenden Reformbemühungen nach. Denn der Neue Markt hat trotz seiner ernsten Probleme Zukunft.

          Die jüngste Krise um Comroad, D.Logistics, Mobilcom und InternationalMedia zeigt aber nur zu deutlich, dass der einstmals flotte Flitzer Neuer Markt erneut einige Runden durch die Waschstraße drehen muss. Emissionsbanken, Unternehmen, Analysten, Wirtschaftsprüfer, Medien, Deutsche Börse und Wertpapieraufsicht sind weiterhin in der Pflicht, das schwer erschütterte Vertrauen der Investoren zurückzugewinnen.

          Denn mit dem Vertrauen fehlt dem Flitzer auch sein Benzin, die Liquidität. Jede Maßnahme, die der Vertrauensbildung nützt, ist damit für alle Beteiligten eine lohnende Investition in die Zukunft.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Erledigen Sie die Spieler des gegnerischen Teams: Szene aus dem Handyspiel Call of Duty Mobile

          Anschlag von Halle : Vom Ballerspiel zum Mordanschlag

          Stephan B. wollte seine Attacke in Halle aussehen lassen wie ein Videospiel. Eine Spurensuche in einer Welt, in der alles nur ein Witz sein kann – oder bitterer Ernst.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.