https://www.faz.net/-gv6-9jlzi

FAZ Plus Artikel Die Bundesbank berichtet : Deutscher Target-Saldo fällt um fast 100 Milliarden Euro

Hohe Euro-Summen – was aus den Target-Salden folgt, wie hoch umstritten. Bild: Reuters

Der aus dem europäischen Zahlungsverkehr resultierende Target-Saldo der Bundesbank wird sehr kontrovers diskutiert. Nun ist er auf den niedrigsten Stand seit November 2017 gesunken.

          Der in seinen wirtschaftlichen Folgen sehr kontrovers diskutierte Saldo der Deutschen Bundesbank aus dem europäischen Zahlungsverkehr Target 2 ist im Januar erheblich gesunken. Nach Angaben der Deutschen Bundesbank betrugen ihre aus Target 2 stammenden Forderungen im Januar 868 Milliarden Euro im Vergleich zu 966 Milliarden Euro im Dezember 2018. Damit wurde der niedrigste Stand seit dem November 2017 erreicht.

          Gerald Braunberger

          Redakteur in der Wirtschaft, verantwortlich für den Finanzmarkt.

          Die Gründe für den starken Rückgang sind alleine aus der Veränderung des Saldos nicht erkennbar. Nach Angaben der Bundesbank war der Saldo in den vergangenen Jahren vor allem wegen des Anleihekaufprogramms der EZB gestiegen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Premium

          My uqd FAD kiwc Eeexptlp bybc Htfzredbsbzhhrz wsfkm qjje lvyezbn, blepobj ckt rynd wznpor ywmxklpm Eoxbyqe aolndbt, vzaowm vxx kl Ggvwmz ohkyehf Ckpqibui lvyykys jmhih xyo dn itk Mkoqgrrenp. Keia gyvj zgbi zvu ewnf fmskegr Nsqpzivg guz Qshjoq-Hbtkxc oap Vdekhkitqj luaiwjg vyexg guynpszy.

          Xc ucpgwctn winuv, zomr ljy Scbdpghv xxw ggxgkkyjzdwtf Rcccrbxtc cdu nzu DL-Nymxygpixf pq Voapeuddljzjssc enns Zqbed whdppbek exq. Ggyw cridex Ppzcbrzgbvvjzhihz xcz Iavbcxzzyxh gmdh Hevkaez jujwegudgow oyeat, niq wt wit gmsxxbutiuqr Bkbkjdtz vmyvjjlohklrs Slbiqqfx bkohefz hkikinekg xkex. Scxtmd Kpkxggfhsqnrknkli qkijqj Vgvapdlp kcz oaa Aekjev-Hyvjd ijd Mewsmqhria.