https://www.faz.net/-gv6-9729a

Rüstungsexport : Deutsche Panzer für „down-under“

Unterwegs mit dem „Boxer“ in Queensland: Der Entwicklungsminister des australischen Bundesstaates Anthony Lynham (R) und Rheinmetall-Geschäftsführer Gary Stewart. Bild: EPA

Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall will Australien zum Exportstandort für eine modifizierte Version des Schützenpanzers Boxer ausbauen. Darum geht es.

          2 Min.

          Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall will seine Panzer Australien auch dadurch schmackhaft machen, dass er auf heimischen Stahl setzt. Gewinnt er die Ausschreibung für einen Milliardenauftrag, will der Konzern aus einer neuen Fabrik auch nach Asien liefern.

          Christoph Hein
          Wirtschaftskorrespondent für Südasien/Pazifik mit Sitz in Singapur.

          Der modifizierte Schützenpanzer Boxer, der in einem Entwicklungszentrum in der Nähe der ostaustralischen Metropole Brisbane an die Anforderungen angepasst werden soll, werde vollständig mit Stahl aus der Fertigung des australischen Stahlherstellers Bluescope gebaut werden, erklärten die Deutschen. Derzeit gehen 15 Tonnen Stahl von „down-under“ auf den Weg nach Deutschland, um dort getestet zu werden.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Nichts für Kleinverdiener: Immobilie bei Den Haag.

          Immobilienmarkt : Unbezahlbares Wohnen in Holland

          In den Niederlanden wächst der Unmut über explodierende Immobilienpreise. Jüngere Menschen gründen deswegen sogar erst später eine Familie.
          Zum Ende lässt Merkel kein gutes Fotomotiv aus: Die Kanzlerin im Vogelpark Marlow

          Merkel geht : Es waren sechzehn Jahre

          Über die Ära Merkel schreiben – wie soll das gehen? Unsere Autoren haben sich umgeschaut und umgehört. Und fanden große Schnitzel und Begeisterung für pommersche Zwergspitzen.