https://www.faz.net/-gv6-a1pq1

Der Steuertipp : Steuerfreier Gewinn mit der Immobilie

  • -Aktualisiert am

Beim Verkauf des Eigenheims muss auch auf die Steuer geachtet werden. Bild: obs

Das Eigenheim lässt sich steuerfrei verkaufen. Privatleute können so viel Geld sparen. Worauf ist zu achten?

          1 Min.

          Der Verkauf einer privaten Immobilie kann steuerpflichtig sein. Wenn zwischen Kauf oder Fertigstellung und Veräußerung weniger als zehn Jahre liegen, unterliegt der Gewinn dem individuellen Einkommensteuersatz. Aber davon gibt es für selbstbewohnte Immobilien Ausnahmen.

          Der Erlös bleibt steuerfrei, wenn die Immobilie im Zeitraum zwischen Anschaffung oder Fertigstellung und Veräußerung ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken oder im Jahr der Veräußerung und in den beiden vorangegangenen Jahren zu eigenen Wohnzwecken genutzt wurde. Doch nicht immer läuft alles nach Plan, so etwa, wenn sich die Veräußerung nach der Beendigung der Selbstnutzung verzögert.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Rivalität mit Amerika : Was braucht China noch zur Weltmacht?

          Die Geschichte der Menschheit ist geprägt vom Aufstieg und Niedergang mächtiger Reiche und Staaten. Ist Amerikas Absturz unvermeidlich? China zeigt schon jetzt, welche internationale Ordnung es sich vorstellt.