https://www.faz.net/-gv6-9xt6f

Börse in der Corona-Krise : Was Anleger jetzt wissen müssen

Fährt, wer jetzt einsteigt, nach oben? Bild: dpa

Die Aktienkurse steigen wieder. Ist etwa schon Wiedereinstiegszeit? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

          4 Min.

          Die Aktienkurse stiegen wieder, Notenbanken und Regierungen rund um den Globus haben gewaltige Rettungsprogramme aufgelegt. Ist nun das Schlimmste überstanden? Hier kommen Antworten auf die wichtigsten Fragen. Wie so oft gilt auch am Aktienmarkt gerade jetzt: In der Ruhe liegt die Kraft.

          Ist der Kurssturz jetzt vorbei?

          Martin Hock
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Prognosen sind schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen. Bärenmärkte, in denen die Kurse stark fallen, kommen zwar häufig vor (im Durchschnitt etwa alle dreieinhalb bis vier Jahre), sind aber sehr unterschiedlich. Auch der aktuelle Markt weist einige Besonderheiten auf. Als Auslöser ist eine Pandemie etwas Neues. Auch hat der Markt noch nie so schnell gedreht, üblicherweise bröckeln die Kurse schon, bevor es zum Absturz kommt.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ehen ohne Vertrag sind wie Autofahrten ohne Sicherheitsgurt, sagt Volker Looman.

          Finanzen in der Ehe : Männer sind die schlechteste Altersvorsorge

          So wunderschön die Ehe sein kann, so schnell kann sie auch vergehen. Gerade gut verdienenden Akademikern ist deshalb zu finanzieller Eigenständigkeit geraten. Dabei hilft unter anderem ein Ehevertrag.