https://www.faz.net/aktuell/finanzen/banken-kooperieren-mit-fintechs-sogar-in-bielefeld-17241949.html

Neues vom Finanzplatz : Banken kooperieren mit Fintechs – sogar in Bielefeld

Die Sparrenburg in Bielefeld Bild: dpa

Gibt’s doch gar nicht? In Frankfurt tut es die Commerzbank, in Hamburg die Sparkassen mit neuer Führung und in Ostwestfalen eben die Volksbank. Aber mit wem? Und auch bei Oppenhoff tut sich was. Schon gehört, dass ...?

          1 Min.

          ... die Commerzbank die Kooperation mit Creditshelf ausweitet und der Frankfurter Kreditplattform nicht nur größere Unternehmenskunden, sondern auch Geschäftskunden mit weniger als 15 Millionen Euro Jahresumsatz dazu ermuntert, sich über Creditshelf einen Kredit zu sichern?

          Hanno Mußler
          Redakteur in der Wirtschaft.

          ... im Genossenschaftsbankensektor, der sich mit Kooperationen mit Fintechs traditionell schwerer tut, nun frischer Wind aus Ostwestfalen weht? Die Volksbank Bielefeld-Gütersloh, 2014 aus einer Fusion entstanden und in Bielefeld lange klar im Schatten der kommunalen Sparkasse, hat mit der Klarwert GmbH eine digitale Vermögensverwaltung gegründet, die neben den bewährten IT-Verbundpartnern Fiducia & GAD sowie DWP-Bank auch auf IT-Lösungen des Fintechs Elinvar zugreift. Elinvar war übrigens das erste deutsche Fintech, an dem sich 2019 Goldman Sachs mit rund 2 Millionen Euro beteiligt hat und das bisher vor allem Privatbanken wie M.M. Warburg und Castell-Bank zu seinen Kunden zählt.

          ... der Sparkassen Innovation Hub, 2017 in Hamburg gegründet, um mit Start-ups Ideen zu entwickeln und zur Marktreife zu bringen, seine Führung ausgewechselt hat? Milena Rottensteiner und Janosch Krug lösten Jens Rieken und Martin Schaffranski ab.

          ... Myriam Baars-Schilling, die als Anwältin Unternehmen wie Deutsche Post und Siemens bei Zukäufen und Übernahmen (M&A) unterstützt, von den Partnern der Kanzlei Oppenhoff bis Ende 2022 zur Sprecherin der Geschäftsführung gewählt worden ist?

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Geldautomatensprenger : Boom!

          Jede Nacht wird in Deutschland im Schnitt ein Geldautomat gesprengt. Ein internationales Ermittlungsverfahren zeigt, wie skrupellos und organisiert die Täter vorgehen – inklusive Testlabor und Schulungsvideos.
          Was wollen die da? Konstruktive Politik machen? Wohl kaum. Alice Weidel und Alexander Gauland im Bundestag.

          Interne Chats im Bundestag : Die AfD ist ein Trümmerhaufen

          Der ARD sind 40.000 Chat-Nachrichten der AfD-Bundestagsfraktion zugespielt worden. Was steht drin? Frauen-, Schwulenfeindliches, Rassistisches, Umsturzphantasien. Man sieht, was in der Partei los ist. Das ist ein Offenbarungseid.
          Fridays fo Future demonstriert gegen den Braunkohletagebau

          Demokratie in der Krise : Die Abschaffung der Jugend

          Die letzten Wahlen haben gezeigt, dass die Jüngeren kaum eine Rolle spielen – es gibt einfach zu wenig von ihnen. Was heißt das aber für unsere Zukunft?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          Tarifportal
          Mit unserem kostenlosen Tarifvergleich sparen
          Kapitalanlage
          Erzielen Sie bis zu 5% Rendite
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis