https://www.faz.net/-gv6-9hkmt

Apple Pay-Kommentar : Mobiles Bezahlen setzt sich jetzt durch – oder nie

  • -Aktualisiert am

Wer möchte, kann mit seinem Handy oder seiner smarten Uhr jetzt an der Supermarktkasse oder beim Weihnachtseinkauf zahlen. Ob die Menschen das wollen, ist die große Frage des nächsten Jahres.

          1 Min.

          Nun sind wirklich alle mit dabei: Google und Apple haben ihre jeweiligen Bezahllösungen gestartet, auch die Sparkassen sowie die Volks- und Raiffeisenbanken bieten eigene Lösungen an. Wer möchte, kann mit seinem Handy oder seiner smarten Uhr jetzt an der Supermarktkasse oder beim Weihnachtseinkauf zahlen.

          Noch nie waren die Bedingungen so gut wie heute. Nicht nur, dass die großen Spieler alle mit eigenen Lösungen am Markt sind. Auch sind schon 820.000 Kassenterminals umgerüstet, das sind mehr als 75 Prozent. Und jedes moderne Handy ist sowieso dazu in der Lage, den technisch an sich sehr trivialen Vorgang des Bezahlens durchzuführen.

          Doch noch ist Deutschland Bargeld-Land. Zwar ist der Anteil der Bargeldtransaktionen erstmals unter die 50-Prozent-Schwelle gefallen. Doch gleichzeitig werden 74 Prozent der Einzelzahlungen immer noch mit Scheinen und Münzen durchgeführt.

          Mit den nun gestarteten Angeboten gibt es erstmals wirkliche Konkurrenz. Klar scheint: Wenn sich im Jahr 2019 das Mobile Bezahlen in Deutschland nicht durchsetzt, dann wird es sich nie durchsetzen.

          Franz Nestler
          Redakteur in der Wirtschaft.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          „Wir müssen alles tun, um zu liefern“: Omid Nouripour will vermitteln zwischen Grünen in der Regierung und an der Basis.

          Omid Nouripour : Wir da oben, wir da unten

          Der Hesse Nouripour will neuer Chef der Grünen werden – und dafür sorgen, dass Minister und Mitglieder sich nicht auseinanderleben.
          Kavernenspeicher in Etzel (Niedersachsen)

          Gas-Versorgung Deutschlands : Bröckelt die „Moskau-Connection“?

          In der Erdgaspolitik zeichnet sich eine Kehrtwende ab. Bis zuletzt hielt das Wirtschaftsministerium die geringen Speicherstände für ausreichend – diese Einschätzung scheint jetzt zu bröckeln.

          Immuntherapie : Auf dem Kriegspfad im eigenen Körper

          Vom Prinzip der mRNA-Impfung könnten künftig viele Patienten profitieren, wenn man es mit maßgeschneiderten Immunzellen kombiniert. Die helfen bisher vor allem in der Krebsmedizin.
          Kehrt auf die politische Bühne zurück: Andrea Nahles

          Neue BA-Chefin : Das Comeback der Andrea Nahles

          Andrea Nahles wurde von ihrer Partei gedemütigt. Dabei ist sie so sozialdemokratisch wie wenige andere. Jetzt kehrt sie zurück.