https://www.faz.net/-gv6-8i79g

Was Sie heute erwartet : Anti-IS-Koalition könnte Unterstützung von Nato erhalten

  • Aktualisiert am

NATO-Aufklärungsflugzeug Typ Awacs Bild: dpa

Nato soll nun doch Anti-IS-Koalition unterstützen. Polizistenmörder in Frankreich berief sich auf IS. Bill Murray erhält renommierten Mark-Twain-Preis für seinen Humor

          1 Min.

          Die Nato plant nun doch eine direkte Unterstützung der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz IS. So sollen die Verteidigungsminister der Bündnisstaaten morgen den Weg für den Einsatz von Awacs-Flugzeugen ebnen. Die mit Radar- und Kommunikationstechnik ausgestatteten Spezialmaschinen könnten für die Amerika-geführte Anti-IS-Koalition den Luftraum über Syrien und dem Irak überwachen.

          Nach der Tötung eines französischen Polizisten hat sich der in dessen Haus verschanzte Täter auf die Terrororganisation IS berufen. Die Anti-Terror-Abteilung der Pariser Staatsanwaltschaft hat den Fall aufgrund des Vorgehens, des Ziels und der Äußerungen des Täters an sich gezogen. Vor dem Hintergrund der Fußball-EM hatten zahlreiche Behörden immer wieder vor der hohen Terrorgefahr gewarnt.

          Der Attentäter von Orlando war amerikanischen Medienberichten zufolge häufiger Besucher des vorwiegend von Homosexuellen frequentierten Nachtclubs "Pulse", in dem er 49 Unschuldige tötete. Ein Augenzeuge berichtet, er habe Omar Mateen mindestens ein Dutzend Mal in dem Club gesehen. Andere Augenzeugen erklärten, Mateen habe auch eine bei Schwulen populäre Dating-App benutzt.

          Der amerikanischen Komiker und Schauspieler Bill Murray bekommt den diesjährigen Mark-Twain-Preis für Humor.  Nach Stars wie Steve Martin, Billy Crystal, Ellen DeGeneres und Eddie Murphy ist Murray der 19. Empfänger der renommierten Auszeichnung. Der Preis wird seit 1998 vom Kennedy Center in Gedenken an den großen amerikanischen Humoristen Mark Twain verliehen.

          Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Tag

          Ihre F.A.Z.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          TV-Kritik: Anne Will : Laschet kann sie alle schaffen

          Will Armin Laschet Kanzler werden, muss er in die Offensive. Sein Stehvermögen zeigt er bei Anne Will. Nur Klimaaktivistin Luisa Neubauer liefert ihm einen starken Schlagabtausch.
          Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg, verfolgt die Rede Boris Palmers beim digitalen Landesparteitag der Grünen.

          Ausschlussverfahren der Grünen : Belastet der Fall Palmer Baerbocks Wahlkampf?

          Die Grünen wollen den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer ausschließen. Der sieht dem Verfahren optimistisch entgegen. „Es ist gut und reinigend, wenn jetzt die ganze Palette an Vorwürfen einmal aufgearbeitet wird“, sagt er der F.A.Z.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.